I-Virtual SAS aus Metz auf der MEDICA 2021 in Düsseldorf -- COMPAMED Messe
Standverwaltung
Option auswählen

I-Virtual SAS

2, rue Maurice Barres, 57000 Metz
Frankreich

Kontaktdaten an Aussteller übermitteln

Übermitteln Sie dem Aussteller Ihre Kontaktdaten. Optional können Sie eine persönliche Nachricht ergänzen.

Bitte einloggen

Sie müssen angemeldet sein, um die Kontaktanfrage zu senden.

Ein Fehler ist aufgetreten

Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung oder versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.

Nachricht erfolgreich gesendet

Ihre Nachricht an den Aussteller wurde erfolgreich gesendet.

Dieser Aussteller ist Mitaussteller von
Business France EPIC SA

Hallenplan

MEDICA 2021 Hallenplan (Halle 15): Stand E10

Geländeplan

MEDICA 2021 Geländeplan: Halle 15

Ansprechpartner

Gael Constancin

CEO

Alexis Collard

Marketing Project Manager

Bitte einloggen

Sie müssen angemeldet sein, um das Matchmaking nutzen zu können.

Bitte für Matchmaking einloggen

Für die Nutzung des Networking Services ist eine Registrierung und eine separate Anmeldung für das Matchmaking notwendig. Bitte melden Sie sich zunächst für das Matchmaking an.

Es kann losgehen!

Willkommen zum Matchmaking. Möchten Sie mit in Kontakt treten?

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 06  IT-Systeme und IT-Lösungen
  • 06.04  eHealth, Telemedizin / Telematik / Telemetrie

eHealth, Telemedizin / Telematik / Telemetrie

Unsere Produkte

Produktkategorie: eHealth, Telemedizin / Telematik / Telemetrie

Caducy

Caducy ist das erste europäische System zur berührungslosen Messung von Vitalparametern, das mit einer einfachen Kamera arbeitet. Dank Caducy können telemedizinische Lösungen nun eine Vitalparameterbewertung in Echtzeit anbieten und so bestimmte Grenzen ihrer Online-Dienste ausgleichen. Dieses System kann von jedem Gerät mit Kamera (PC, Smartphone, Tablet) genutzt werden.

Mehr Weniger

Firmennews

Datum

Thema

01 Sep 2021

Messung von Vitalparametern per Webcam Das CHRU in Nancy betreibt die klinische Studie CardiaSens

Das CHRU in Nancy führt eine klinische Studie durch, um das von der Gesellschaft I-Virtual entwickelte medizinische Gerät zu bewerten, mit dem die physiologischen Variablen der Patienten aus der Ferne und ohne Kontakt gemessen werden können. Die Entwicklung dieser Art von Lösungen, die leicht zugänglich sind, stellt eine Herausforderung für die Pandemie 19 dar. Dies ist auch eine konkrete Antwort auf das Problem der medizinischen Wüsten, in denen die Bevölkerung in einer Entfernung von mehr als 10 km vom nächstgelegenen Allgemeinmediziner wohnt.

Mehr Weniger

09 Mär 2021

Pressemitteilung über die Beschaffung von 2,5 Millionen Euro durch Elaia und Majycc eSanté

Diese erste Kapitalbeschaffung wird es uns ermöglichen, unsere Belegschaft zu verdreifachen, unseren CE-Zertifizierungsprozess abzuschließen und die Vermarktung unseres medizinischen Geräts in Europa zu starten.
Die von i-Virtual seit mehr als 5 Jahren entwickelte berührungslose Messung der Vitalparameter wird dazu beitragen, Antworten auf die Probleme des Zugangs zur Gesundheitsversorgung zu geben und das außerordentliche Wachstum des Telemedizinsektors zu unterstützen.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

I-Virtual ist ein Start-up-Unternehmen, das sich auf die Bild- und Datenverarbeitung für die Gesundheit und das Wohlbefinden im Alltag spezialisiert hat.
Ursprünglich hat sich Professor Pruski, dessen Forschung darauf abzielt, Menschen mit Autismus zu helfen, mit Dr. Moussaoui zusammengetan, der sich für Algorithmen begeistert. Die Zusammenführung ihrer Kenntnisse und Erfahrungen ermöglichte die Entwicklung einer Simulation von Alltagsszenen in der virtuellen Realität. Da sie diese Simulationen an die Bedingungen der Patienten, z. B. an Stresssituationen, anpassen wollten, beschlossen sie, ein Instrument zur berührungslosen Messung der Herzfrequenz zu entwickeln: Dies ist die Geburtsstunde von Caducy.

Unternehmensdaten

Anzahl der Beschäftigten 1-19
Geschäftsfelder Bildgebung und Diagnostik / Medizinische Ausrüstung und Geräte