Z.A.S. Zentral Archiv Service GmbH aus Neubrandenburg auf der MEDICA 2021 in Düsseldorf -- COMPAMED Messe
Standverwaltung
Option auswählen

Z.A.S. Zentral Archiv Service GmbH

Justus-von-Liebig-Str. 7, 17033 Neubrandenburg
Deutschland
Telefon +49 395 5705-100
Fax +49 395 5705-119
info@zas-archiv.de

Kontaktdaten an Aussteller übermitteln

Übermitteln Sie dem Aussteller Ihre Kontaktdaten. Optional können Sie eine persönliche Nachricht ergänzen.

Bitte einloggen

Sie müssen angemeldet sein, um die Kontaktanfrage zu senden.

Ein Fehler ist aufgetreten

Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung oder versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.

Nachricht erfolgreich gesendet

Ihre Nachricht an den Aussteller wurde erfolgreich gesendet.

Hallenplan

MEDICA 2021 Hallenplan (Halle 15): Stand G22

Geländeplan

MEDICA 2021 Geländeplan: Halle 15

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 07  Medizinische Dienstleistungen und Verlagserzeugnisse
  • 07.17  Sonstige medizinische Dienstleistungen und Verlagserzeugnisse

Sonstige medizinische Dienstleistungen und Verlagserzeugnisse

Unsere Produkte

Produktkategorie: Sonstige medizinische Dienstleistungen und Verlagserzeugnisse

Archivierung

Durch den digitalen Wandel versteht sich Z.A.S. inzwischen als Informationsdienstleister. Das Kerngeschäft - das klassische Auftragsarchiv - bildet aber weiterhin den Mittelpunkt unserer Arbeit. Zu Akten und Geschäftsunterlagen sind in den letzten rund 15 Jahren zahlreiche neue Arten von Sicherungsgütern, die eine langfristige und sichere Aufbewahrung erfordern, hinzugekommen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Sicherungsgütern der Pharmazeutischen Industrie, insbesondere bei der darauf spezialisierten Z.A.S., einer 100%igen Rhenus Tochtergesellschaft.

Die gängigsten Archivgüter sind nachfolgend unter Produkttypen zusammengefasst und gruppiert. Gemein sind allen unseren Dienstleistungen die hohen, bedarfsgerechten sicherheitstechnischen Ausstattungsmerkmale, ergänzend zu Vollklimatisierung sowie biometrischen Zutritts- und Luftfiltersystemen. In unseren Archiv-Räumen sind verschiedene, auf den jeweiligen Sicherungsbedarf zugeschnittene Lösungen realisierbar, bis hin zu Kunden-exklusiven Räumlichkeiten mit entsprechender Zugangsbeschränkung, Aufzeichnung und Regelung von Umgebungsbedingungen wie Temperatur und Luftfeuchte sowie CO2-basierten Brandbekämpfungssystemen. Der Status einzelner Sicherungsgüter wird nach dem bewährten Standard bei Dokumenten systemseitig revisionssicher dokumentiert. Die Auflistung erhebt bewusst keinen Anspruch auf Vollständigkeit - sollte Ihr spezieller Bedarf noch nicht ausdrücklich erwähnt sein, sprechen Sie uns bitte an.

Archivierung:
  • Papierbasiert
  • Digital
  • Temperaturgeführt
  • Biologisch
  • Archivierungssonderleistungen

Mehr Weniger

Produktkategorie: Sonstige medizinische Dienstleistungen und Verlagserzeugnisse

Digitalisieren

Während bei „Digitaler Transformation“ und „Industrie 4.0“ meist die Rede ist vom Ersatz analoger durch digitale Prozesse, bei denen Daten originär digital generiert werden, sind viele Datenquellen, auf die heute noch zurückgegriffen werden muss, papierbasiert. Die Überführung dieser Originale in den computergestützten Workflow stellt besondere Anforderungen an Digitalisierungs-Dienstleister.

Echte Rechtssicherheit im Sinne des juristischen Beweiswerts können keine einfachen Kopien sondern nur „true copies“ bieten. Nur diese beinhalten den überprüft identischen Informationsgehalts in digitaler Form, dessen Authentizität mittels digitaler Signaturen bestätigt werden kann, idealerweise in Verbindung mit OCR-gestützter Durchsuchbarkeit. Um den weitreichenden Ansprüchen der Pharmazeutischen Industrie an Elektronische Datenverarbeitung, etwa zur Digitalisierung relevanter Dokumente zu genügen, haben wir die Erfüllung der Anforderungen der US-amerikanischen Zulassungsbehörde FDA (Code of Federal Regulations: Title 21 CFR Part 11) sowie der EMA realisiert.

Z.A.S. digitalisiert Ihre Dokumente nach Ihren Wünschen: Vom einzelnen Dokument bis zum Massenbeleg, vom Post-It- bis zum DIN A0-Format, als Grafik oder OCR-Datei. Z.A.S. stellt Ihre digitalisierten Daten physisch auf Datenträgern bereit oder digital über das Web-Interface unserer Archivdatenbank - bei Expressbeauftragung sogar binnen 120 Min. Ergänzend bieten wir den Service bedarfsgemäßer Scan und Bereitstellung aus dem Z.A.S.-Archiv („Scan-On-Demand“) bzw. die Digitalisierung Ihrer Altaktenbestände, bei der wir auf Wunsch die Originale auch archivieren oder vernichten. Ihre Daten bleiben in jedem Falle revisions- und manipulationssicher. Das Z.A.S. Qualitätsmanagementsystem beruht neben den Bestimmungen des GoBD auf GAMP 5 und validierten EDV-Systemen inklusive Konformitätsprüfung nach 21 CFR Part 11.

Z.A.S. übernimmt über die reine Digitalisierung hinaus auch gerne weitergehende Dienstleistungen wie das Vertrags-, Rechnungs- oder Reisekostenmanagement sowie einen E-Post-Service zur Verteilung Ihrer gesamten Ein- und Ausgangspost. Sprechen Sie uns an!

Mehr Weniger

Produktkategorie: Sonstige medizinische Dienstleistungen und Verlagserzeugnisse

Logistik

Physische Archivierung als Dienstleistung ist nicht denkbar ohne die zugehörige Logistik. Diese setzt entsprechende Planung und Steuerung voraus, um den Anforderungen an lückenlose Rückverfolgbarkeit der Sicherungsgüter gerecht zu werden, insbesondere in Bezug auf Sicherungsgüter der Pharmazeutischen Industrie.

Rhenus als Logistikunternehmen verfügt für den Transport physischer Archivgüter über einen entsprechend spezialisierten Fuhrpark. Mit diesem kann Z.A.S. die ganze Bandbreite relevanter Logistikleistungen anbieten, vom kompletten Archivumzug über temperaturgeführte Spezialtransporte bis zum schnellen, versicherten Kurierdienst. Unterschiedliche, wählbare Servicelevel, zugeschnitten auf Ihre zeitlichen Bedürfnisse, ermöglichen terminierte Transfers, z.B. als Turnus- oder Expressfahrt. So kann die Rücklieferung von Originalunterlagen in Abhängigkeit von der gewählten Archivlagerart und der Versandart in der Regel binnen 24 Stunden erfolgen, bei Express-/Notfallservice sogar binnen 2 Stunden.

Für den Transport bereits digital vorliegender Daten auf Datenträgern stellt Z.A.S. brandsichere Safes auf Fahrzeugen bereit, der Transport temperaturgeführt zu lagernder Proben erfolgt bei entsprechender Temperierung in Spezialbehältern. Die Dienstleistungen der Z.A.S. umfassen den Temperaturbereich von +40 °C bis -196 °C, damit ist Z.A.S. in der Lage, Ihre biologischen Sicherungsgüter inklusive Ihrer Zelllinien zu transportieren und zu verwahren. Die Verwendung von Datenloggern garantiert Ihnen ein lückenloses Track & Trace aller temperaturgeführten Sicherungsgüter. Natürlich erfüllen alle Fahrzeuge wie eingesetzten Mitarbeiter die Anforderungen des Bundesdatenschutzgesetzes.

Für GxP-konforme Transporte setzt Z.A.S. ausschließlich eigene, qualifizierte Mitarbeiter ein und bereitet die im Rahmen von Archivtransfers erforderliche Dokumentation vor. Transfers aus dem europäischen Ausland führt Z.A.S. selbst durch und organisiert Transfers im Auftrag der Kunden weltweit über Kurierdienstleister.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Archivierung ist Vertrauenssache

Daten und die daraus generierten Informationen sind wertvolle Güter, in denen heute nicht selten der Unternehmenswert begründet ist. Häufig ist es erforderlich, noch viele Jahre nach der Erzeugung schnell auf Daten zugreifen zu können, etwa zur Einhaltung gesetzlicher Vorgaben oder zur Klärung von Rechtsstreitigkeiten bei Regress, weshalb der zukunftssicheren Verwahrung eine besondere Bedeutung zukommt.

Die 100 %ige Rhenus-Tochter Z.A.S. hat früh erkannt, dass dies in besonderem Maße für die Pharmazeutische Industrie gilt. Neben der regulatorisch vorgeschriebenen Archivierung von Dokumenten sollten oder müssen dort verschiedenste andere Sicherungsgüter langfristig aufbewahrt werden, etwa als Rohdaten der Forschung. Während Ihnen zur Archivierung von Dokumenten Rhenus deutschlandweites Netz an zertifizierten Archiven zur Verfügung steht, ist der Standort Neubrandenburg mit entsprechenden Einrichtungen in der Lage, den besonderen Anforderungen zur Aufbewahrung aller Sicherungsgüter der Pharmazeutischen Industrie gerecht zu werden, vom Dokument über alle Arten von Rohdaten bis zu temperaturgeführten Gütern.

Mit Z.A.S. wissen Sie Ihre sensiblen Sicherungsgüter in guten Händen und an einem Ort, mit festen Ansprechpartnern, die sich persönlich Ihrer Anliegen annehmen. Sollten Sie Fragen haben, sind wir gerne telefonisch oder per E-Mail mit Auskünften für Sie da. Darüber hinaus sind Sie herzlich eingeladen, sich persönlich vor Ort von unserer Leistungsfähigkeit zu überzeugen – denn Archivierung ist Vertrauenssache.