Thüringisches Institut für Textil- und und Kunststoff-Forschung e.V. aus Rudolstadt auf der MEDICA 2021 in Düsseldorf -- COMPAMED Messe
Standverwaltung
Option auswählen

Thüringisches Institut für Textil- und und Kunststoff-Forschung e.V.

Breitscheidstr. 97, 07407 Rudolstadt
Deutschland
Telefon +49 3672 379530
Fax +49 3672 379379
beikirch@titk.de

Kontaktdaten an Aussteller übermitteln

Übermitteln Sie dem Aussteller Ihre Kontaktdaten. Optional können Sie eine persönliche Nachricht ergänzen.

Bitte einloggen

Sie müssen angemeldet sein, um die Kontaktanfrage zu senden.

Ein Fehler ist aufgetreten

Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung oder versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.

Nachricht erfolgreich gesendet

Ihre Nachricht an den Aussteller wurde erfolgreich gesendet.

Dieser Aussteller ist Mitaussteller von
Thüringen c/o medways e.V.

Hallenplan

MEDICA 2021 Hallenplan (Halle 15): Stand J10

Geländeplan

MEDICA 2021 Geländeplan: Halle 15

Ansprechpartner

Dr. Janine Bauer

Dr. Thomas Dauben

Bitte einloggen

Sie müssen angemeldet sein, um das Matchmaking nutzen zu können.

Bitte für Matchmaking einloggen

Für die Nutzung des Networking Services ist eine Registrierung und eine separate Anmeldung für das Matchmaking notwendig. Bitte melden Sie sich zunächst für das Matchmaking an.

Es kann losgehen!

Willkommen zum Matchmaking. Möchten Sie mit in Kontakt treten?

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 07  Medizinische Dienstleistungen und Verlagserzeugnisse
  • 07.16  Zertifizierung und Prüfung medizinischer Geräte, Qualitätssicherung

Zertifizierung und Prüfung medizinischer Geräte, Qualitätssicherung

Unsere Produkte

Produktkategorie: Zertifizierung und Prüfung medizinischer Geräte, Qualitätssicherung

Prüfdienstleistungen

Wir bieten:
  • Physikalisch-chemische und chemische Untersuchungen von Kunst- und Faserstoffen, Lacken, Farben, Metallprodukten sowie Holz und Leder
  • Thermoanalytische Untersuchungen an polymeren Werkstoffen
  • Mechanisch-technologische, physikalisch-chemische und chemische Prüfungen sowie Farbechtheiten an Fasern, Fäden, Flächengebilden und Kunststoffen
  • Verarbeitungstechnische, mechanische, thermische und elektrische Prüfungen an Kunststoffen
  • Biologische Prüfungen zur Bestimmung der Biokompatibilität und der antibakteriellen Wirksamkeit von Kunststoffen, Werkstoffen und Textilien
  • Analytische Methodenentwicklung, Prozessentwicklung
  • Materialverarbeitungsversuche

Mehr Weniger

Produktkategorie: Zertifizierung und Prüfung medizinischer Geräte, Qualitätssicherung

Patentrecherche

Vor der Patentanmeldung sowie bei der Beantragung von Forschungs- und Entwicklungsarbeiten sollte der Stand der Technik des jeweiligen Fachgebiets recherchiert werden

Hierdurch kann man sich von bekannten Lösungen abgrenzen oder Ideen für neue Vorhaben erhalten.

Wir recherchieren für Sie in lizenzierten und öffentlich zugänglichen Datenbanken und liefern Ihnen einen detaillierten Recherchebericht mit den ermittelten relevanten Schriften

Wir bieten Unterstützung bei folgenden Recherchen:
  • Neuheitsrecherche 
  • Übersichtsrecherche 
  • Einspruchsrecherche 
  • Nichtigkeitsrecherche

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Das Thüringische Institut für Textil- und Kunststoff-Forschung Rudolstadt e.V. (TITK) ist eines der führenden privaten Materialforschungsinstitute für Polymerwerkstoffe. Als wirtschaftsnahe Einrichtung betreibt das TITK sowohl Vorlauf- als auch angewandte Forschung im industrienahen Bereich. Das TITK unterstützt hierdurch KMU bis hin zu Großkonzernen in deren Innovationsbestreben mit interdisziplinärem Fachwissen, innovativen Ideen, Branchenkenntnissen sowie mit der Bereitstellung moderner technischer Infrastruktur. Ziel dieser Zusammenarbeit ist die Entwicklung von Verfahren und wettbewerbsfähigen Produkten nach den individuellen Anforderungen des Auftraggebers. Hierbei sind die Leistungen in den verschiedensten Bereichen der Chemie, Kunststoff- und Textiltechnik einsetzbar.

Längst hat sich das TITK vom reinen Materialforschungsinstitut zum System- und Lösungsanbieter für Zukunftstechnologien entwickelt. Jahr für Jahr bearbeiten 140 Wissenschaftler, Techniker und Laboranten bis zu 70 Projekte in den Bereichen
  • Native Polymere und Chemische Forschung
  • Textil- und Werkstoff-Forschung
  • Kunststoff-Forschung
  • Funktionspolymersysteme und physikalische Forschung
Namhafte Firmen aus aller Welt vertrauen ihrer Expertise. Das TITK entwickelt sowohl innovative Ausgangsstoffe als auch komplette Fertigungsprozesse. Über die Tochtergesellschaft OMPG werden Prüfdienstleistungen für Textilien, Faserverbundmaterialien und Kunststoffe – darunter auch Medizinprodukte – realisiert.