West Midlands Growth Company Ltd. aus Birmingham auf der MEDICA 2021 in Düsseldorf -- COMPAMED Messe
Standverwaltung
Option auswählen

West Midlands Growth Company Ltd.

The Colmore Building, 20 Colmore Circus West Midlands, B4 6AT Birmingham
Großbritannien und Nordirland

Kontaktdaten an Aussteller übermitteln

Übermitteln Sie dem Aussteller Ihre Kontaktdaten. Optional können Sie eine persönliche Nachricht ergänzen.

Bitte einloggen

Sie müssen angemeldet sein, um die Kontaktanfrage zu senden.

Ein Fehler ist aufgetreten

Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung oder versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.

Nachricht erfolgreich gesendet

Ihre Nachricht an den Aussteller wurde erfolgreich gesendet.

Dieser Aussteller ist Mitaussteller von
ABHI Association of British Healthcare Industries Ltd.

Hallenplan

MEDICA 2021 Hallenplan (Halle 16): Stand K42

Geländeplan

MEDICA 2021 Geländeplan: Halle 16

Ansprechpartner

Anil Vaidya

Sector Lead - Life Sciences

Yuen Wai Leung

Senior Business Development Executive - Life Sciences

Bitte einloggen

Sie müssen angemeldet sein, um das Matchmaking nutzen zu können.

Bitte für Matchmaking einloggen

Für die Nutzung des Networking Services ist eine Registrierung und eine separate Anmeldung für das Matchmaking notwendig. Bitte melden Sie sich zunächst für das Matchmaking an.

Es kann losgehen!

Willkommen zum Matchmaking. Möchten Sie mit in Kontakt treten?

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 07  Medizinische Dienstleistungen und Verlagserzeugnisse
  • 07.08  Verbände und Organisationen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Verbände und Organisationen

Invest West Midlands, UK - Dienstleistungen zur Unterstützung ausländischer Investitionen

West Midlands - das Innovationszentrum des Vereinigten Königreichs, das drei Großstädte, führende Universitäten und eine junge, dynamische Bevölkerung beherbergt. Ein Hotspot für die Ansiedlung von Unternehmen, die sich in Birmingham, Coventry, Wolverhampton oder einer der umliegenden Städte niederlassen möchten.

West Midlands Growth Company - die offizielle Investitionsförderungsagentur (IPA) der Region, die ergänzende Dienstleistungen anbietet, um Unternehmen bei der Ansiedlung in der Region zu unterstützen.

Die Dienstleistungen umfassen:
- Immobiliensuche & Besichtigungen
- Geschäftsinformationen & Intelligenz
- Kontakte zu nationalen und lokalen Regierungsstellen
- Einführungen in das lokale Ökosystem für Gesundheit und Biowissenschaften
- Verbindung zu professionellen Dienstleistungen
- PR- und Kommunikationsberatung
- F&E-Möglichkeiten
- Unterstützung bei Expansion und Standortverlagerung

Zusammenführung eines Projektteams aus relevanten Organisationen in der Region wie Immobilienmaklern, Personalberatern, Behörden und Universitäten, um ein umfassendes Unterstützungspaket zu schnüren.

E-Mail: invest@wmgrowth.com
Website: investwm.co.uk

Mehr Weniger

Firmennews

Datum

Thema

24 Jun 2021

West Midlands trotzen der Pandemie-Unsicherheit und bleiben außerhalb Londons der führende Hotspot für Auslandsinvestitionen in Großbritannien

Trotz der weltweiten wirtschaftlichen Unsicherheiten durch die Coronavirus-Pandemie haben sich die West Midlands erneut als führender Standort für ausländische Direktinvestitionen außerhalb Londons und des Südostens herauskristallisiert - das vierte Jahr in Folge, in dem die Region den Spitzenplatz einnimmt.

Offiziellen Daten des Department for International Trade (DIT) zufolge wurden im Haushaltsjahr 2020/21 145 ausländische Direktinvestitionsprojekte in der Region angesiedelt. Die West Midlands zogen mehr Projekte an als Schottland und Nordirland zusammen und sind mit einem Anteil von 9,4 % an den gesamten ausländischen Direktinvestitionen im Vereinigten Königreich die drittgrößte Region außerhalb der Hauptstadt und des Südostens.

Im gleichen Zeitraum wurden von ausländischen Investoren insgesamt 4 443 Arbeitsplätze geschaffen, was entgegen dem landesweiten Trend einen Anstieg der Beschäftigung um 14 % gegenüber dem Vorjahr bedeutet.

Matt Hammond, Vorsitzender der West Midlands Growth Company (WMGC), der offiziellen Investitionsförderungsagentur der Region, und Leiter der Region Midlands bei PwC, sagte: "Die Zahl der von ausländischen Investoren geschaffenen Arbeitsplätze ist gestiegen:

"Das vergangene Jahr hat die Volkswirtschaften und Gesellschaften auf der ganzen Welt auf die Probe gestellt. Neben der Gesundheitskrise gab es auch eine Wirtschaftskrise, die in den West Midlands deutlich zu spüren war. Dennoch zeigen diese jüngsten Zahlen, dass unsere Region trotz des Sturms der Unsicherheit, der das Vertrauen der Unternehmen umgibt, bei Investoren im In- und Ausland nach wie vor sehr beliebt ist.

"Diese anhaltende Erfolgsbilanz - unter solch beispiellosen Bedingungen - ist ein Beweis für das starke Fundament aus Industrie, Innovation, Weltklasse-Akademikern und hochqualifizierten Talenten, die unsere Wirtschaft untermauern und weiterhin bei Unternehmen auf der ganzen Welt Anklang finden."

Die Automobilindustrie und Software-Dienstleistungen gehörten neben der Lebensmittel- und Getränkeindustrie, den Biowissenschaften und den Unternehmensdienstleistungen zu den leistungsstärksten Sektoren der Region.

Zu den bemerkenswerten Investitionen der letzten 12 Monate gehören ein neuer, spezialisierter Hauptsitz in Sandwell für das deutsche Unternehmen thyssenkrupp, die Ansiedlung der historischen Automarke Lotus Cars in Wellesbourne, Warwickshire, und die Inbetriebnahme einer hochmodernen Logistik- und Kühllagereinrichtung des US-Gesundheitsdienstleisters UPS Polar Speed.

Billy Kingsbury, Chief Operating Officer bei thyssenkrupp UK, sagte:

"Unsere neue Fertigungsanlage in den West Midlands ist die einzige Investition von thyssenkrupp in Großbritannien während der Pandemie und vereint zwei wichtige Unternehmensbereiche - Werkstoffe und Luft- und Raumfahrt - zu einem hochproduktiven und spezialisierten britischen Hauptsitz. Der Standort in Sandwell ist ein strategisch wichtiges Zentrum für unsere Material-as-a-Service-Fähigkeit, die die kohlenstoffneutrale Produktion von leichten, anschraubbaren Balkonen unterstützt, bei der wir modernste Off-Site-Konstruktionstechniken einsetzen, um eine nachhaltigere Zukunft für die städtische Wirtschaft auf internationaler Ebene voranzutreiben. Wir haben aufregende Pläne, unser Know-how im Bereich der kohlenstoffbewussten Produktion in Sandwell weiter auszubauen, und freuen uns darauf, zu gegebener Zeit weitere Einzelheiten bekannt zu geben"

Matt Windle, Managing Director bei Lotus Cars, sagte:

"Neben den Standortvorteilen, die sich aus der Lage im führenden Automobilcluster Großbritanniens ergeben, war die Entscheidung, unsere Aktivitäten in den West Midlands zu erweitern, auch auf die Möglichkeiten zurückzuführen, die sich aus der Zusammenarbeit zwischen Wissenschaft und Industrie ergeben. Die Forschung und Entwicklung neuer Technologien ist entscheidend für das künftige Wachstum unseres Unternehmens und der gesamten Branche. Die Partnerschaft mit der WMG an der University of Warwick zur Einrichtung unseres neuen Advanced Technology Centre hilft uns schon jetzt, unsere Ambitionen für die Lotus Engineering-Beratung zu verwirklichen, und wir sind begeistert von den Aussichten auf weiteren Erfolg, die uns die Ansiedlung auf dem Wellesbourne Campus bringen wird."

Doaa Fathallah, Senior Vice President bei Polar Speed, sagte:

"Die Investition von Polar Speeds in Birmingham unterstreicht nicht nur das Engagement von UPS im Gesundheitswesen, sondern zeigt auch die strategische Bedeutung der West Midlands innerhalb unseres globalen Netzwerks. Unsere 100.000 Quadratfuß große Gesundheitseinrichtung in der Region wurde im November 2020 in Betrieb genommen und bietet nicht nur fortschrittliche Tiefkühllagerkapazitäten, sondern dient auch als Transportdrehscheibe des Unternehmens für das Gesundheitswesen in ganz Großbritannien. Unsere aktuellen und künftigen Investitionen in innovative Lösungen werden sicherstellen, dass wir die Technologien und Dienstleistungen bereitstellen, die erforderlich sind, um die sich wandelnden Bedürfnisse unserer Kunden zu erfüllen, wozu unser neuer Standort in Birmingham einen entscheidenden Beitrag leisten wird."

Kohlenstoffarme Technologien, datengesteuerte Gesundheitsfürsorge, kreative Technologien und fortschrittliche Fertigung gehören zu den vorrangigen Sektoren, die in einer umfangreichen neuen Investitionsförderungskampagne verankert sind, um die internationale Attraktivität der West Midlands zu steigern.

Das Dreijahresprogramm - unter der Leitung von WMGC - wurde entwickelt, um den wirtschaftlichen Nutzen von wichtigen bevorstehenden Meilensteinen wie den Commonwealth Games 2022 in Birmingham und der Ernennung von Coventry zur Kulturhauptstadt 2021 zu maximieren und das Angebot der Region auf den Märkten des Commonwealth und in Übersee zu etablieren. Australien, Kanada, Indien, Malaysia, Singapur und Nordamerika wurden als einige der Schlüsselmärkte für Werbeaktivitäten identifiziert.

Das Programm verstärkt bestehende Aktivitäten zur Stärkung der internationalen Wirtschaftsbeziehungen der Region - insbesondere die West Midlands India Partnership (WMIP), die die Beziehungen zwischen Großbritannien und Indien verbessern soll und in diesem Monat ihr einjähriges Bestehen feiert. In Zusammenarbeit mit den Beratern von PwC entwickelt die Partnerschaft eine Fünfjahresstrategie mit einem soliden Aktionsplan zur Erschließung des indischen Marktes und zur Schaffung von Möglichkeiten mit bilateralem Nutzen, die im Spätsommer 2021 vorgestellt werden soll.

Indien war zusammen mit den USA und Deutschland im Jahr 2020 die wichtigste Quelle für ausländische Direktinvestitionen in den West Midlands. Diese herausragende internationale Leistung spiegelt Daten von KPMG wider, aus denen hervorgeht, dass die West Midlands zwar am stärksten von den anfänglichen Schocks der Pandemie betroffen waren, dass sich die lokale Wirtschaft jedoch 2021 am stärksten erholen wird, wobei derzeit ein Wachstum von 9,5 % prognostiziert wird - die höchste Rate aller anderen Regionen, einschließlich London.

Die britische Hauptstadt ist nach wie vor der landesweit führende Ankunftsort für ausländische Investitionen. Untersuchungen des Think Tanks Onward zeigen, dass sich die Zahl der ausländischen Investitionen in London in den letzten zwei Jahrzehnten bis 2016 mehr als verdreifacht hat, während die Zahl der Projekte im Rest des Vereinigten Königreichs um 15 % zurückging, was ein deutliches geografisches Ungleichgewicht in der nationalen FDI-Landschaft aufzeigt.

Neil Rami, Chief Executive der West Midlands Growth Company, der Investitionsförderungsagentur der Region, sagte: "Die britische Hauptstadt ist nach wie vor der führende Standort des Landes:

"Diese Zahlen untermauern nicht nur die anhaltende Vormachtstellung der West Midlands bei den ausländischen Direktinvestitionen, sondern sprechen auch dafür, den internationalen Erfolg der Region mit einer dezentralen Investitionsautonomie zu verbinden. Wenn wir es ernst meinen mit der Angleichung unserer Wirtschaft und dem sinkenden Anteil Großbritanniens an den weltweiten Auslandsinvestitionen, müssen wir die Hebel für ausländische Direktinvestitionen des Landes dezentralisieren, weg von London und den dezentralisierten Nationen, hin zu global attraktiven, hochproduktiven Regionen wie der unseren. Da sich der Wettbewerb mit dem Ausland nach dem Brexit weiter verschärft, ist es jetzt an der Zeit, das Investitionspotenzial der West Midlands freizusetzen - das jüngste Ranking des DIT ist ein klarer Beweis dafür."

Lesen Sie die Ergebnisse des Ministeriums für internationalen Handel zu den Auslandsinvestitionen 2020 bis 2021.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Die West Midlands Growth Company (WMGC) hilft der Region, sich auf nationaler und internationaler Ebene einen Namen zu machen. Wir fungieren als offizielle Investitionsförderungsagentur (IPA) der Region und bieten ergänzende Dienstleistungen an, um Unternehmen die Ansiedlung in der Region zu erleichtern.

Mit seinen Kontakten zu Immobilienmaklern, Personalberatern, öffentlichen Einrichtungen und Universitäten hilft das WMGC Unternehmen, sich problemlos in der Region niederzulassen. Ganz gleich, ob es darum geht, den richtigen Standort zu finden, bei der Personalsuche zu helfen oder Kontakte zu führenden Hochschul- und Forschungseinrichtungen zu knüpfen - unser Team unterstützt neue Unternehmen bei der Ansiedlung und dem Wachstum in den West Midlands mit einem kostenlosen Service.

Als das Innovationszentrum des Vereinigten Königreichs vereint es drei große Städte, führende Universitäten und eine junge, dynamische Bevölkerung. Ein Hotspot für Neuansiedlungen, ganz gleich, ob Unternehmen sich in Birmingham, Coventry, Wolverhampton oder einer der umliegenden Städte niederlassen wollen.

Die West Midlands bieten Unternehmen der Gesundheitstechnologie, die den gesamten Entwicklungszyklus von der frühen Forschung und Validierung über die klinische Entwicklung bis hin zur Herstellung, Produktion und Markteinführung in kurzer Zeit zu Fuß oder im Nahbereich abwickeln möchten, ein Leben in der Innenstadt.

Die Region ist das Herzstück der Gesundheitsinnovation und bietet Unternehmen Wachstumsmöglichkeiten in den Bereichen digitale Gesundheit, Diagnostik, Geräte und Daten.

Kollaboratives Ökosystem
Durch die Zusammenführung von einzigartigem multidisziplinärem Fachwissen und führenden Exzellenzzentren können neue Technologien rasch auf den Markt gebracht werden und bieten darüber hinaus einen konkurrenzlosen Zugang zu Lieferketten, Prototyping und Fertigungsunterstützung.

Ein Prüfstand für Markt und klinische Versuche
Mit einer stabilen und vielfältigen Bevölkerung von über 6 Millionen Menschen mit einem hohen ungedeckten medizinischen Bedarf bietet die Region die Möglichkeit für hochwertige klinische Forschung. Die Region beherbergt das erste städteübergreifende 5G-Testfeld in Großbritannien, das einzigartige Möglichkeiten zur Erprobung innovativer Gesundheitstechnologien bietet.

Vernetzte Infrastruktur
Hochmoderne Einrichtungen, Inkubatoren und Beschleuniger, die in ein klinisches akademisches und industrielles Ökosystem eingebunden sind, können Innovationen beschleunigen und Risiken verringern.

Zugang zu Talenten
Mit sechs Universitäten, national und international renommierten Krankenhäusern und einem starken und innovativen Cluster von über 600 Unternehmen bietet die Region Zugang zu Talenten mit all den vielfältigen und speziellen Fähigkeiten, die in diesem Sektor benötigt werden.

Ein starkes Industriecluster
Die West Midlands beherbergen den viertgrößten Cluster von Medizintechnik-, Dienstleistungs- und Zulieferunternehmen im Vereinigten Königreich und bieten damit die Möglichkeit, in diesem Industriesektor zu wachsen. Die West Midlands beherbergen einen florierenden Life-Science-Sektor mit einer Vielzahl von Start-ups, Scale-ups und etablierten Unternehmen. Über Industrieverbände und Branchenveranstaltungen bieten sich großartige Möglichkeiten zur Vernetzung mit Gleichgesinnten.

Kosten senken, Risiken reduzieren
Niedrigere Gehalts- und Betriebskosten als in wichtigen europäischen Clustern wie Deutschland, Frankreich und Belgien in Verbindung mit einem Ökosystem der Zusammenarbeit, das das Risiko verringert (Quelle: fDi Benchmark der Financial Times Ltd 2020).

Zugang zu Finanzierung
Die britischen Förderprogramme sind flexibel, verfügbar und zielgerichtet. Die Cluster und akademischen Einrichtungen der Region sind bereit, zusammenzuarbeiten, um die Chancen auf Zugang zu nationalen Finanzierungsmöglichkeiten von Innovate UK und SBRI zu erhöhen. Regionale Fördermittel wie der Midlands Engine Investment Fund und das Business Growth Programme 2 ermöglichen es KMU, ihr Geschäft auszubauen und in die Entwicklung von Fähigkeiten zu investieren.

Logistik
Die Region verfügt über gute Straßen-, Schienen- und Luftverkehrsverbindungen (Passagier- und Frachtverkehr) und ist ein idealer zentraler Standort, um Kunden in allen Teilen des Vereinigten Königreichs und international zu bedienen und zu beliefern.

Kontaktieren Sie uns
Ganz gleich, ob es darum geht, den richtigen Standort zu finden, Kontakte zu lokalen Netzwerken in den Bereichen Gesundheit und Biowissenschaften zu knüpfen oder Verbindungen zu führenden akademischen und Forschungseinrichtungen zu knüpfen - unser Team unterstützt neue Unternehmen bei der Ansiedlung und dem Wachstum in den West Midlands.

Bitte besuchen Sie investwm.co.uk oder senden Sie eine E-Mail an invest@wmgrowth.com für weitere Informationen.