LASEA S. A. aus Seraing auf der COMPAMED 2021 in Düsseldorf -- COMPAMED Messe
Standverwaltung
Option auswählen

LASEA S. A.

rue Louis Plescia, 31, 4102 Seraing
Belgien
Telefon +32 4 365 02 43, +33 673 38 30 81
alain.biernaux@optec.be

Kontaktdaten an Aussteller übermitteln

Übermitteln Sie dem Aussteller Ihre Kontaktdaten. Optional können Sie eine persönliche Nachricht ergänzen.

Bitte einloggen

Sie müssen angemeldet sein, um die Kontaktanfrage zu senden.

Ein Fehler ist aufgetreten

Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung oder versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.

Nachricht erfolgreich gesendet

Ihre Nachricht an den Aussteller wurde erfolgreich gesendet.

Dieser Aussteller ist Mitaussteller von
Wallonia Export & Investment (AWEX)

Hallenplan

COMPAMED 2021 Hallenplan (Halle 14): Stand B68

Geländeplan

COMPAMED 2021 Geländeplan: Halle 14

Ansprechpartner

Alan Biernaux

Telefon
+32 65 78 18 08

E-Mail
alain.biernaux@optec.be

Anton Vogel

Telefon
+41 79 561 07 29

E-Mail
avogel@lasea.com

Bitte einloggen

Sie müssen angemeldet sein, um das Matchmaking nutzen zu können.

Bitte für Matchmaking einloggen

Für die Nutzung des Networking Services ist eine Registrierung und eine separate Anmeldung für das Matchmaking notwendig. Bitte melden Sie sich zunächst für das Matchmaking an.

Es kann losgehen!

Willkommen zum Matchmaking. Möchten Sie mit in Kontakt treten?

Unser Angebot

Produktkategorien

Unsere Produkte

Produktkategorie: Laserbearbeitungsanlagen

LASEA und seine Tochtergesellschaft Optec stellen Lasermikrobearbeitungsmaschinen für hochwertige Anwendungen in der Medizintechnik her.

Die Mikrobearbeitungslösungen von LASEA werden für Anwendungen wie Markieren, Schneiden, Strukturieren, Bohren usw. in der Medizintechnik eingesetzt (intraokulare Implantate, Cochlea-Implantate, implantierbare Geräte, Führungsdraht, Stents, Katheter, Ballons usw.).

LASEA ist seit Jahrzehnten auf dem Markt für medizinische Geräte tätig und beliefert viele der größten Unternehmen der Medizinbranche mit Standard- und kundenspezifischen Lösungen. Besuchen Sie uns an Stand 14B68.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Die aus der Raumfahrtindustrie stammende LASEA-Gruppe wurde 1999 gegründet, um auf den wachsenden Bedarf an Präzisionslaserverfahren zu reagieren. Als belgisches Unternehmen ist LASEA in der Laserindustrie international anerkannt. Seit seiner Gründung hat sich das Unternehmen auf automatische Maschinen spezialisiert, die mit Kurz- und Ultrakurzpulslasern arbeiten.

Durch die Kombination der innovativsten Ausrüstungen mit industrieller Zuverlässigkeit ohne Zugeständnisse beliefern wir die anspruchsvollsten Sektoren (Medizin, Pharmazeutik, Luxusuhrenherstellung). LASEA entwirft und fertigt Arbeitsstationen und Spezialmaschinen für Anwendungen wie Markieren, Gravieren, Schneiden, Bohren, Strukturieren, Dünnschichtabtragen und Mikroschweißen.

Als Pionier in der Femtosekunden-Laserbearbeitung seit 2003 investiert LASEA kontinuierlich, um an der Spitze der Innovation zu bleiben. Mit einem starken Team von Experten aus den Bereichen Optik, Maschinenbau und Automatisierung entwickelt LASEA neue Technologien und Verfahren für die komplexesten Anwendungen.

LASEA, das von den Referenzen in diesen Sektoren ausgewählt wurde, liefert und installiert Maschinen in der ganzen Welt mit einem einzigen Ziel: seinen Kunden ein zuverlässiges, hochpräzises Ergebnis zu liefern, das den höchsten Qualitätsstandards entspricht und gleichzeitig die Vertraulichkeit jedes Projekts und den kürzesten Return on Investment garantiert.