Philips Engineering Solutions aus Eindhoven auf der COMPAMED 2021 in Düsseldorf -- COMPAMED Messe
Standverwaltung
Option auswählen

Philips Engineering Solutions

High Tech Campus 4, 5656 AE Eindhoven
Niederlande

Kontaktdaten an Aussteller übermitteln

Übermitteln Sie dem Aussteller Ihre Kontaktdaten. Optional können Sie eine persönliche Nachricht ergänzen.

Bitte einloggen

Sie müssen angemeldet sein, um die Kontaktanfrage zu senden.

Ein Fehler ist aufgetreten

Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung oder versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.

Nachricht erfolgreich gesendet

Ihre Nachricht an den Aussteller wurde erfolgreich gesendet.

Dieser Aussteller ist Mitaussteller von
IVAM Microtechnology Network

Hallenplan

COMPAMED 2021 Hallenplan (Halle 13): Stand F65

Geländeplan

COMPAMED 2021 Geländeplan: Halle 13

Unsere Produkte

Produktkategorie: Mikrofluidik

Prototyping von Medizinprodukten

Als Hersteller von medizintechnischen Geräten, Produkten und Systemen ist das Prototyping von Medizinprodukten von grundlegender Bedeutung für Ihren Design- und Entwicklungsprozess von Medizinprodukten. Die Erstellung früher Muster Ihrer medizintechnischen Produkte gibt Ihnen die Möglichkeit, das Konzept zu testen und zu bewerten und an weiteren Verbesserungen zu arbeiten.

Sie haben Fragen zum Produktdesign und wissen nicht, wie Sie diese lösen können? Suchen Sie einen Partner, der mit Ihnen zusammen an Prototypen für medizinische Geräte arbeitet? Auch wenn Sie noch keinen detaillierten Plan haben und noch von einer groben Idee ausgehen, sind Sie bei der Prototyping-Beratung an der richtigen Adresse. Holen Sie Philips Engineering Solutions an Bord, um Ihren Prototyping-Prozess für medizinische Geräte zu unterstützen.

Ihre Vorteile
Wir können Ihnen helfen, Konzepte zu testen und zu validieren, indem wir Funktionsmodelle und Prototypen entwickeln, die den Prozess der Umsetzung innovativer Ideen in marktreife Produkte beschleunigen. Wenn Philips Engineering Solutions eng mit Ihnen zusammenarbeitet, profitieren Sie von einer schnellen Reaktion, einem breiten Kompetenzspektrum und praktischer Erfahrung im Gesundheitswesen. Wir führen schnelles Prototyping für Gesundheitstechnologie unter einem Dach durch. Durch einen einzigen Ansprechpartner erhalten Sie schnellen Zugang zu einer breiten Palette von Produktentwicklungskompetenzen.

Wir liefern Ihren Prototyp
Der Prototyping-Service von Philips Engineering Solutions liefert schnell Prototypen mit wesentlichen Funktionen für Konzept- und Markttests von Produkten der Gesundheitstechnologie. So können Sie Ideen erkunden, frühes Kundenfeedback einholen und eine zweckmäßige Lösung entwickeln. Sie können Studienmodelle auswerten, um Spezifikationen zu authentifizieren, Feinabstimmungen am Design vorzunehmen und an kritischen Prozessmeilensteinen fundierte Entscheidungen zu treffen. Außerdem erhalten Sie wertvolle Einblicke in die Entwicklungskosten, den Zeitrahmen und den Ressourcenbedarf. Philips Engineering Solutions hilft Ihnen, die technischen und regulatorischen Herausforderungen im medizinischen Bereich zu meistern. Klingt das interessant? Kontaktieren Sie Ronald Soupart, einen unserer Experten, gleich jetzt!

Unser Ansatz für Ihr Produktdesign
Unser Ansatz für das Prototyping von Medizinprodukten hilft Ihnen, von einer ersten Idee zu einem realistischen Plan zu gelangen. Unsere Organisation verfügt über detaillierte Kenntnisse im Bereich der medizinischen Zertifizierung, so dass Sie sich in einer späteren Phase des Produktentwicklungsprozesses auf die Einhaltung der Vorschriften verlassen können. Wir können Ihr Wissen durch unser Fachwissen in diesem Bereich ergänzen, während unsere schlanke Arbeitsweise dafür sorgt, dass Ihre Prototypen pünktlich und im Rahmen des Budgets fertig werden. Das Prototyping hilft Ihnen, mit einem hohen Maß an Flexibilität von A nach B zu kommen und die notwendigen Anpassungen auf dem Weg der Produktentwicklung vorzunehmen.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Mikrofluidik

Entwicklung von Medizinprodukten

Gute Ideen gedeihen durch die Hilfe eines Experten. Nehmen wir an, Sie haben eine innovative Idee für ein neues Medizinprodukt oder eine Aktualisierung eines bestehenden Produkts. Die Verwirklichung dieser Idee scheint eine Herausforderung zu sein. Vielleicht fehlen Ihnen wichtige Kenntnisse, Einrichtungen oder Mitarbeiter. Es könnte unklar sein, wie wesentliche Funktionen am besten integriert werden können. Oder Sie brauchen einen unkonventionellen Ansatz, um einen Technologiesprung zu vollziehen. Unser Entwicklungsservice für Medizinprodukte gibt Ihrem Projekt die nötige Unterstützung. Von fachkundiger und multidisziplinärer Beratung bis hin zu technischer Unterstützung und mehr.

Ihr Nutzen aus der Produktentwicklung von Medizinprodukten
Bei der Entwicklung eines Medizinprodukts stehen Sie vor verschiedenen Herausforderungen. Spitzentechnologie und strenge Vorschriften sorgen oft für zusätzliche Komplexität und können den Entwicklungsprozess von Medizinprodukten beeinträchtigen. Die Beantwortung dieser miteinander verknüpften Fragen hilft Ihnen dabei, den richtigen Weg zum Erfolg zu finden - und zu gehen:

Wie kann ich den größtmöglichen Nutzen aus neuen Technologien ziehen und gleichzeitig deren Einsatz bei der Entwicklung von Medizinprodukten risikoarm gestalten?
Ist mein Medizinproduktdesign realisierbar und enthält es - klar und präzise - genau die Spezifikationen, die es in allen zukünftigen Entwicklungsschritten benötigt?
Welche alternativen Lösungen können mir helfen, die Zuverlässigkeit zu maximieren, die Kosten zu minimieren und dennoch die Einhaltung der Vorschriften bei der Entwicklung meines Medizinprodukts zu gewährleisten?
Mit fachkundiger Anleitung und erstklassiger Unterstützung können Sie jedes Hindernis während des Entwicklungsprozesses von Medizinprodukten überwinden. Unser Team von Entwicklern für Medizinprodukte unter Philips Engineering Solutions bietet Ihnen den Einblick, die Infrastruktur und die praktische Hilfe, die Sie benötigen - egal, in welcher Phase der Entwicklung von Medizinprodukten Sie sich befinden. Sie erhalten alle Werkzeuge, die Sie benötigen, um in jeder Phase der Produktentwicklung von Medizinprodukten auf diese Ressourcen zuzugreifen - von der Konzeption über die Konstruktion und das Design bis hin zur Kleinserienproduktion. In jeder Phase hilft Ihnen unser Team, klare Definitionen und kluge Entscheidungen zu treffen, die Sie vor kostspieligen Fehlern schützen, die gewünschte Qualität gewährleisten und die Markteinführung beschleunigen.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Mikrofluidik

Anbindung von IoT-Geräten im Gesundheitswesen an die Cloud

Beim Internet der Dinge (IoT) im Gesundheitswesen geht es darum, Netzwerktechnologien zu nutzen, um medizinische Geräte und Anwendungen miteinander zu verbinden und so eine Maschine-zu-Maschine-Kommunikation und eine Verbindung zur Cloud zu ermöglichen.

Durch den Einsatz von IoT im Gesundheitswesen können Sie Verbraucher- und klinische Daten integrieren und kombinieren, um intelligentere und sinnvollere vernetzte Verbraucher- und Pflegelösungen zu schaffen. Für eine nahtlose Patientenversorgung.

Die strengen Anforderungen an die Datensicherheit, den Datenschutz und die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften machen IoT-Anwendungen im Gesundheitswesen zu einer sehr anspruchsvollen Aufgabe. Sie erfordern ein kombiniertes Fachwissen in den Bereichen Cloud, IoT-Sicherheit, Regulierung und Konnektivitätstechnologien.

Als führendes Unternehmen im Bereich der Gesundheitstechnologie sind wir entschlossen, auf unserem reichen Erbe aufzubauen, indem wir jedes Jahr mit unseren innovativen Technologielösungen Milliarden von Menschenleben berühren.

Für das Internet der Dinge nutzen wir unsere langjährige Erfahrung in der Entwicklung fortschrittlicher Technologien für Unternehmen im Gesundheitswesen, um End-to-End-Konnektivitätslösungen für medizinische Geräte anzubieten. Nicht nur für Philips, sondern auch für externe Unternehmen. Indem wir mit Ihrer Organisation zusammenarbeiten, schaffen wir dort Mehrwert, wo es am wichtigsten ist.
Vorteile, die wir für das IoT im Gesundheitswesen bieten

Sicherheit
Managementsystem für Informationssicherheit
Externe Audits und Penetrationstests
Cloud-Lösung zertifiziert nach ISO 27001/18, SOC2 und HITRUST
Der Kunde behält das Eigentum an allen Daten

Schnellere
Kürzere Markteinführungszeit
Gebrauchsfertige Konnektivitätsbausteine
Beschleunigte Entwicklung von vernetzten Verbraucher- und Gesundheitslösungen

Einsparungen
Bereitstellung einer gemeinsamen, verwalteten Cloud-Infrastruktur und IoT-Plattform
Flexibilität, nur die Dienste zu nutzen, die Sie benötigen
Sie zahlen nur für das, was Sie brauchen

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Globaler F&E- und Entwicklungspartner

Philips Engineering Solutions ist Ihr F&E- und Engineering-Partner, wenn es darum geht, Ihre Innovationen auf den Markt zu bringen. Da wir sowohl innerhalb von Philips als auch für externe Medizin- und High-Tech-Unternehmen arbeiten, können wir unser Fachwissen auf Weltklasseniveau halten.

Mit unseren 1000 Ingenieuren und technischen Beratern sind wir groß genug, um uns komplexen Innovationsherausforderungen zu stellen. Und klein genug, um leicht zueinander zu finden und einen reibungslosen End-to-End-Entwicklungsprozess zu gewährleisten, den Ihre komplexe medizinische oder Hightech-Innovation erfordert. Wir machen weiter, wo andere aufhören, damit Innovation funktioniert.