Dymax Europe GmbH aus Wiesbaden auf der COMPAMED 2021 in Düsseldorf -- COMPAMED Messe
Standverwaltung
Option auswählen
Hersteller

Dymax Europe GmbH

Kasteler Str. 45 Gebäude G359, 65203 Wiesbaden
Deutschland
Telefon +49 611 9627900
Fax +49 611 9629440
info_de@dymax.com

Kontaktdaten an Aussteller übermitteln

Übermitteln Sie dem Aussteller Ihre Kontaktdaten. Optional können Sie eine persönliche Nachricht ergänzen.

Bitte einloggen

Sie müssen angemeldet sein, um die Kontaktanfrage zu senden.

Ein Fehler ist aufgetreten

Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung oder versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.

Nachricht erfolgreich gesendet

Ihre Nachricht an den Aussteller wurde erfolgreich gesendet.

Dieser Aussteller ist Mitaussteller von
Biesterfeld Spezialchemie GmbH

Hallenplan

COMPAMED 2021 Hallenplan (Halle 14): Stand D08

Geländeplan

COMPAMED 2021 Geländeplan: Halle 14

Ansprechpartner

Bettina Wissemann

Marketing

Telefon
+496119627909

E-Mail
bwissemann@dymax.com

Bitte einloggen

Sie müssen angemeldet sein, um das Matchmaking nutzen zu können.

Bitte für Matchmaking einloggen

Für die Nutzung des Networking Services ist eine Registrierung und eine separate Anmeldung für das Matchmaking notwendig. Bitte melden Sie sich zunächst für das Matchmaking an.

Es kann losgehen!

Willkommen zum Matchmaking. Möchten Sie mit in Kontakt treten?

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Auftragsfertigung: Komponenten
  • 01.05  Oberflächenbearbeitung
  • 01.05.03  Oberflächenbeschichtung

Oberflächenbeschichtung

  • 06  Elektrische Komponenten, elektronische Komponenten
  • 06.09  Lampen, Leuchten

Lampen, Leuchten

  • 06  Elektrische Komponenten, elektronische Komponenten
  • 06.10  LED-Technologie
  • 08  Rohmaterialien, Werkstoffe, Klebstoffe
  • 08.08  Klebstoffe

Unsere Produkte

Produktkategorie: LED-Technologie

Dymax präsentiert bewährtes LED-Aushärtungssystem im neuen Look

Dymax BlueWave® QX4 Version 2.0 in überarbeitetem Design und mit höherer Intensität

Dymax, einer der international führenden Hersteller von lichthärtenden Materialien und Aushärtungsgeräten, stellt die aktualisierte BlueWave® QX4 Version 2.0 vor. Die überarbeitete Version vereint die bekannten Vorteile der LED-Technologie und der vielseitigen Aushärtungsmöglichkeiten in einem kompakten Design für einen leistungsstarken und flexiblen Betrieb. So wird das vielseitige LED-Punkt-Aushärtungssystem noch effizienter und benutzerfreundlicher.

Zu den wichtigsten Neuerungen des Geräts gehören eine je nach Wellenlänge um 12-15 % stärkere Intensität für eine höhere optische Lichtausbeute, wodurch die ohnehin schnelle Aushärtungszeit noch einmal verkürzt werden kann. Die neue Version verfügt darüber hinaus über ein großes Touch-Screen-Display für eine noch einfachere Handhabung, eine SPS- Schnittstelle sowie verbesserten LED-Köpfen mit einer längeren Lebensdauer.
 
Die Dymax BlueWave® QX4 Version 2.0 besteht aus einem Controller mit bis zu vier LED-Köpfen, verfügbar in den Wellenlängen 365, 385 oder 405nm, die zusammen oder unabhängig voneinander betrieben werden können. Die direkt am Ende der Köpfe angebrachten LEDs stellen eine präzise, definierte Lichtabgabe sicher und die flexiblen Installationsmöglichkeiten erleichtern die Aushärtung in schwer zugänglichen Bereichen auf komplexen Bauteilen.

Zu den wesentlichen Ausstattungsmerkmalen der Dymax BlueWave® QX4 Version 2.0 gehören weiterhin die Speicherfähigkeit von bis zu 20 Programmen, ein effizientes Temperaturmanagement der LED-Köpfe sowie austauschbare Fokussierlinsen für 3-, 5- und 8-mm-Durchmesser, die beliebig kombinierbar sind.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Klebstoffe

Dymax MD® 1040-M: Neuer autoklavierbeständiger Klebstoff für medizinische Instrumente

Zuverlässiges Kleben, Vergießen oder Verkapseln von medizinischen Instrumenten und Geräten, die wiederholt sterilisiert werden müssen

Dymax, einer der international führenden Hersteller von lichthärtenden Materialien und Geräten erweitert sein Produktportfolio um einen weiteren medizinischen Klebstoff: Dymax MD® 1040-M. Dieser Klebstoff wurde speziell für medizinische Geräte und OP-Instrumente entwickelt, die häufig sterilisiert werden müssen und besitzt eine hervorragende Beständigkeit gegenüber den aggressiven Sterilisationsmethoden in der Medizintechnik.

Dymax MD® 1040-M ist mehrfach autoklavierbeständig und zeichnet sich durch eine extrem niedrige Wasseraufnahme (0,5 %) aus. Somit eignet sich dieser Klebstoff ideal für chirurgische Instrumente und medizinische Geräte, die zahlreiche Sterilisationszyklen im Autoklaven oder bei der Plasmabehandlung (STERRAD) durchlaufen. Darüber hinaus kann Dymax MD® 1040-M auch problemlos als Verkapselungsmaterial zum Schutz kritischer Sensoren und elektronischer Komponenten eingesetzt werden, bei denen das Eindringen von Feuchtigkeit vermieden werden muss.

Der neuentwickelte Klebstoff von Dymax härtet mit Hilfe von UV/VIS Licht innerhalb weniger Sekunden klebfrei aus und ist für LED der Wellenlänge 365 nm optimiert. Dymax MD® 1040-M haftet ausgezeichnet auf einer Vielzahl von Substraten, darunter Edelstahl, Aluminium, Glas, sowie schwer verklebbare Kunststoffe, und eignet sich besonders für die Verkapselung von RFID-Chips, Sensoren und anderen elektronischen Komponenten, die sich auf medizinischen Geräten und Instrumenten befinden. Darüber hinaus ist dieses neuartige Produkt auch für zahlreiche Anwendungen in der Zahnmedizin geeignet.

Dymax MD® 1040-M erfüllt die Anforderungen der ISO 10993-5 für Zytotoxizität, enthält kein IBOA und hat eine Shore Härte von D60 sowie eine Viskosität von 775mPas. Das Material ist lösungsmittelfrei und RoHS-konform und damit eine "grünere" Wahl als vergleichbare ein- und zweikomponentige lösungsmittelbasierte Epoxide, die derzeit auf dem Markt erhältlich sind.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt


Dymax ist einer der international führenden Hersteller von innovativen lichthärtenden Materialien, wie beispielsweise Klebstoffe und Beschichtungen, Dosiergeräten und Lichthärtungssystemen, die in der gesamten Medizintechnikindustrie eingesetzt werden.

Die speziell für die Herstellung von Medizinprodukten entwickelten Klebstoffe und Beschichtungen der Dymax MD®-Reihe werden in einer Vielzahl von Katheter-, Spritzen-, Anästhesiemasken-, Reservoir-, Schlauchset- und Medizinelektronik-Anwendungen eingesetzt. Sie härten unter LED-UV- und/oder Breitbandlicht innerhalb von Sekunden aus und ermöglichen die Verklebung einer Vielzahl von Metall-, Glas- sowie schwer verklebbaren Kunststoffsubstraten, einschließlich UV-inhibierter und gefärbter Kunststoffe. Die Produkte sind lösungsmittelfrei, RoHS-konform und erfüllen die Biokompatibilitätsstandards ISO 10993 und/oder USP Class VI.

 
Mehr als nur Klebstofftechnologie

Als Innovator in der lichthärtenden Klebstoff- und Beschichtungsindustrie ist Dymax stets bestrebt, neue Technologien zu entwickeln, die Hersteller dabei unterstützt, ihre Prozesseffizienz, die Produktivität sowie den Durchsatz zu steigern und gleichzeitig Kosten und Lagerbestände zu senken. Mit der Erfahrung von mehr als 40 Jahren kennt Dymax die Anforderungen des Marktes für medizinische Geräte genau und hat mit seinen Lösungen schon zahlreichen Unternehmen bei der Steigerung ihrer Prozesseffizienz geholfen.