Johannes Gutenberg-Universit. Mainz aus Mainz auf der MEDICA 2021 in Düsseldorf -- COMPAMED Messe
Standverwaltung
Option auswählen

Johannes Gutenberg-Universit. Mainz

Saarstr. 21, 55122 Mainz
Deutschland
Telefon +49 6131 39-0
Fax +49 6131 3924741

Hallenplan

MEDICA 2021 Hallenplan (Halle 3): Stand E80

Geländeplan

MEDICA 2021 Geländeplan: Halle 3

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 03  Diagnostika
  • 03.02  Immunochemie / Immunologie
  • 03.02.02  Diagnose-Schnelltests

Unsere Produkte

Produktkategorie: Diagnose-Schnelltests

Kostenlose Antigen-Schnelltests zum Nachweis von COVID-19


Ab sofort haben alle Beschäftigten der Johannes Gutenberg-Universität Mainz die Möglichkeit, im von der Universitätsmedizin betriebenen Testzentrum in Mainz-Hechtsheim einmal pro Woche während der Arbeitszeit einen kostenlosen Schnelltest durchführen zu lassen.

Dieses Angebot gilt unabhängig vom Wohnort zusätzlich zu den Bürgertests, die im Testzentrum oder einer der Teststellen in Mainz ebenfalls einmal pro Woche kostenlos durchgeführt werden können.

Terminvereinbarung: 
Für die Durchführung eines Schnelltests ist eine Terminvereinbarung erforderlich:
- online: https://app.testzentrum.unimedizin-mainz.de/
Bitte wählen Sie in der Probandenanamnese die Option "Mitarbeiter/-in an der Universitätsmedizin Mainz oder Studierende/-r der Zahnmedizin/Humanmedizin an der JGU" aus.

- telefonisch: 06131 488 66-10
Nachweis der Berechtigung: Beschäftigte müssen ihre Berechtigung zu einem zusätzlichen Schnelltest nachweisen

Nutzen Sie dazu den JGU-Ausweis, den Sie in der Uni Mainz-App im Menüpunkt ‚Ausweise‘ anzeigen lassen können

Die App ist im Apple App Store und im Google Play Store verfügbar. Falls Sie den JGU-Ausweis nicht verwenden können, bringen Sie zum Nachweis ihrer Berechtigung bitte die ausgedruckte Benutzerkontenbestätigung des ZDV zum Testzentrum in Hechtsheim mit. Sie finden die Benutzerkontenbestätigung unter https://account.uni-mainz.de/Account im Menüpunkt ‚Benutzerkonto‘.

Anfahrt zum Testzentrum: Das Testzentrum befindet sich auf dem Gelände der Messe Mainz.
Messegelände Hechtsheim, Florenzer Allee, 55129 Mainz

Öffnungszeiten: montags bis freitags von 08.00 bis 18.00 Uhr; samstags von 10.00 bis 14.00 Uhr

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Die Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Die Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU) zählt mit rund 31.000 Studierenden aus 120 Nationen zu den größten und vielfältigsten Universitäten Deutschlands.

Mit ihrer Universitätsmedizin, ihren Hochschulen für Kunst und Musik sowie ihrem Fachbereich Translations-, Sprach- und Kulturwissenschaft in Germersheim vereint sie nahezu alle akademischen Disziplinen.

In ihren mehr als 100 Instituten und Kliniken lehren und forschen rund 4.400 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, darunter 570 Professorinnen und Professoren.

Mit 76 Fächern und zahlreichen Fachkombinationen bietet sie 289 Studiengänge an.

Als einzige deutsche Universität ihrer Größe beherbergt die JGU fast alle Institute auf einem innenstadtnahen Campus, auf dem auch fünf Partnerinstitute der außeruniversitären Spitzenforschung angesiedelt sind: das Max-Planck-Institut für Chemie (MPI-C), das Max-Planck-Institut für Polymerforschung (MPI-P), das Helmholtz-Institut Mainz (HIM), das Institut für Biotechnologie und Wirkstoff-Forschung (IBWF) und das Institut für Molekulare Biologie (IMB).

Der Campus der Universitätsmedizin liegt nur etwa einen Kilometer entfernt, die drei Mainzer Institute der Leibniz-Gemeinschaft – das Institut für Europäische Geschichte (IEG), das Leibniz-Institut für Resilienzforschung (LIR) und das Römisch-Germanische-Zentralmuseum (RGZM) – liegen nur wenig weiter entfernt in der Innenstadt.

Hinzu kommen zahlreiche forschende Unternehmen, die zu der hohen Dynamik des Forschungsstandorts Mainz beitragen.