Elitac Wearables BV aus Utrecht auf der MEDICA 2021 in Düsseldorf -- COMPAMED Messe
Standverwaltung
Option auswählen

Elitac Wearables BV

Nijverheidsweg 16B, 3534 AM Utrecht
Niederlande

Kontaktdaten an Aussteller übermitteln

Übermitteln Sie dem Aussteller Ihre Kontaktdaten. Optional können Sie eine persönliche Nachricht ergänzen.

Bitte einloggen

Sie müssen angemeldet sein, um die Kontaktanfrage zu senden.

Ein Fehler ist aufgetreten

Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung oder versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.

Nachricht erfolgreich gesendet

Ihre Nachricht an den Aussteller wurde erfolgreich gesendet.

Dieser Aussteller ist Mitaussteller von
Wearable Technologies AG

Mediendateien des Ausstellers

Imagevideo Elitac Wearables

Hallenplan

MEDICA 2021 Hallenplan (Halle 12): Stand D21

Geländeplan

MEDICA 2021 Geländeplan: Halle 12

Ansprechpartner

René Keessen

Business Development Manager

Telefon
+31 (0)30 20 72 323

E-Mail
r.keessen@elitacwearables.com

Dani van Weert

Marketing Specialist

Telefon
+31 (0)30 20 72 323

E-Mail
d.vanweert@elitacwearables.com

Bitte einloggen

Sie müssen angemeldet sein, um das Matchmaking nutzen zu können.

Bitte für Matchmaking einloggen

Für die Nutzung des Networking Services ist eine Registrierung und eine separate Anmeldung für das Matchmaking notwendig. Bitte melden Sie sich zunächst für das Matchmaking an.

Es kann losgehen!

Willkommen zum Matchmaking. Möchten Sie mit in Kontakt treten?

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 06  IT-Systeme und IT-Lösungen
  • 06.03  Tragbare Technologien (wearables), intelligente Textilien (smart textiles)

Unsere Produkte

Produktkategorie: Tragbare Technologien (wearables), intelligente Textilien (smart textiles)

Wir entwickeln Wearables von der Idee bis zum marktreifen Produkt in Zusammenarbeit mit Partnern

Fachwissen
Wir haben uns auf die Integration von Elektronik und Textilien spezialisiert, insbesondere auf haptische Feedbacktechnologie und Sensoren. Insgesamt verfügen wir über mehr als 45 Jahre Erfahrung in der Entwicklung erfolgreicher Wearables für die Bereiche Medizin und Sicherheit. Durch kontinuierliche Investitionen in die Forschung stellen wir sicher, dass wir bei neuen technologischen Entwicklungen immer an vorderster Front stehen

Von der Idee bis zum Endprodukt und allem, was dazwischen liegt
Wir verfügen über alle erforderlichen Einrichtungen und Disziplinen, um unsere Kunden bei der Entwicklung von Produkten zu unterstützen - von der Idee bis hin zum marktreifen Produkt. Unser strukturierter Entwicklungsprozess und unsere kundenspezifischen Bausteine minimieren das Risiko und ermöglichen es uns, die Ideen unserer Kunden schneller in die Realität umzusetzen.

Einen echten Mehrwert schaffen
Alle Konzepte und Wearables, die wir entwickeln, sind zweckdienlich, robust und kommerziell tragfähig. Wir entwickeln Wearables, die einen echten Mehrwert bieten, sei es durch die Verbesserung der Lebensqualität von Menschen mit Erkrankungen, die Qualität der medizinischen Versorgung oder die Schaffung eines sichereren Arbeitsumfelds.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Tragbare Technologien (wearables), intelligente Textilien (smart textiles)

Der BalanceGürtel

Der BalanceBelt ist ein Wearable für Gesundheit und Wohlbefinden, das Patienten mit schweren Gleichgewichtsstörungen durch haptisches Feedback hilft, ihr Gleichgewicht zu finden und ihre Unabhängigkeit wiederzuerlangen.

Patienten, die unter schweren Gleichgewichtsstörungen wie dem bilateralen vestibulären Verlust (BVL) leiden, haben ein starkes Ungleichgewicht und Schwierigkeiten beim Gehen. Von BVL sind schätzungsweise 81 von 100.000 Menschen betroffen, das sind über 6 Millionen Menschen weltweit.

Durch die haptische Rückmeldung über die Körperposition und das Gleichgewicht des Trägers hilft der BalanceBelt BVL-Patienten, sich frei zu bewegen, ohne auf andere Personen, Gehstöcke oder Rollstühle angewiesen zu sein. Klinische Untersuchungen haben gezeigt, dass der BalanceBelt zu einer verbesserten Lebensqualität führt.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Tragbare Technologien (wearables), intelligente Textilien (smart textiles)

Das NeuroShirt

Das NeuroShirt ist ein zum Patent angemeldetes intelligentes Hemd, das Neurochirurgen bei Operationen an der Schädelbasis unterstützt, um Schäden an kritischen Strukturen wie Venen und Nerven zu vermeiden.

Es wird mit Neuronavigationssystemen verbunden und zeigt durch haptisches Feedback (Vibrationen) kontinuierlich sowohl die Entfernung als auch die Richtung kritischer Strukturen an. Auf diese Weise müssen Chirurgen ihre Aufmerksamkeit nicht mehr zwischen Patient und Bildschirm aufteilen.

Das NeuroShirt kann auch in einer Reihe anderer medizinischer Fachgebiete eingesetzt werden, zum Beispiel zur Unterstützung von Chirurgen bei Eingriffen in der Hals-Nasen-Ohrenheilkunde.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Wir entwickeln Wearables von der Idee bis zum marktfähigen Produkt - und in jeder Phase dazwischen - für die Bereiche Medizin und Sicherheit. Wir sind spezialisiert auf die Integration von Elektronik und Textilien, haptischer Feedbacktechnologie und Sensoren.

Mit unseren Wearables wollen wir dazu beitragen, das tägliche Leben von mindestens einer Million Menschen bis 2035 zu verbessern.

Dazu gehören auch Entwicklungsprojekte:
> BalanceBelt: Gibt Patienten mit Gleichgewichtsstörungen ihre Freiheit zurück.
> NeuroShirt: Chirurgen können sich besser konzentrieren und sicherer operieren.
> SmartShoulder: Sicherheit für Servicetechniker, auch in entlegenen Gebieten.

Zu den Forschungsprojekten gehören:
> WEAFING: Entwicklung eines elektroaktiven Textils, das das Design von Wearables revolutionieren wird | Gefördert von der Europäischen Union Horizont 2020.
> GaitKeeper: Einfacheres, schnelleres und sichereres Erlernen des Gehens mit einer Prothese für Oberschenkelamputierte | Gefördert durch Eurostars.
> 3DNav: Sehbehinderten Menschen helfen, sich sicherer zu bewegen | Gefördert von der Provinz Utrecht.