ICA Group aus Dortmund auf der MEDICA 2021 in Düsseldorf -- COMPAMED Messe
Standverwaltung
Option auswählen

ICA Group

Walter-Welp-Straße 27, 44149 Dortmund
Deutschland

Kontaktdaten an Aussteller übermitteln

Übermitteln Sie dem Aussteller Ihre Kontaktdaten. Optional können Sie eine persönliche Nachricht ergänzen.

Bitte einloggen

Sie müssen angemeldet sein, um die Kontaktanfrage zu senden.

Ein Fehler ist aufgetreten

Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung oder versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.

Nachricht erfolgreich gesendet

Ihre Nachricht an den Aussteller wurde erfolgreich gesendet.

Hallenplan

MEDICA 2021 Hallenplan (Halle 11): Stand F51

Geländeplan

MEDICA 2021 Geländeplan: Halle 11

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Bildgebung und Diagnostik / Medizinische Ausrüstung und Geräte
  • 01.10  Hygiene, Sterilisation, Desinfektion
  • 01.10.01  Sterilisationsgeräte, Desinfektionsgeräte, Autoklaven

Sterilisationsgeräte, Desinfektionsgeräte, Autoklaven

  • 01  Bildgebung und Diagnostik / Medizinische Ausrüstung und Geräte
  • 01.10  Hygiene, Sterilisation, Desinfektion
  • 01.10.08  Ultraviolett-Entkeimungsgeräte, Ultraviolett-Entkeimungsanlagen

Ultraviolett-Entkeimungsgeräte, Ultraviolett-Entkeimungsanlagen

  • 01  Bildgebung und Diagnostik / Medizinische Ausrüstung und Geräte
  • 01.10  Hygiene, Sterilisation, Desinfektion
  • 01.10.11  Sonstige Geräte für Hygiene, Sterilisation, Desinfektion

Sonstige Geräte für Hygiene, Sterilisation, Desinfektion

  • 01  Bildgebung und Diagnostik / Medizinische Ausrüstung und Geräte
  • 01.12  Medizinische Robotik

Medizinische Robotik

Unsere Produkte

Produktkategorie: Ultraviolett-Entkeimungsgeräte, Ultraviolett-Entkeimungsanlagen

UV-C Desinfektions-Roboter [HERO21]

DIE ANTWORT AUF DESINFEKTIONSFRAGEN DER HEUTIGEN ZEIT

Krankenhauskeime stellen eine ernsthafte Gefahr dar. Experten der entsprechenden Fachgebiete diskutieren dieses Thema sehr intensiv, um die Zahl der Krankenhausinfektionen deutlich zu reduzieren. Ein zentraler Punkt ihrer Bemühungen ist die Suche nach wirksameren Desinfektionsverfahren als dem händischen Desinfizieren − und das nicht erst seit der aktuellen Corona-Pandemie.

Überzeugt von der Desinfektionswirkung der UV-C-Strahlung entwickelte das Technologieunternehmen ICA aus Dortmund unterstützt vom Lehrstuhl für Elektrotechnik und Plasmatechnik der Ruhr-Universität Bochum ein normgerechtes und wissenschaftlich fundiertes Endprodukt "Engineered in Germany".

DER [HERO21] DESINFIZIERT ZUVERLÄSSIG FLÄCHEN UND RAUMLUFT UND ELIMINIERT 99,99 % DER ERREGER.

Der Desinfektionsroboter ist für eine Vielzahl von Anwenderbereichen geeignet und kann, neben der gesamten Gesundheitsbranche, auch in der Industrie oder im öffentlichen Raum (Flughäfen oder Messen) eingesetzt werden. Modernste Technik sorgt dafür, dass er sich vollkommen autonom durch die zu desinfizierenden Räume bewegt und via App gesteuert werden kann. So kann man ihn in kontaminierte Räume fahren, ohne diese selbst betreten zu müssen. Doch nicht nur das Krankenhauspersonal und die Patienten schützt der [HERO21]: Nutzt man ihn zur Erstdesinfektion in kontaminierten Räumen, sind auch die im Normalfall an vorderster Front arbeitenden Reinigungskräfte einem weitaus geringeren Ansteckungsrisiko ausgesetzt.

[HERO21] steht für Health Robot des 21 Jahrhunderts und verfügt über modernste Technik:

  • Bewegt sich vollkommen autonom
  • Wird via App gesteuert
  • Scannt selbstständig Räumlichkeiten und speichert diese ab
  • Schützt vor allem für die oft an vorderster Front arbeitenden Reinigungskräfte, wenn der Roboter als Erstdesinfektion genutzt wird
WELTWEIT EINMALIGES 3-STUFIGES SICHERHEITSSYSTEM

Die mehrstufige Sicherheitssensorik hat alles bedacht. Das System des [HERO21] erkennt, wenn sich eine Person im Raum aufhält oder diesen betritt, und schaltet die UV-C-Einheit ab. Speziell entwickelte Türsensoren sorgen ebenfalls für eine automatische Abschaltung bei Türöffnung. Darüber hinaus verfügt der HERO21 über einen Notschalter am Gerät.

KONTAKTIEREN SIE UNS UND TESTEN SIE UNSEREN NEUEN [HERO21]!

Sehr gerne beraten wir Sie individuell über die Einsatzmöglichkeiten des [HERO21] in Ihrem Haus. Kontaktieren Sie uns direkt oder über das Matchmaking Tool der Medica

Mehr Weniger

Produktkategorie: Ultraviolett-Entkeimungsgeräte, Ultraviolett-Entkeimungsanlagen

UV-C-Desinfektionsroboter [HERO21]

DER NEUE MASSSTAB FÜR DIE HYGIENISCHEN HERAUSFORDERUNGEN UNSERER ZEIT: DER UV-C DESINFEKTIONSROBOTER [HERO21]

Die Bedeutung der Desinfektion in Krankenhäusern hat nicht nur wegen der aktuellen Coronavirus-Pandemie erheblich zugenommen. Herkömmliche Desinfektionsmethoden, wie die manuelle Desinfektion, lösen das Problem nur rudimentär. Oft produzieren sie sogar noch mehr resistente Keime. UV-C-Roboter können Abhilfe schaffen: zuverlässig, mit modernster Technik und hoher Effizienz

Überzeugt von der desinfizierenden Wirkung der UV-C-Strahlung hat das renommierte Technologieunternehmen ICA Traffic GmbH aus Dortmund mit dem Lehrstuhl für Allgemeine Elektrotechnik und Plasmatechnik (AEPT) der Ruhr-Universität Bochum kooperiert. Gemeinsam haben sie ein wissenschaftlich fundiertes Produkt "Engineered in Germany" entwickelt, das den hohen deutschen Standards gerecht wird.

DER [HERO21] DESINFIZIERT ZUVERLÄSSIG FLÄCHEN UND RAUMLUFT UND ERREICHT EINEN DESINFEKTIONSGRAD VON 99,99 % BEI EINER 360°-ABDECKUNG.

Der Desinfektionsroboter eignet sich für eine Vielzahl von Anwendungsbereichen und kann neben dem gesamten Gesundheitssektor auch in der Industrie oder in öffentlichen Räumen (Flughäfen oder Messen) eingesetzt werden.modernste Technik sorgt dafür, dass sich der (HERO21) der HERO21 völlig selbstständig durch die zu desinfizierenden Räume bewegt. . Ist der Roboter eingeschaltet, kann er über eine App auf einem mobilen Gerät zu den kontaminierten Bereichen bewegt werden, so dass die Person, die den Roboter steuert, den Raum nicht selbst betreten muss. Der HERO21 schützt aber nicht nur Krankenhauspersonal und Patienten: Wird er zur Erstdesinfektion in kontaminierten Räumen eingesetzt, ist auch das Reinigungspersonal, das normalerweise an vorderster Front arbeitet, einem deutlich geringeren Infektionsrisiko ausgesetzt.

Als Sinnbild der Gesundheitsrobotik des 21. Jahrhunderts verfügt der HERO21 über intelligente Technik:

  • Autonome Bewegung
  • Gesteuert über App
  • Scannt und sichert Räume selbstständig
  • Schützt das Reinigungspersonal an der Front
  • Kann als Erstmaßnahme vor einer manuellen Desinfektion eingesetzt werden.
WÖRTER ERSTES 3-STUFIGES SICHERHEITSSYSTEM

Das mehrstufige Sicherheitssystem deckt alle Szenarien ab. Das HERO21-System erkennt, wenn eine Person den Raum betritt oder bereits anwesend ist, und schaltet das UVC-Gerät ab. Speziell entwickelte Türsensoren sorgen zudem für eine automatische Abschaltung, wenn eine Tür geöffnet wird. Darüber hinaus verfügt der HERO21 über einen Not-Aus-Schalter am Gerät selbst.

SPRECHEN SIE UNS AN UND TESTEN SIE UNSEREN NEUEN [HERO21]!

Gerne beraten wir Sie individuell zu den Einsatzmöglichkeiten des HERO21. Bitte stellen Sie hier eine Anfrage oder kontaktieren Sie uns über das Medica Matchmaking Tool.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

ICA TRAFFIC 
Was uns wichtig ist.
Und was Sie davon haben.

ICA ist seit seiner Gründung im Jahr 1986 bekannt für gute Dienstleitungs-Automaten und vorbildliche Kunden- und Projektbetreuung. Mit vielen internationalen Referenzen und mehreren Tausend Automatensystemen in verschiedenen Märkten und Standorten gehören wir zur europäischen Spitze in diesem Segment.

Wir sind seit unserer Gründung ein inhabergeführtes, unabhängiges, mittelständisches Unternehmen. Unsere Unternehmensgröße ist dabei perfekt auf die Anforderungen der Märkte abgestimmt. Wir sind groß genug, um komplexe und umfangreiche Aufgaben, auch zeitkritisch, bewältigen zu können und klein genug, um jeden Kunden und jedes aktuelle Projekt als unser Wichtigstes anzusehen. Eine besonders flache Hierarchiestruktur sichert unsere hohe Flexibilität und schnelle Reaktionszeiten zum Vorteil unserer Kunden.

Die Maxime unseres Handelns ist Integrität. Durch eine hohe Wertschätzung unserer Mitarbeiter schaffen wir die Voraussetzung für eine große Verantwortungsbereitschaft des Einzelnen und im Team.

Dabei ist uns Offenheit, Ehrlichkeit und eine transparente Informationspolitik besonders wichtig. Der stetige und enge Dialog mit unseren Kunden auf allen Unternehmensebenen gewährleistet eine partnerschaftliche Zusammenarbeit in allen Fragen des täglichen Geschäftes. Eine offene und faire Unternehmenskultur sowie ein solches Verhältnis zu unseren Lieferanten und Partnern unterstützt Teamgeist und Engagement jedes Einzelnen. Das trägt nachhaltig zur permanenten Produktverbesserung, zu innovativen Lösungen und zuverlässiger Termintreue bei