MEDISEPT Sp. z o.o. aus Motycz auf der MEDICA 2021 in Düsseldorf -- COMPAMED Messe
Standverwaltung
Option auswählen

MEDISEPT Sp. z o.o.

Konopnica 159c, 21-030 Motycz
Polen
Telefon +48 81 5352265
Fax +48 81 5352237
export@medisept.pl

Kontaktdaten an Aussteller übermitteln

Übermitteln Sie dem Aussteller Ihre Kontaktdaten. Optional können Sie eine persönliche Nachricht ergänzen.

Bitte einloggen

Sie müssen angemeldet sein, um die Kontaktanfrage zu senden.

Ein Fehler ist aufgetreten

Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung oder versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.

Nachricht erfolgreich gesendet

Ihre Nachricht an den Aussteller wurde erfolgreich gesendet.

Hallenplan

MEDICA 2021 Hallenplan (Halle 7): Stand D06

Geländeplan

MEDICA 2021 Geländeplan: Halle 7

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Bildgebung und Diagnostik / Medizinische Ausrüstung und Geräte
  • 01.10  Hygiene, Sterilisation, Desinfektion
  • 01.10.10  Handwäsche, Geräte und Systeme für die

Handwäsche, Geräte und Systeme für die

  • 05  Bedarfsartikel und Verbrauchsartikel
  • 05.05  Oberflächendesinfektionsmittel

Oberflächendesinfektionsmittel

  • 05  Bedarfsartikel und Verbrauchsartikel
  • 05.06  Handhygiene, Systeme und Artikel für die

Handhygiene, Systeme und Artikel für die

Über uns

Firmenporträt

Medisept Sp. z o.o. liefert seit über 23 Jahren komplexe Lösungen für die professionelle Hygienewartung in Gesundheitseinrichtungen. Wir sind ein führender europäischer Hersteller von Desinfektionsmitteln, professionellen Reinigungsmitteln und ein Vertreiber von Reinigungsgeräten für institutionelle Kunden.

Unsere Produkte werden in und von Krankenhäusern, Privatkliniken, Zahnarzt- und Arztpraxen, öffentlichen Einrichtungen verwendet und sind in Sanitätshäusern und über ein Händlernetz erhältlich.

Medisept-Produkte sind in vielen europäischen Ländern wie: Bulgarien, Kroatien, Zypern, Tschechische Republik, Ungarn, Litauen, Lettland oder Rumänien, aber auch außerhalb Europas, zum Beispiel in Aserbaidschan, Georgien, den Vereinigten Arabischen Emiraten oder Pakistan.

Das Unternehmen hat das System ISO EN 13485 eingeführt, das die spezifischen Anforderungen für medizinische Geräte gemäß MDD 93/42 EEC sowie die europäischen Anforderungen für Biozide berücksichtigt.