Lanz-Anliker AG aus Rohrbach auf der MEDICA 2021 in Düsseldorf -- COMPAMED Messe
Standverwaltung
Option auswählen

Lanz-Anliker AG

Allmendstr. 12, 4938 Rohrbach
Schweiz
Telefon +41 62957 9010
Fax +41 62957 9015
info@lanz-anliker.ch

Kontaktdaten an Aussteller übermitteln

Übermitteln Sie dem Aussteller Ihre Kontaktdaten. Optional können Sie eine persönliche Nachricht ergänzen.

Bitte einloggen

Sie müssen angemeldet sein, um die Kontaktanfrage zu senden.

Ein Fehler ist aufgetreten

Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung oder versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.

Nachricht erfolgreich gesendet

Ihre Nachricht an den Aussteller wurde erfolgreich gesendet.

Hallenplan

MEDICA 2021 Hallenplan (Halle 10): Stand B01

Geländeplan

MEDICA 2021 Geländeplan: Halle 10

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Bildgebung und Diagnostik / Medizinische Ausrüstung und Geräte
  • 01.02  Bildgebende Verfahren
  • 01.02.03  Röntgengeräte und Zubehör

Röntgengeräte und Zubehör

Unsere Produkte

Produktkategorie: Röntgengeräte und Zubehör

Strahlenschutzartikel

Strahlenschutz
Ein weiteres Standbein der Lanz-Anliker AG ist die Produktion unserer Strahlenschutzbekleidung, die unter der Marke "Wiroma by Lanz-Anliker" vertrieben wird. Die Röntgenschürzen sind weltweit die ersten mit eingenähtem Datenchip. Mithilfe dieses Chips und der dazu gehörenden Software sind Ärzte und Spitäler in der Lage, die Anforderungen des BAG zur regelmässigen Prüfung aller Strahlenschutzprodukte zu erfüllen und auf einfache Weise Alter, Zustand und Schutzqualität der im Einsatz stehenden Schürzen zu überwachen und dies dem Bundesamt für Gesundheit mittels einer automatisch erstellten Liste zu belegen. Auf Wunsch kann diese Datenverwaltung als Dienstleistung durch Lanz-Anliker AG durchgeführt werden.

Unsere Strahlenschutzartikel werden alle in unserer Produktion in Rohrbach BE hergestellt. Das Sortiment sehen Sie in unserem Katalog.

Alle Artikel sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich. Sie können sowohl das Schutzmaterial, wie auch das Material der Aussenhülle frei wählen.

Folgende Strahlenschutzmaterialien stehen ihnen zur Verfügung:

Leadvinyl: Leadvinyl ist ein hochflexibles Schutzmaterial, welches zu 80 Prozent aus Blei-Puder und zu 20 Prozent aus einem Trägermaterial besteht. Das Schutzmaterial ist mehrschichtig in die Strahlenschutzschürzen eingearbeitet, es weist eine strukturierte Oberfläche auf, oxidiert nicht, es gibt keine Dämpfe und die Schutzstoffe sind unauflösbar eingekapselt.

X-Light©: Das X-Light-Material zeichnet sich durch sein geringes Gewicht aus. Auch dieses Material wird mehrschichtig in die Schürzen eingearbeitet. Nebst Blei werden bei X-Light auch andere Metalle eingearbeitet (Barium, Molybdän). Auch X-Light weist eine strukturierte Oberfläche auf, oxidiert nicht,  gibt keine Dämpfe ab und die Schutzstoffe sind unauflösbar eingekapselt.

Leadfree: Leadfree ist das einzige Schutzmaterial, welches kein Blei enthält. Es handelt sich um ein hochflexibles Schutzmaterial, Vinyl mit metallischen Stoffen angereichert (Barium, Molybdän usw., aber kein Blei!). Auch dieses Schutzmaterial wird mehrschichtig in die Schutzschürzen eingearbeitet, mit strukturierter Oberfläche, kein Oxidieren, keine Dämpfe, Schutzstoffe unauflösbar (eingekapselt). Dieses Schutzmaterial ist von den Schutzmaterialien das leichteste. 

Für die Aussenhüllen stehen Ihnen folgende Materialien zur Verfügung:

Nylon: Traditionell bearbeitetes Nylon. Speziell imprägniert und antibakteriell behandelt. Dieses Oberflächenmaterial schützt das Strahlenschutzmaterial optimal vor mechanischen Beschädigungen, welche durch spitze Gegenstände oder auch durch Tierkrallen (Veterinärbereich) verursacht werden könnten. Betadine, Blut, Kontrastmittel, zum Teil auch aggressive Flüssigkeiten lassen sich einfach mit warmem (max. 40°C) Seifenwasser beseitigen.

Magic ®: Neues, flexibles, elastisches und strapazierfähiges Material. Betadine, Blut, Kontrastmittel, zum Teil auch aggressive Flüssigkeiten lassen sich einfach mit warmem (max. 40°C) Seifenwasser beseitigen.

Unsere Aussendienstmitarbeiter sind gerne bereit, Sie zu besuchen und bei der Auswahl der Schürzen zu beraten.

Mehr Weniger

Unsere Marken

Über uns

Firmenporträt

Die Lanz-Anliker AG
Technische Konfektionen und die Liebe für Qualität und Detail
Bei der Gründung 1919 galten die gleichen Werte, für die wir auch heute noch stehen:Unser Denken und Handeln ist kundenorientiert. Wir pflegen mit unseren Partnern eine konstruktive, faire und für beide Seiten erfolgreiche Zusammenarbeit. Unsere Produkte sind spezifisch auf die Bedürfnisse unserer Kunden ausgerichtet. Wir sind bis heute dem hohen Qualitätsbewusstsein und der Liebe zum Detail für unsere Konfektionen treu geblieben. Diese Attribute schätzen unsere Kunden auf der ganzen Welt. 

Wir sind sowohl für die Massenproduktion wie auch für Kleinmengen bestens und modern ausgerüstet. Durch unser treues, langjähriges Mitarbeiterteam  bleibt das Know-How  im Unternehmen erhalten, was uns Sicherheit in der Ausführung und Motivation für Neues gibt. Die Verarbeitung technischer Textilien ist und bleibt unsere Stärke! 

Lernen Sie uns kennen, wir freuen uns auf Sie!