Surgival Co. S.A.U aus Paterna (Valencia) auf der MEDICA 2021 in Düsseldorf -- COMPAMED Messe
Standverwaltung
Option auswählen

Surgival Co. S.A.U

Avda Leonardo Da Vinci 12-14 Parque Tecnológico, 46980 Paterna (Valencia)
Spanien

Kontaktdaten an Aussteller übermitteln

Übermitteln Sie dem Aussteller Ihre Kontaktdaten. Optional können Sie eine persönliche Nachricht ergänzen.

Bitte einloggen

Sie müssen angemeldet sein, um die Kontaktanfrage zu senden.

Ein Fehler ist aufgetreten

Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung oder versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.

Nachricht erfolgreich gesendet

Ihre Nachricht an den Aussteller wurde erfolgreich gesendet.

Hallenplan

MEDICA 2021 Hallenplan (Halle 10): Stand F65

Geländeplan

MEDICA 2021 Geländeplan: Halle 10

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Bildgebung und Diagnostik / Medizinische Ausrüstung und Geräte
  • 01.05  Implantate und Prothesen
  • 01.05.03  Orthopädische und knochenchirurgische Implantate und Prothesen

Orthopädische und knochenchirurgische Implantate und Prothesen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Orthopädische und knochenchirurgische Implantate und Prothesen

GENUTECH CCK-System

Genutech CCK Revisionsknieprothesensystem
Das Genutech® CCK-Revisionskniesystem ist ein eingeschränktes System für Patienten mit mangelhafter Prothesenstabilisierung aufgrund einer unzureichenden Funktion der mediolateralen und anteroposterioren Bänder sowie einer Varus-/Valgus-Instabilität.
Er ist auch bei größeren Knochendefekten indiziert, die in Kombination mit den vorhandenen Instabilitäten auftreten können.
Bei Femurkomponenten und Tibiaplatten wird er immer mit Zement verwendet. Bei geraden und gekröpften Schäften wird zunächst die Verwendung ohne Zement empfohlen.

Merkmale des Gelenksystems:

Femurkomponente - Tibiaeinsatz:

- Maximale Kongruenz zur Minimierung von Spannungen und zur Verringerung von Reibung und Verschleiß.

- Das Design der Kondylen erlaubt eine Flexion bis zu 140º.

- Maximale Einschränkung der Beweglichkeit durch das Design des Tibiapfostens und der CCK-Interkondylarbox. Diese Einschränkung hat Auswirkungen auf die Außen-Innen-Rotation und die Varus-Valgus-Bewegung.

- Bei einem femorotibialen Gelenkersatz sollten die Größen der Femurkomponente und des Einsatzes immer kongruent sein.

- Das System ist so konzipiert, dass es mechanisch den anspruchsvolleren Anforderungen einer Revisionsknieendoprothese gerecht wird.

Femurkomponente - Patella:

- Das Design des Patellakanals der Femurkomponente ermöglicht eine reibungslose und anatomische Bewegung der Patella über den gesamten Flexionsbereich.

- Maximale Kongruenz zur Minimierung von Spannungen und zur Reduzierung von Reibung und Verschleiß.

Nicht artikuläre Systemeigenschaften:

Löffel - Tibiaeinsatz:

- Vollständige Modularität zwischen den Größen von Tray und Tibiaeinsatz.

- Dreifache Fixierung:

Anteroposteriores Clipping.
Anteriorer Fixationsbolzen.
Verstärkungspfosten aus Metall, der den Einsatz auf dem Tray fixiert, für hohe Stabilität sorgt und den Bruch des Pfostens im Tibiaeinsatz verhindert.
- Das System ermöglicht die Verwendung von geraden und gekröpften Schäften, um eine größere Stabilität sowohl in der tibialen als auch in der femoralen Zone zu gewährleisten. Außerdem können Augmentationsblöcke und Ergänzungen hinzugefügt werden, um mögliche Knochendefizite während der Revisionsoperation auszugleichen. Dies gilt sowohl für femorale Komponenten als auch für CCK-Tibiaplatten.

- Das Instrumentarium wurde mit zwei Zielen entwickelt: Erleichterung der Arbeit des Chirurgen und Minimierung des Patientenrisikos.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Orthopädische und knochenchirurgische Implantate und Prothesen

Karey Stiel HA

Das KAREY-HA® System für die Hüfttotalendoprothese wurde entwickelt, um eine optimale Kombination aus Festigkeit und minimaler Geometrieeinstellung zu bieten, die eine respektvolle Anatomie bietet, in die das Konzept integriert ist. Der KAREY® -HA-Schaft ist intelligent konzipiert:

a) Im proximalen oder metaphysären Bereich ist eine progressive trapezförmige Geometrie vorhanden, die eine optimale Anpassung des Schaftes sowie eine translationale, rotationshemmende Montageprothese ermöglicht, die eine perfekte Primärstabilität bietet und einen Kollaps verhindert.

b) Es gibt einen progressiven Schlitz in der medialen Seite, um das Knochenwachstum zu fördern und die oben erwähnte Anti-Translations-Eigenschaft (Absinken) zu unterstützen.

c) In der distalen Zone hat eine Hypo-Größe begünstigt progressive Steifigkeit verringert Stamm Vermeidung dieser der "Stress-Shielding"-Modus

Mehr Weniger

Produktkategorie: Orthopädische und knochenchirurgische Implantate und Prothesen

Stiel Karey zementiert

Das KAREY-C® System für die Hüfttotalendoprothese wurde entwickelt, um eine optimale Kombination aus Festigkeit und Minimierung der Geometrieeinstellung zu bieten, die eine respektvolle Anatomie bietet, in die das Konzept integriert ist.

Stem KAREY-C ® ist intelligent gestaltet: an seinem proximalen oder metaphysären Bereich, hat eine progressive trapezförmige Geometrie ermöglicht eine optimale Anpassung des Stammes, sowie Anti-Translations-Anlage, Anti-Rotations liefert perfekte primäre Stabilität prothetischen verhindert seinen Zusammenbruch.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

SURGIVAL (GRUPO COSÍAS) besteht aus zwei Unternehmen, die sich auf die Herstellung, Vermarktung und den Vertrieb von Implantaten für die Traumatologie, Prothesen für die orthopädische Chirurgie und chirurgische Instrumente spezialisiert haben.

Der Einstieg in den orthopädischen Bereich begann in den 80er Jahren mit einem Unternehmen namens ORBIMED, dessen Haupttätigkeit der Vertrieb von importierten Produkten der damals besten Unternehmen der Welt war, eine Aufgabe, die wir auch heute noch ausüben.

ORBIMED war der Ursprung unserer Geschäftsprojektion und half uns zu lernen, dass die Kombination von Produktqualität und exzellentem Service es uns ermöglichen würde, unsere Ziele und damit die Zufriedenheit unserer Kunden zu erreichen. Die vertrauensvolle Verbindung, die wir mit unseren Kunden aufgebaut haben, hat unsere Position auf dem nationalen Markt gestärkt.