Iskra Medical d.o.o. aus Ljubljana auf der MEDICA 2021 in Düsseldorf -- COMPAMED Messe
Standverwaltung
Option auswählen
Hersteller

Iskra Medical d.o.o.

Stegne 23, 1000 Ljubljana
Slowenien
Telefon +386 4 5325760
Fax +386 4 5325718
info@iskramedical.eu

Kontaktdaten an Aussteller übermitteln

Übermitteln Sie dem Aussteller Ihre Kontaktdaten. Optional können Sie eine persönliche Nachricht ergänzen.

Bitte einloggen

Sie müssen angemeldet sein, um die Kontaktanfrage zu senden.

Ein Fehler ist aufgetreten

Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung oder versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.

Nachricht erfolgreich gesendet

Ihre Nachricht an den Aussteller wurde erfolgreich gesendet.

Hallenplan

MEDICA 2021 Hallenplan (Halle 4): Stand A19

Geländeplan

MEDICA 2021 Geländeplan: Halle 4

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 04  Physiotherapie / Orthopädietechnik
  • 04.12  Rehabilitationsgeräte, Rehabilitationssysteme

Rehabilitationsgeräte, Rehabilitationssysteme

Unsere Produkte

Produktkategorie: Rehabilitationsgeräte, Rehabilitationssysteme

Magneto STYM / Magneto STYM prestige

PROBLEME MIT UNKONTROLLIERTEM URINABGANG
Bestimmungsgemäße Verwendung: Urogynäkologe

  • Ein professionelles Gerät zur Behandlung von Inkontinenz und anderen Problemen im Bereich des Beckenbodens.
  • Während der Therapie ist der Patient vollständig bekleidet und sitzt bequem.
  • Basiert auf der Funktionellen Magnetstimulation (FMS).
  • Stärkt die Beckenbodenmuskulatur und andere geschwächte Muskeln.
  • Bemerkenswerte Heilungseffekte, die durch ein starkes elektromagnetisches Feld erzielt werden.
  • Nichtinvasive und schmerzfreie Therapie.
  • Einfache Therapie, die keine besondere Vorbereitung des Patienten erfordert.
  • Einstellbare Signalfrequenz, Intensität und Form über einen LCD-Touchscreen.
  • Große Auswahl an voreingestellten Programmen und die Möglichkeit, eine große Anzahl von benutzerdefinierten Programmen einzugeben.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Rehabilitationsgeräte, Rehabilitationssysteme

FMS Stym

SPORTMEDIZIN | NEUROPHYSIOTHERAPIE
Bestimmungsgemäße Verwendung: Physiotherapie
2-Kanal-FMS-Gerät

  • Funktionelle Magnetische Stimulation FMS
  • Neue innovative Behandlung zur Linderung von Gelenkschmerzen
  • Nichtinvasive und schmerzfreie Methode
  • Einfache Erreichbarkeit aller Körperregionen
  • Magnetische Feldstärke bis zu 2,5 Tesla
  • Möglichkeit der Fixierung des Applikators
Wie aktiviert ein Magnetfeld einen Muskel?
Das FMS-Magnetfeld breitet sich tief im Gewebe aus und wird nicht durch Kleidung, Haut, Muskeln oder Knochen behindert. Tief im Gewebe wird das superinduktive Magnetfeld in ein lokales elektrisches Feld umgewandelt. Beide Felder zusammen bewirken die therapeutischen Effekte der Gewebeheilung, Muskelaktivierung, Muskelentspannung und Schmerzlinderung. Die gewünschten Wirkungen werden durch die Einstellung verschiedener Parameter der Therapie erreicht.

Was sind die Vorteile von TESLA Stym FMS, der funktionellen Magnetstimulation?
  • FMS ermöglicht die Stimulation tiefer Muskelstrukturen, die mit FES nicht erreicht werden können
  • FMS stimuliert effektiv das Muskelgewebe ohne direkten Hautkontakt
  • FMS ist schmerzfrei, nicht invasiv und daher für Patienten geeignet, bei denen FES nicht eingesetzt werden kann
  • Der Applikator kann am Körper befestigt werden oder der Therapeut kann die Therapie manuell durchführen
  • Durch die manuelle Bewegung des Applikators lassen sich motorische Einheiten leicht auffinden, was eine effektive Stimulation ermöglicht
  • In der Literatur sind keine negativen Nebenwirkungen bekannt, sofern die Kontraindikationen berücksichtigt werden
Indikationen:
  • Erkrankungen des Bewegungsapparates: degenerative Arthritis, rheumatoide Arthritis, Halswirbelsäulenschmerzen, Muskelschmerzen
  • Erkrankungen der Wirbelsäule: akuter/chronischer Hexenschuss, Hüftgicht (Ischias), Spina bifida, Spondylitis
  • Nervenerkrankungen: periphere Nervenschäden
  • Muskelentspannung, Schultersteife
  • Rehabilitation von Nerven oder Muskeln nach Frakturen
  • Schmerzkontrolle bei Muskelschwund, Spasmen, Ankylose
  • Erkrankungen des Urogenitalsystems: Prostataschmerzen
  • Akute Schmerzkontrolle
  • Sportverletzungen

Mehr Weniger

Produktkategorie: Rehabilitationsgeräte, Rehabilitationssysteme

FMS Pflege

SPORTMEDIZIN | NEUROPHYSIOTHERAPIE
Bestimmungsgemäße Verwendung: Physiotherapie
4-Kanal-FMS-Gerät

  • Funktionelle Magnetische Stimulation FMS
  • Neue innovative Behandlung zur Linderung von Gelenkschmerzen
  • Nichtinvasive und schmerzfreie Methode
  • Einfache Erreichbarkeit aller Körperregionen
  • Magnetische Feldstärke bis zu 2,5 Tesla
  • Möglichkeit der Fixierung des Applikators
Wie aktiviert ein Magnetfeld einen Muskel?
Das FMS-Magnetfeld breitet sich tief im Gewebe aus und wird nicht durch Kleidung, Haut, Muskeln oder Knochen behindert. Tief im Gewebe wird das superinduktive Magnetfeld in ein lokales elektrisches Feld umgewandelt. Beide Felder zusammen bewirken die therapeutischen Effekte der Gewebeheilung, Muskelaktivierung, Muskelentspannung und Schmerzlinderung. Die gewünschten Wirkungen werden durch die Einstellung verschiedener Parameter der Therapie erreicht.

Was sind die Vorteile von TESLA Stym FMS, der funktionellen Magnetstimulation?
  • FMS ermöglicht die Stimulation tiefer Muskelstrukturen, die mit FES nicht erreicht werden können
  • FMS stimuliert effektiv das Muskelgewebe ohne direkten Hautkontakt
  • FMS ist schmerzfrei, nicht invasiv und daher für Patienten geeignet, bei denen FES nicht eingesetzt werden kann
  • Der Applikator kann am Körper befestigt werden oder der Therapeut kann die Therapie manuell durchführen
  • Durch die manuelle Bewegung des Applikators lassen sich motorische Einheiten leicht auffinden, was eine effektive Stimulation ermöglicht
  • In der Literatur sind keine negativen Nebenwirkungen bekannt, sofern die Kontraindikationen berücksichtigt werden
Indikationen:
  • Erkrankungen des Bewegungsapparates: degenerative Arthritis, rheumatoide Arthritis, Halswirbelsäulenschmerzen, Muskelschmerzen
  • Erkrankungen der Wirbelsäule: akuter/chronischer Hexenschuss, Hüftgicht (Ischias), Spina bifida, Spondylitis
  • Nervenerkrankungen: periphere Nervenschäden
  • Muskelentspannung, Schultersteife
  • Rehabilitation von Nerven oder Muskeln nach Frakturen
  • Schmerzkontrolle bei Muskelschwund, Spasmen, Ankylose
  • Erkrankungen des Urogenitalsystems: Prostataschmerzen
  • Akute Schmerzkontrolle
  • Sportverletzungen

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Iskra MEDICAL ist ein führender Hersteller von Geräten für Physiotherapie, Rehabilitation und ästhetische Medizin.

Gegenwärtig umfasst unser Produktionssortiment Elektrotherapie-, Ultraschall-, Vakuum-, Laser-, Druck-, Magneto-, Lichtimpuls- und Radiofrequenzgeräte, aber wir erweitern ständig unsere Familie von medizinischen und kosmetischen Qualitätsprodukten.
Der Ausgangspunkt für die Entwicklung eines neuen Produkts ist die Untersuchung des Verwendungszwecks des Geräts und die Berücksichtigung der Bedürfnisse der Praktiker. Benutzerfreundliche Bedienung, Wirksamkeit und Sicherheit sind die Hauptkriterien bei der Entwicklung

Das Unternehmen verfügt über ein Zertifikat für ein Qualitätsmanagementsystem gemäß ISO 9001 und ISO 13485.

Die Geräte entsprechen der EU-Richtlinie über Medizinprodukte MDD 93/42/EWG und haben ein EG-Zertifikat durch die benannte Stelle 2265 (3EC International) erhalten

Iskra Medical-Zertifikate

Das Qualitätssystem wurde in Übereinstimmung mit den Anforderungen der internationalen Qualitätsnormen ISO 13485, ISO 9001 und der Richtlinie des Europäischen Rates über Medizinprodukte Nr. 93/42/EWG und anderen Richtlinien, abhängig von der Art der Produkte.