Evonik Industries AG aus Essen auf der COMPAMED 2021 in Düsseldorf -- COMPAMED Messe
Standverwaltung
Option auswählen

Evonik Industries AG

Rellinghauser Str. 1-11, 45128 Essen
Deutschland

Kontaktdaten an Aussteller übermitteln

Übermitteln Sie dem Aussteller Ihre Kontaktdaten. Optional können Sie eine persönliche Nachricht ergänzen.

Bitte einloggen

Sie müssen angemeldet sein, um die Kontaktanfrage zu senden.

Ein Fehler ist aufgetreten

Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung oder versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.

Nachricht erfolgreich gesendet

Ihre Nachricht an den Aussteller wurde erfolgreich gesendet.

Hallenplan

COMPAMED 2021 Hallenplan (Halle 14): Stand F15

Geländeplan

COMPAMED 2021 Geländeplan: Halle 14

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Auftragsfertigung: Komponenten
  • 01.02  Kunststoffverarbeitung
  • 01.02.01  Spritzgießen

Spritzgießen

  • 01  Auftragsfertigung: Komponenten
  • 01.02  Kunststoffverarbeitung
  • 01.02.02  Extrusion

Extrusion

  • 01  Auftragsfertigung: Komponenten
  • 01.07  Additive Fertigung, 3D-Druck

Additive Fertigung, 3D-Druck

  • 02  Endproduktefertigung
  • 02.12  Dentalprodukte

Dentalprodukte

  • 08  Rohmaterialien, Werkstoffe, Klebstoffe
  • 08.01  Kunststoffe
  • 08  Rohmaterialien, Werkstoffe, Klebstoffe
  • 08.04  Verbundwerkstoffe

Verbundwerkstoffe

  • 08  Rohmaterialien, Werkstoffe, Klebstoffe
  • 08.05  Halbzeuge

Halbzeuge

Unsere Produkte

Produktkategorie: Verbundwerkstoffe

Beschichtung

Seit über 3.000 Jahren schützen Menschen Gegenstände durch den Einsatz von Lacken. Heute greift man ganz selbstverständlich ins Regal und wählt zwischen hochglänzenden, seidenmatten und matten Lacken aus.
Doch Beschichtung heißt bei Evonik noch mehr: Ob Bindemittel für Joghurtbecher, Fahrbahnmarkierungen oder Vernetzer für Farben und Lacke – die Bandbreite der Einsatzmöglichkeiten der Produkte von Evonik ist groß.

Matthärter tragen beispielsweise dazu bei, dass bei Hybrid-Pulverlacken - einer Mischung von Bindemitteln, die überwiegend Einsatz in dekorativen Beschichtungen im Innenbereich finden - geringere Vergilbungsneigung erzielt werden.

Damit der Joghurt im Becher frisch bleibt, muss ein fest verbundener Deckel drauf. Für die Versiegelung sorgen funktionelle Polymere auf Methacrylatbasis.

Mattierungsmittel auf Kieselsäure-Basis von Evonik können die Lackoberfläche so verändern, dass das einfallende Licht definiert gestreut wird. Die einzelnen Partikel ragen für das menschliche Auge unsichtbar aus dem Lack hervor. Weder die Farbe des Lackes noch der Untergrund bei Klarlacken werden dabei maßgeblich verändert.

Dabei liegen die Kompetenzen der Evonik-Experten nicht nur in Herstellung und Vermarktung von Lösungen für Beschichtungen, sondern auch in der weltweiten Kundenbetreuung.

Außerdem bietet Evonik eine Systemlösung zur Herstellung von kratzfest beschichteten und chemikalienbeständigen, spritzgegossenen Bauteilen in nur einem Schritt. Die nachträgliche Beschichtung entfällt.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Kunststoffe

Filamente

Weich oder hart, fein oder stark - Evonik bietet eine breite Palette an Hochleistungskunststoffen für die Herstellung von Filamenten.
FILAMENTE - FÜR LANG ANHALTENDE FUNKTIONALITÄT UND HOHE QUALITÄT
Die Hochleistungskunststoffe von Evonik lassen sich einfach zu verschiedenen Filamenten verarbeiten, sie ermöglichen eine dimensionale Vielfalt und lassen sich leicht einfärben.

Spezifische Viskositätsanpassungen ermöglichen es die Monofilamente von unterschiedlichen Durchmessern effizient zu produzieren. Die ausgewogenen mechanischen Eigenschaften, die geringe Wasseraufnahme und der geringe Abrieb der Filamente, die aus VESTAMID® D hergestellt wurden, sorgen dafür, dass sie sich ideal zu Zahnbürstenborsten verarbeiten lassen. Auch für industrielle Anwendungen wie abrasive Filamente oder Hightech-Filtergewebe sind sie gut geeignet.

Ihre überdurchschnittliche Widerstandsfähigkeit gegenüber anderen Monofilament-Materialien wird unter anderen durch ihre hohe Formbeständigkeit sichergestellt, dadurch bleiben die Borsten für eine lange Zeit voll funktionsfähig.

Unsere VESTAMID® L (PA 12) Typen für Filamente werden in Konsumgüter-Produkten etwa in Musikinstrumenten oder in Sportgeräten genutzt.

Für hochanspruchsvolle Filamente mit hoher Chemikalien- und Temperaturbeständigkeit sind VESTAKEEP® (PEEK) oder P84® Polyimide seit vielen Jahren erfolgreich im Einsatz in technischen Anwendungen.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Kunststoffe

Kunststoff

Evonik hat eine Idee von der Zukunft. Das Unternehmen entwickelt gerade im Kunststoffbereich nachhaltige Lösungen für die Verwirklichung von Zielen.
Kunststoffe sind zu einem unverzichtbaren Bestandteil des täglichen Lebens geworden. Automobile und Flugzeuge, Computer, Telefone und Fernsehen, Bauwirtschaft, Sport und Freizeit und nicht zuletzt der gesamte Bereich der Verpackungen sind ohne Kunststoffe nicht mehr vorstellbar. 

Sie leisten entscheidende Beiträge im Bereich der Ernährung und Hygiene der Menschen, ebenso in der modernen Medizin. In jüngster Zeit spielt vor allem die Tatsache, dass Kunststoffe außergewöhnlich energieeffizient sind, eine herausragende Rolle. So bietet ihr Einsatz zum Beispiel große Vorteile in der Wärmedämmung von Gebäuden oder bei der leichten und dennoch sicheren Konstruktion von Autos, Bussen, Zügen und Flugzeugen.

Bei diesen sogenannten Smart Materials handelt es sich um Werkstoffe mit maßgeschneiderten Eigenschaften. Diese „intelligenten“ Materialien speilen dann eine Rolle, wenn es darum geht, Produkte und ihre Eigenschaften zu optimieren. Ein Beispiel für den Einsatz von Smart Materials ist der 3D-Druck. Die richtige Beschaffenheit der zum Drucken verwendeten Materialien ist von großer Bedeutung. Evonik bietet dafür den Hochleistungskunststoff Polyamid 12 an. Das Pulver ermöglicht schnellere und präzisere 3D-Drucke – auch für komplexe Bauteile – und treibt so die industrielle Anwendungen voran. 

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Wir produzieren weder Autoreifen noch Matratzen, keine Tabletten und keine Tiernahrung. Und doch steckt in diesen Endprodukten Evonik – so wie in vielen weiteren auch. Oft sind es kleine Mengen, die wir beisteuern, aber genau die machen den Unterschied. Denn mit Evonik werden Reifen zu Spritsparern, Matratzen elastischer, Tabletten wirksamer und Tierernährung gesünder. Das ist Spezialchemie. Und da gehören wir weltweit zu den Besten.

Evonik ist ein weltweit führendes Unternehmen der Spezialchemie. Der Konzern ist in über 100 Ländern aktiv und erwirtschaftete 2020 einen Umsatz von 12,2 Mrd. € und einen Gewinn (bereinigtes EBITDA) von 1,9 Mrd. €. Dabei geht Evonik weit über die Chemie hinaus, um den Kunden innovative, wertbringende und nachhaltige Lösungen zu schaffen. Mehr als 33.000 Mitarbeiter verbindet dabei ein gemeinsamer Antrieb: Wir wollen das Leben besser machen, Tag für Tag.