Hubert Stüken GmbH & Co. KG aus Rinteln auf der COMPAMED 2021 in Düsseldorf -- COMPAMED Messe
Standverwaltung
Option auswählen

Hubert Stüken GmbH & Co. KG

Alte Todenmanner Str. 42, 31737 Rinteln
Deutschland
Telefon +49 5751 702-0
Fax +49 5751 702-188
info@stueken.de

Kontaktdaten an Aussteller übermitteln

Übermitteln Sie dem Aussteller Ihre Kontaktdaten. Optional können Sie eine persönliche Nachricht ergänzen.

Bitte einloggen

Sie müssen angemeldet sein, um die Kontaktanfrage zu senden.

Ein Fehler ist aufgetreten

Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung oder versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.

Nachricht erfolgreich gesendet

Ihre Nachricht an den Aussteller wurde erfolgreich gesendet.

Hallenplan

COMPAMED 2021 Hallenplan (Halle 13): Stand E13

Geländeplan

COMPAMED 2021 Geländeplan: Halle 13

Ansprechpartner

Andreas Hellmann

Telefon
+49 5751 702 129

E-Mail
info@stueken-medical.de

Bitte einloggen

Sie müssen angemeldet sein, um das Matchmaking nutzen zu können.

Bitte für Matchmaking einloggen

Für die Nutzung des Networking Services ist eine Registrierung und eine separate Anmeldung für das Matchmaking notwendig. Bitte melden Sie sich zunächst für das Matchmaking an.

Es kann losgehen!

Willkommen zum Matchmaking. Möchten Sie mit in Kontakt treten?

Unsere Produkte

Produktkategorie: Sonstige Bauteile, Module, OEM-Ausrüstung, Sonstige Auftragsfertigungen

Tiefziehen: Anspruchsvolle Geometrien, hohe Umformgrade, kundenorientierte Lösungen

Höchste Bauteilqualität und herausragende Wirtschaftlichkeit

Als Weltmarktführer steht STÜKEN für höchste Präzision in der Herstellung von Tiefziehteilen, Stanz- und Stanzbiegeteilen, Baugruppen und kunststoffumspritzten Bauteilen. In allen Bereichen der Industrie, wo hochwertige Lösungen benötigt werden, ist STÜKEN vertreten.
Höchste Bauteilqualität und herausragende Wirtschaftlichkeit

Mit jahrzehntelanger Erfahrung im Bereich der Tiefziehtechnik, dem kontinuierlichen Streben nach innovativen Konzepten und Tiefziehteilen in höchster Präzision setzen wir für unsere Kunden Lösungen um, die nur Branchenführer erbringen können.
Dabei sind Forschung und Entwicklung genauso essenziell für die Etablierung von neuen Produkten
wie konsequente Investitionen in Pressen und Werkzeugmaschinen.
Tiefziehteile mit besonders hohem Umformgrad und außergewöhnlichen Konturen, extrem geringen Abmessungen bei hohen Geometrieanforderungen, oder aus schwer verformbaren Werkstoffen. Gerne beraten wir Sie in Ihrem speziellen Einsatzfall.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Sonstige Auftragsfertigungen, Sonstige Bauteile, Module, OEM-Ausrüstung

Zertifiziert nach ISO 13485 / Reinraum Klasse 7 - Ihr Systempartner für Tiefziehteile in der Medizintechnik

Mit unserem speziell geschulten Personal und Zertifizierung nach DIN EN ISO 13485 ist STÜKEN Ihr Systempartner in der Medizintechnik.
Unser Reinraum der Klasse 7/GMP Class C und die Überwachung mit akkreditiertem Labor gewährleisten die biologische Sauberkeit Ihrer Produkte.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Sonstige Auftragsfertigungen, Sonstige Bauteile, Module, OEM-Ausrüstung

Effiziente und prozesssichere Fertigung von Komponenten aus Titan

Insbesondere in der Medizintechnik ist Titan als Werkstoff von großer Bedeutung. Mit unserem effizienten Herstellungsverfahren bieten wir dünnwandige Bauteile aus Titan. Durch die nachgeschalteten Prozesse im eigenen Hause wie Wärmebehandlung, Passivieren, Beizen bis zur Einzelverpackung in Blistern ist die gesamte Prozesskette für Sie abgesichert.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Sonstige Auftragsfertigungen, Sonstige Bauteile, Module, OEM-Ausrüstung

Stanzen und Stanzbiegen: Perfekt in Form und hochpräzise

Feinste Bauteile und geringste Toleranzen

In unserem Kompetenz-Zentrum für Stanz- und Stanzbiegeteile in Hradec Králové, Tschechische Republik, stellen wir Produkte in Großserien mit höchster Präzision her. Unsere Schwerpunkte bilden dabei Kontakte, Leadframes und unterschiedliche Funktionsteile – sowie immer wieder neue Lösungen, die wir gemeinsam mit unseren Kunden und Partnern entwickeln. Dies gilt ebenfalls für die Stanzwerkzeuge, deren Auslegung, Design und Herstellung in unserer Verantwortung liegt.

Unser Teilespektrum beginnt bei filigranen Stanzteilen von wenigen Millimetern Länge und reicht bis zu komplexen Stanzgittern. Diese stellen wir aus Aluminium, Stahl, Edelstahl, Kupfer und dessen unterschiedlichen Legierungen her. Bei Beschichtungen mit beispielsweise Gold, Silber, Zinn oder Zink setzen wir auf die Expertise langjähriger Partner.
Mit unserem Know-how bieten wir Ihnen die optimale Grundlage für eine ganzheitliche Planung und Durchführung Ihrer Projekte. So berücksichtigen wir von Beginn an und in enger Abstimmung mit unseren Kunden die Folgeprozesse sowie spezielle Qualitäts- und Logistikanforderungen.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Sonstige Auftragsfertigungen, Sonstige Bauteile, Module, OEM-Ausrüstung

Baugruppenfertigung

Individuelle Baugruppen für schlanke Prozesse
Baugruppen individuell nach Kundenvorgaben für den diekten Einsatz in Ihrer Produktion.
Baugruppen bieten Lösungen für komplexe und individuelle Aufgaben in den Anwendungen unserer Kunden. Dafür entwickeln wir in Zusammenarbeit mit Ihnen die notwendigen Prozesse.
Fertigungsmöglichkeiten für Baugruppen umfassen bei STÜKEN unter anderem Laserschweißen und Widerstandsschweißen, die Montage von mehreren Komponenten, Dichtigkeitsprüfungen und die Einzelverpackung in Trays, und bei Bedarf die abschließenden 100% Prüfungen.

Entscheidende Vorteile für Ihren Einsatz:
  • Mehr als 90 Jahre Erfahrung: Wir finden für Ihre individuellen Anforderungen die ideale Lösung.
  • Verlässliche Präzision: Unsere Komponenten und Baugruppen sind von höchster Zuverlässigkeit und Qualität.
  • Gemeinsame Entwicklung: Durch die enge Zusammenarbeit mit Ihnen entwickeln wir einbaufertige Lösungen für Ihre Fertigung.
  • Gesamtprozesse im Blick: Mit einer Vielzahl von Möglichkeiten und Lösungen aus einer Hand steigern wir gemeinsam die Effizienz und Wirtschaftlichkeit in Ihrer Entwicklung und Produktion.

Mehr Weniger

Firmennews

Datum

Thema

15 Okt 2021

STÜKEN MEDICAL bietet Komponenten für Medizinprodukte plus umfassenden Service

STÜKEN MEDICAL bietet mit der Zertifizierung nach ISO 13485 und Reinraum Klasse 7 / GMP C eine umfangreiche Prozesspalette für Anwendungen in der Medizintechnik. Die Unterstützung in Entwicklung, Validierung und Qualifikation sowie die umfassende Dokumentation gewährleisten eine verlässliche Zusammenarbeit mit den Partnern aus der gesamten Branche. Davon können sich Interessierte auf der COMPAMED vom 15. bis 18. November 2021 in Halle 13 auf Stand E13 überzeugen.

Insbesondere in der Medizintechnik kommt es auf abgesicherte Prozesse und eine umfassende Dokumentation der Fertigungsdaten und Abläufe an. Die Vorgaben der Medical Device Regulation (MDR) in Europa sowie die weltweiten Anforderungen an Komponenten für Anwendungen in der Medizintechnik erfordern eine konsequente Absicherung der Qualität. STÜKEN MEDICAL bietet als Hersteller von tiefgezogenen Komponenten aus Metall auch Veredelungen im eigenen Haus an. Validierte Reinigung, Wärmebehandlung, Reinraumverpackung, Elektropolieren, Passivieren, sowie Baugruppenmontage inklusive Laser- oder Widerstandsschweißen sind hierfür nur einige Beispiele. So bleibt die volle Prozesskontrolle in einer Hand. Bei Bedarf erfolgt die Absicherung der biologischen Sauberkeit mit akkreditierten Laboren. 

„Unsere Ausstattung allein am Standort Rinteln umfasst über 200 Pressen mit Presskräften von 6 bis 125 Tonnen.“, erklärt Nils Petersohn, Geschäftsführer bei STÜKEN. „Damit ist die Fertigung von Tiefziehteilen mit Abmessungen von unter 1 mm bis max. 90 mm Länge/Durchmesser möglich. Die Bauteilwandstärken umfassen den Bereich von unter 50 µm bis ca. 2 mm. Wir verarbeiten alle gängigen Materialien: Edelstahl, Titan, Buntmetall-Legierungen, Aluminium sowie Molybdän und Tantal. Viele weitere Metalle sind möglich. Die Werkzeugkonstruktion wird bei uns grundsätzlich durch die Simulation der Umformung mittels FEA (Finite Elemente Analysis) unterstützt. Unsere Werkzeuge werden im eigenen Werkzeugbau immer unter Berücksichtigung der Kundenvorgaben hergestellt.“ Neben der Zertifizierung nach ISO 13485 ist STÜKEN auch nach ISO 9001, ISO 14001 und ISO 50001 zertifiziert.

Im Rahmen der COMPAMED vom 15. bis 18. November 2021 bietet STÜKEN MEDICAL in Halle 13 auf Stand E13 die Möglichkeit, im direkten Gespräch mit Spezialisten neue Anwendungen und Projekte zu erörtern.

 Über STÜKEN MEDICAL
STÜKEN MEDICAL ist ein Geschäftsbereich der global aufgestellten STÜKEN Gruppe. Das 1931 gegründete Familienunternehmen mit Hauptsitz im niedersächsischen Rinteln an der Weser und Tochterwerken in den USA, Tschechien und China beschäftigt rund 1.250 Mitarbeiter und erwirtschaftete im Jahr 2020 einen Umsatz von 178 Mio. Euro. STÜKEN MEDICAL liefert seinen Kunden zuverlässige Komponenten für medizinische Pumpen, Diabetes-Care, Fieberthermometer, medizinische Werkzeuge, für die Applikation von Medikamenten, für Primärverpackungen und für medizinische Gehäuse. Zum Produktspektrum gehören Tiefziehteile, Stanzteile, kunststoffumspritzte Bauteile und Baugruppen.

Mehr Weniger

24 Aug 2021

90 Jahre STÜKEN - 90 Jahre Technologieführerschaft und Innovationen

Tiefziehspezialist STÜKEN feiert 90-jähriges Jubiläum.
1931 gründete Hubert Stüken das Familienunternehmen. Heute beschäftigt der Weltmarktführer 1250 Mitarbeiter an fünf Standorten in Europa, Asien und Amerika.

Hubert Stüken machte sich 1931 selbständig. Seine ersten Produkte waren Automaten zum Zusammensetzen von Knöpfen und von Rädern für Spielzeugautos. 1958 wurde der hundertste Mitarbeiter eingestellt und der Jahresumsatz lag erstmals über einer Million DM. In den 1970er Jahren entwickelte und baute STÜKEN erste Stufenpressen im eigenen Haus. Mengensteigerungen, zunehmender Kostendruck und das Streben nach Wettbewerbsvorteilen führten 1980 zur Inbetriebnahme von Stanzautomaten mit Folgeverbundwerkzeugen.

Die 1990er Jahre waren für STÜKEN ein Jahrzehnt voller innovativer Produkte in der Automobilindustrie - der Mittelständler entwickelte mit, um das Autofahren sicherer und wirtschaftlicher zu machen. Dem ersten Auslandsstandort, 1998 in den USA eröffnet, folgten 2005 ein Werk in Tschechien und 2006 ein Produktionsstandort in China. Das Produktspektrum wurde erweitert um Stanz- und Stanzbiegeteile, kunststoffumspritzte Bauteile und Baugruppen.

Mit neuen Maschinentypen und technischen Innovationen setzte STÜKEN immer wieder neue Standards in der Tiefziehbranche. Dr. Hubert Schmidt, Sprecher der Geschäftsführung, nennt als Beispiele das Tiefziehen von nichtrostenden Stählen, die Wirbelstromprüftechnik, das Laserschweißen und das Oberflächenhärteverfahren SWEP. „Die Kunden schätzen unsere Kompetenz für Tiefziehteile mit besonders hohen Umformgraden, außergewöhnlichen Konturen oder extrem kleinen Abmessungen. Wir bieten ein branchenweit einmaliges Spektrum an Veredelungsverfahren. Unsere Komponenten sind einsatzfertig und können direkt weiterverarbeitet werden. Auf unser Know-how können sie sich verlassen. Unsere Qualität genießt einen ausgezeichneten Ruf.“ Damit das auch in Zukunft so bleibt, investiert STÜKEN in Forschung und Entwicklung. „Als Technologieführer wollen wir immer die Nase vorn haben“, so Dr. Schmidt. „Unser Ehrgeiz ist es, die Grenzen des Machbaren auszuloten und zu erweitern.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

1931 gegründet, gilt STÜKEN heute als der weltweit führende Zulieferer für Präzisionstiefziehteile aus Metall. Außerdem gehören Stanz- und Stanzbiegeteile, kunststoffumspritzte Bauteile sowie anspruchsvolle Baugruppen zum Sortiment. Die Produkte finden sich in vielfältigen Anwendungen von Haushaltsgeräten bis hin zu Armaturen, in Computern, Mobilfunkgeräten, Medizinprodukten und Kraftfahrzeugen. Statistisch gesehen enthält jedes weltweit verkaufte Auto rund 40 STÜKEN-Komponenten. Das Familienunternehmen mit Hauptsitz im niedersächsischen Rinteln an der Weser und Tochterwerken in den USA, Tschechien und China beschäftigt rund 1.250 Mitarbeiter und erwirtschaftete im Jahr 2020 einen Umsatz von 178 Mio. Euro.

Unternehmensdaten

Umsatz 100-199 Mio US $
Anzahl der Beschäftigten 1000-4999
Gründungsjahr 1931
Geschäftsfelder
  • Bauteile, Module, OEM - Erstausrüster
  • Auftragsfertigung