Corscience GmbH & Co. KG aus Erlangen auf der MEDICA 2020 in Düsseldorf -- COMPAMED Messe
Standverwaltung
Option auswählen

Corscience GmbH & Co. KG

Hartmannstr. 65, 91052 Erlangen
Deutschland
Telefon +49 9131 977986-0
Fax +49 9131 977986-449
info@corscience.de

Kontaktdaten an Aussteller übermittlen

Übermitteln Sie dem Aussteller Ihre Kontaktdaten. Optional können Sie eine persönliche Nachricht ergänzen.

Bitte einloggen

Sie müssen angemeldet sein, um die Kontaktanfrage zu senden.

Ein Fehler ist aufgetreten

Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung oder versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.

Nachricht erfolgreich gesendet

Ihre Nachricht an den Aussteller wurde erfolgreich gesendet.

Mediendateien des Ausstellers

Ansprechpartner

Andreas Rupp

Head of Sales & Marketing

Robin Etzel

Product Manager

Jonas Höfer

Business Development Manager

Christopher Scherbaum

Business Development Manager

Jan Nebel

Business Development Manager

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.04  Therapie und Physikalische Medizin
  • 01.04.03  Kardiotherapiegeräte
  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.06  Intensivmedizin / Anästhesie / Beatmung
  • 01.06.02  Beatmungsgeräte

Beatmungsgeräte

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.06  Intensivmedizin / Anästhesie / Beatmung
  • 01.06.07  Sonstige Geräte für Intensivmedizin / Anästhesie / Beatmung

Sonstige Geräte für Intensivmedizin / Anästhesie / Beatmung

  • 06  Informationstechnik und Kommunikationstechnik
  • 06.02  mHealth, mobile IT, kabellose Technologien (wireless, Bluetooth, W-LAN)

mHealth, mobile IT, kabellose Technologien (wireless, Bluetooth, W-LAN)

Unsere Produkte

Produktkategorie: Beatmungsgeräte

Beatmung

Wir sind Experte für Transport- und Notfallbeatmung.
Als One-Stop-Shop entwickelt und produziert Corscience  Beatmungslösungen für unterschiedliche Anwendungen. Dabei denken und handeln wir ganzheitlich: Wir haben nicht nur die Beatmungsperformance und Beatmungsmodi im Blick, sondern auch die intuitive Bedienung der Geräte, die mechanische Robustheit sowie Konnektivität zu anderen Systemen.

Unser Know-how:
  • Entwicklung eines Beatmungsgerätes für die Notfall-, Transport-, Heim- oder Intensivbeatmung
  • Grafische User-Interfaces zur Überwachung und Alarmverwaltung einschließlich PC-Software und medizinischer Apps
  • Zuverlässige Elektronik für sicherheitskritische Systeme
  • Moderne und sichere Schnittstellen für mobile und klinische Umgebungen
  • Stabiles und robustes Design für mobile Lösungen, die auch rauen Umweltbedingungen standhalten
Unsere Projektbeispiele:
  • Module für Beatmungsgeräte (mobil, Notfall, Klinik)
  • Extrakorporale Membranoxygenierung
  • NO-Generator
  • Flussmessung in Beatmungsgeräten, Spirometer
  • Kapnografie-Modul CAP201
  • u.v.m.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Kardiotherapiegeräte

BDM65 und 75: Modernste Defibrillations-Technologie

Mit unseren Leiterplatten BDM75 & BDM65 erhalten Sie modernste Defibrillations-Technologie von Corscience, die allen relevanten Normen entspricht.

Features:
  • Einfache Integration in bestehende Systeme
  • Nur eine Schnittstelle zur Stromversorgung sowie eine serielle Schnittstelle (UART) nötig
  • Höchste Wirksamkeit bei geringer Energie- und Schockintensität durch biphasische Impulsform
Nutzen Sie für die Entwicklung von AEDs und professionellen Defibrillatoren unsere etablierten Technologien und sparen Sie so Entwicklungszeit und -kosten. Dank unserer langjährigen Erfahrung in der Algorithmus-Entwicklung sind wir Experte in der Erfassung, Analyse und Auswertung von biologischen Signalen. Mit modernen Signalverarbeitungsmethoden realisieren wir innovative Lösungen in Monitoring, Diagnose und Therapie und unterstützen Sie von der ersten Modellberechnung bis zur Implementierung der Algorithmen.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Patientenüberwachung / Messplätze

ChipOx: Unsere energieeffiziente SpO2-Platine

ChipOx von Corscience ist insbesondere für batteriebetriebene Geräte, mobile Applikationen und Multiparametermonitore geeignet.

Features:
  • Ausgabe des Rohplethysmogramms in Echtzeit
  • Anpassung an Umgebungsparameter über verschiedene Messmodi
  • Sicheres Patientenmonitoring dank integriertem Wartungs- und Fehlermeldesystem
  • Vielzahl an Sensortypen verfügbar
  • Rückmeldung zu Signalqualität und –zuverlässigkeit
Neben den klassischen Messwerten der Pulsoximetrie (SpO2 und Puls) bietet das Modul viele zusätzliche Parameter. So lässt sich dank des Rohplethysmogramms z. B. die Pulstransitzeit berechnen. Statusbits, Qualitätsparameter und Pulsationsstärke geben zu jedem Zeitpunkt Rückmeldung über die Zuverlässigkeit und Qualität der Messwerte. Anhand verschiedener Messmodi können Sie zudem die Sensitivität optimal an die Umgebungsbedingungen anpassen.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Patientenüberwachung / Messplätze

EMB1: Die 1- oder 3-Kanal-EKG-Platine für zeitkritische R-Zacken-Triggerung

Die EKG-Platine EMB1 von Corscience ist in Bezug auf Größe und Stromverbrauch optimiert und wurde für den mobilen Einsatz sowie zur Triggerung von anderen Anwendungen konzipiert. Die integrierte R-Zacken-Erkennung wird nicht nur über die Hardware, sondern auch softwareseitig ausgegeben. Damit kann das Modul neben der EKG-Messung auch zur Bestimmung der Pulstransitzeit, der Triggerung von Blutpumpen in Herzunterstützungs- oder ECMO-Geräten und auch bildgebenden Systemen eingesetzt werden.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Sonstige Geräte für Intensivmedizin / Anästhesie / Beatmung

CAP201: Das etablierte Kapnografie-Modul

Mit CAP201 erhalten Sie ein Kapnografie-Modul, das die CO2-Konzentration in der Atemluft zuverlässig und genau misst.

Zu den wichtigsten Eigenschaften von CAP201 zählt u. a. die
  • hohe Zuverlässigkeit und Robustheit,
  • geringe Energieaufnahme,
  • garantiert hohe Messgenauigkeit über den gesamten Produktlebenszyklus hinweg,
  • integrierte Kompensation von Alterungseffekten.
Das Messverfahren zur Kapnografie basiert auf der nicht-dispersiven Infrarot-Spektroskopie. Cap201 ist ein OEM-Modul zur Nebenstrom-Kapnografie. CAP201 von Corscience ist weltweit u. a. in Kliniken und Rettungsdiensten im Einsatz.

Mehr Weniger

Produktkategorie: mHealth, mobile IT, kabellose Technologien (wireless, Bluetooth, W-LAN)

Mobile Health

Wir entwickeln mobile Systeme mit telemetrischer Übertragung von Vitalparametern.
Mobile Health (mHealth) zählt zu unseren Spezialgebieten. Seit vielen Jahren entwickelt Corscience mobile Medizingeräte bzw. telemedizinische Gesamtsysteme und erfüllt dabei die höchsten Ansprüche an Cyber Security.

Unsere Expertise:
  • Umsetzung von mobilen, energieeffizienten Geräten und Systemen
  • Programmierung von Vitalparameteralgorithmik für Geräte, Gateways sowie Web- und Cloudserver
  • Entwicklung und sichere Vernetzung von medizinischen Systemen u. a. nach ISO 13485
Unsere Projektbeispiele:
  • EKG-Geräte mit LTE, Bluetooth oder WLAN
  • Telemedizinische Anwendungen für die integrierte Versorgung, die Begleitung von chronisch Kranken oder auch mobile Vorsorgeuntersuchung
  • Defibrillatoren mit Datenfernübertragung
  • Webserver zur Konfiguration eines Multiparametermonitors
  • Cloudlösung für EKG-Analyse
  • u. v. m.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Patientenüberwachung / Messplätze

COR12: Das kompakte, Bluetooth-kompatible 12-Kanal-EKG

COR12 von Corscience ist ein 12-kanaliger EKG-Verstärker mit Funkübertragung mittels Bluetooth. Es ist sowohl im klinischen Bereich, der Arztpraxis als auch mobil einsetzbar.

In Verbindung mit einer Empfangseinheit dient es als netzunabhängiges, drahtloses, am Körper tragbares EKG-Gerät folgenden Zwecken:

  • Messung eines 12-Kanal-EKGs
  • Messung der Herzfrequenz
  • Unterstützung einer ärztlichen Diagnose
  • Dokumentation von EKGs 
Dank der Bluetooth-Kompatibilität können sich Patienten während eines Ruhe- und Belastungs-EKGs oder einer mobilen Anwendung frei bewegen. Ärzte erhalten kontinuierlich zuverlässige EKG-Daten.

COR12 bietet eine schnelle und sichere Datenübertragung in Echtzeit und ist aufgrund der CE- und FDA-Zulassung in jedes Kundensystem einfach zu integrieren.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Patientenüberwachung / Messplätze

HES®: Unser EKG-Analyse-Algorithmus – flexibel einsetzbar auf PC, App und Cloud

Der HES®-EKG-Algorithmus ist ein diagnostisches EKG-Programm von Corscience, mit dem Sie schnell und einfach eine Analyse- und Interpretationsfunktion für Ihre EKG-PC-Software, Ihr Embedded-System oder Ihre digitale Plattform umsetzen können. Es stehen vier Varianten von HES® zur Verfügung:

  • HES® Resting (Ruhe-EKG-Analysen)
  • HES® Exercise (Belastungs-EKG-Analysen)
  • HES® Real Time Monitoring (Echtzeit-Monitoring)
  • HES AED (VF/VT Analyse mit Schock-Empfehlung)
Weltweit wurde HES® mehrfach erfolgreich in verschiedenen Geräten mit CE- und FDA-Zertifizierung implementiert. Die Module lassen sich problemlos in bestehende Software einbinden.

Mehr Weniger

Firmennews

Datum

Thema

Download

04.11.2020

Kapnografie: OEM-Module für Klinik, Rettungsdienst und MRT

Mit CAP201 CLINIC, CAP201 EMERGENCY und CAP201 MRI bringt Corscience optimierte Varianten des etablierten Kapnografie-Moduls CAP201 auf den Markt – zugeschnitten auf den Einsatz in Klinik, Rettungsdienst und MRT.

CAP201 EMERGENCY ist durch einen umfassenden Luftdruck- und Temperaturbereich sowie kompakten, robusten Aufbau für den Einsatz im Rettungsdienst optimiert. CAP201 CLINIC wurde mit einer erhöhten Messgenauigkeit bei angepasstem Luftdruck- und Temperaturbereich auf die Anforderungen in Kliniken zugeschnitten. Auch für die Spezialanwendung im Umfeld von Magnetresonanztomografen gibt es eine Kapnografie-Lösung: CAP201 MRI ist bei einer Feldstärke von bis zu 3 Tesla einsetzbar.

Anpassung auf Kundenwunsch
Anpassungen des CAP201 für weitere Zielmärkte, zum Beispiel für die Leistungs- und Lungenfunktionsdiagnostik, sind auf Kundenwunsch möglich.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Corscience ist der One-Stop-Shop und Engineering-Spezialist für Medizintechnik. Wir entwickeln und produzieren OEM-Module und Produkte, die Menschen helfen, Kranke heilen und Leben retten.

Dabei greifen wir auf ein umfangreiches, jahrzehntelanges Markt- und Technologiewissen zurück, vor allem in den Feldern Systementwicklung, Elektrostimulation, Monitoring, Beatmung, Gasanalyse und Mobile Health. Für unsere Hightech-Lösungen kombinieren wir anspruchsvolle Elektronik und Software mit hochwertiger Mechanik. Ob Engineering-Dienstleistung oder zugelassenes OEM-Modul und Produkt: Wir passen unsere Lösungen flexibel an die Präferenzen des Kunden an und punkten immer mit erfolgsorientierten time-to-market-Strategien.

Mit rund 100 Mitarbeitern an unserem Firmenhauptsitz in Erlangen haben wir bereits über 300 Projekte für Medizintechnik-Unternehmen aus Deutschland, Europa, Asien und den USA erfolgreich realisiert. 

Gemeinsam setzen wir auch Ihre individuelle Lösung um!

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Anzahl der Beschäftigten

50-99

Gründungsjahr

2001

Geschäftsfelder
  • Elektromedizin / Medizintechnik
  • Informations- und Kommunikationstechnik