TapMed Medizintechnik Handels GmbH aus Habichtswald-Ehlen auf der MEDICA 2019 in Düsseldorf -- COMPAMED Messe
Standverwaltung
Option auswählen

TapMed Medizintechnik Handels GmbH

Gewerbepark 10, 34317 Habichtswald-Ehlen
Deutschland
Telefon +49 5606 530600
Fax +49 56 01929944
info@tapmed.de

Dieser Aussteller ist Mitaussteller von
Trulife Ltd.

Hallenplan

MEDICA 2019 Hallenplan (Halle 6): Stand K37

Geländeplan

MEDICA 2019 Geländeplan: Halle 6

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 05  Bedarfsartikel und Verbrauchsartikel
  • 05.15  Wundbehandlung, Produkte für die
  • 05.15.11  Dekubitusprophylaxe, Produkte für

Unsere Produkte

Produktkategorie: Dekubitusprophylaxe, Produkte für

Patientenlagerung und Arbeitssicherheit

Für die Sicherheit und das Wohlbefinden von Patienten während einer Operation spielt die richtige Lagerung eine entscheidende Rolle. Die optimale Positionierung auf dem OP-Tisch schenkt den Patienten Vertrauen, schützt sie vor lagerungsbedingten Schädigungen und schafft bestmögliche Arbeitsbedingungen für das gesamte OP-Team.

Unser sorgfältig zusammengestelltes Sortiment umfasst langjährig erprobte und bewährte Lagerungshilfen internationaler Hersteller. Das breite Produktspektrum ist perfekt aufeinander abgestimmt und lässt sich vielfältig kombinieren. Für spezielle Techniken wie zum Beispiel die Lagerung adipöser Patienten bietet TapMed individuelle, bedarfsorientierte Lösungen. Außerdem organisieren wir auf Wunsch Workshops und Schulungen, in denen Fachkräfte den Umgang mit Lagerungshilfen erläutern und praxisnah demonstrieren.

Auch für den Bereich Arbeitssicherheit haben wir ein exklusives Sortiment zusammengestellt. Arbeitssicherheit ist ein wichtiges Thema für alle Mitarbeiter im Krankenhaus: Etwa 50% der Menschen leiden unter Rückenschmerzen.

Die Produkte aus dem Bereich Arbeitssicherheit umfassen folgende Schwerpunktthemen:

  • Gleiten statt heben.
  • Rückenentlastendes Arbeiten auch bei adipösen Patienten.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Dekubitusprophylaxe, Produkte für

Patientenhygiene und Fixierung

Nosokomiale Infektionen sind eine große Belastung für Patienten und werden zunehmend als Qualitätsproblem von Krankenhäusern wahrgenommen. Ganzheitliche und systematische Hygienemaßnahmen stellen eine wirksame Infektionsprävention dar. Sie verringern das Risiko von Krankenhausinfektionen, verkürzen damit die Verweildauer der Patienten und sparen Behandlungskosten ein.

Unsere Reinigungs- und Pflegeprodukte bieten ein ganzheitliches Programm für alle Hygienebereiche und vereinfachen die Pflege erheblich. Die konsequente Einhaltung der empfohlenen Pflegestandards in Verbindung mit diesen innovativen und aufeinander abgestimmten Systemprodukten mindert das Infektionsrisiko nachweisbar. Auf diese Weise wird die Qualität in der Patientenhygiene gesichert, das Pflegepersonal entlastet und den Patienten maximale Sicherheit geboten.

Auch Patientensicherheit ist im Krankenhaus, im häuslichen Bereich und auch bei Krankentransporten ein wichtiger Aspekt. Um den Patienten in Pflegebetten und Rollstühlen bestmöglichen Schutz zu bieten, finden Sie bei uns bedarfsgerechte Fixiersysteme. Diese sind individuell einsetzbar und einfach in der Handhabung. Patienten, die Aggressionen im Krankheitsbild aufweisen, können sich selbst aber auch das Pflegepersonal schwer verletzen.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Innovative Medizinprodukte für eine verantwortungsvolle Medizin
Die Firma TapMed Medizintechnik Handels GmbH beliefert Krankenhäuser und private Kliniken mit hochwertigen medizinisch-technischen Produkten. Als ISO-zertifiziertes Unternehmen legen wir großen Wert auf höchste Produktqualität und Sicherheit. Wir arbeiten mit international erfolgreichen Herstellern aus verschiedenen europäischen und nordamerikanischen Ländern zusammen, um unseren Kunden in Deutschland ein exklusives Sortiment innovativer Produkte anbieten zu können und damit zur Steigerung von Qualität und Kosteneffizienz in der Patientenversorgung beizutragen.

Mehr Weniger