Lysoform Dr. Hans Rosemann GmbH aus Berlin auf der MEDICA 2019 in Düsseldorf -- COMPAMED Messe
Standverwaltung
Option auswählen

Lysoform Dr. Hans Rosemann GmbH

Kaiser-Wilhelm-Str. 133, 12247 Berlin
Deutschland
Telefon +49 30 77992-0
Fax +49 30 77992-219
kontakt@lysoform.de

Dieser Aussteller ist Mitaussteller von
Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Hallenplan

MEDICA 2019 Hallenplan (Halle 15): Stand L35

Geländeplan

MEDICA 2019 Geländeplan: Halle 15

Ansprechpartner

Manon Maurice

Telefon
01707677023

E-Mail
manon.maurice@t-online.de

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 05  Bedarfsartikel und Verbrauchsartikel
  • 05.01  Allgemeine medizinische Verbrauchsgüter

Allgemeine medizinische Verbrauchsgüter

  • 05  Bedarfsartikel und Verbrauchsartikel
  • 05.03  Pflegeartikel, Hygieneartikel, kosmetische Artikel für Patienten

Pflegeartikel, Hygieneartikel, kosmetische Artikel für Patienten

  • 05  Bedarfsartikel und Verbrauchsartikel
  • 05.05  Oberflächendesinfektionsmittel

Unsere Produkte

Produktkategorie: Allgemeine medizinische Verbrauchsgüter

Alkoholisches Hände- und Haut-Desinfektionsmittel: AHD 2000®

100 g Lösung enthält: Arzneilich wirksamer Bestandteil: 79,9 g Ethanol 96 %; Sonstige Bestandteile: Butan-2-on (Denaturierungsmittel), Macrogolglycerolcocoate, Parfümöl Pinoflor, Milchsäure, Gereinigtes Wasser.
Wirkspektrum: Bakterizid (inkl. TbB), fungizid, begrenzt viruzid (inkl. HBV/HCV/HIV), begrenzt viruzid PLUS (zusätzlich Rota-, Adeno- und Norovirus)
Anwendugsgebiete: Hygienische und chirurgische Händedesinfektion, Hautdesinfektion von unverletzter Haut.
Besondere Hinweise: Äußerlich, unverdünnt anwenden! Leichtentzündlich! Produkt von offenem Feuer fernhalten. Arzneimittel nicht über 25°C und für Kinder unzugänglich aufbewahren. Nach Ablauf des Verfalldatums nicht mehr verwenden! Vor Gebrauch stets Kennzeichnung ud Produktinformation lesen.
Zulassungsinhaber, Pharmazeutischer Unternehmer und Hersteller: Lysoform Dr. Hans Rosemann GmbH, Kaiser-Wilhelm-Str. 133, 12247 Berlin, Tel. 030-77992-0 Zul.-Nr. 6339804.00.00

Mehr Weniger

Produktkategorie: Pflegeartikel, Hygieneartikel, kosmetische Artikel für Patienten

Majola® Hände-/Haut-Waschpflege

Majola® stärkt bzw. regeneriert den natürlichen Säureschutz -mantel der Haut und die hauteigene Bakterienflora, das gilt auch für die Altershaut. Majola® reinigt porentief, aber schonend, dabei pflegt und schützt es die Haut. Majola® ist kalkwasserfest und biologisch abbaubar. Majola® hat sich in Kliniken und in der ärztlichen Praxis bewährt.
Anwendungsgebiete: Hände-Reinigung: Vor der chirurgischen und nach der hygienischen Hände-Desinfektion, Waschungen nach der Operation.
Haut-Reinigung: Für Waschungen, Kopf- und Haarwäsche, medizinische Bäder zum Duschen.
Für erkrankte, geschädigte, stark beanspruchte und seifen-empfindliche Haut geeignet.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Pflegeartikel, Hygieneartikel, kosmetische Artikel für Patienten

Majola®-H5-Creme

Majola®-H5-Creme stärkt die hauteigene Bakterienflora als Hautschutz und verdrängt „Fremdkeime“.
Majola®-H5-Creme zieht sehr schnell in die Haut ein und hinterläßt beim Berühren von Gegenständen keinen Fettfilm.
Majola®-H5-Creme schützt die Haut beim Tragen von Handschuhen.
Anwendungsgebiete:
Zur täglichen Hautpflege und zum Schutz, besonders bei rissiger und spröder Haut.
Zur allgemeinen Pflege der Hände des Chirurgen, des
OP-Personals, der Schwestern und des Pflegepersonals.
Hautpflege während und nach der Behandlung ekzematöser Hautkrankheiten und allergischer Hautreizungen.
Zur Vorbeugung von Berufsdermatosen

Mehr Weniger

Produktkategorie: Oberflächendesinfektionsmittel

Lysoformin® rapid

Wischdesinfektion und Reinigung von Flächen und Medizinprodukten in einem Arbeitsgang
zur Bekämpfung von Bakterien (inkl. Salmonellen), Pilzen, behüllte Viren und Rotaviren
Materialschonendes Desinfektionsmittel für Flächen und Inventar; aldehyd-, phenol- und phosphatfrei sowie frei von oxidierenden Verbindungen; reinigungsaktiv ohne Zusatz von Reinigungsmitteln; frischer, nicht anhaftender Geruch; biologisch abbaubar. Flüssiges Konzentrat.
100 g Lösung enthält:
5,9 g Didecyldimethylammoniumchloride
7,4 g Bis-(3-aminopropyl)dodecylamine
weitere Inhaltsstoffe: Guanidine, N,N‘‘‘-1,3 g propanediylbis-, N-coco alkyl derivs.; Alcohols, C12-14, ethoxylated
Besondere Hinweise:
Lysoformin rapid vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformation lesen.
Desinfektionsmittel kühl, aber frostfrei, gut belüftet und trocken sowie für Kinder unzugänglich lagern.
Beim Umgang mit dem unverdünnten Präparat geeignete Schutzkleidung, Schutzhandschuhe und Augenschutz tragen.
Nach Ablauf des Verfalldatums nicht mehr verwenden.
Haltbarkeit der unbelasteten Gebrauchslösung* bei sach -gerechter Lagerung (kühl und trocken) in sauberen, fest verschlossenen Gefäßen: 4 Wochen.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Oberflächendesinfektionsmittel

Flächendesinfektion: Lysoformin® rapid wipes

Gebrauchsfertige vorgetränkte Tücher im Standbeutel für die schnelle Wischdesinfektion und Reinigung von Medizinprodukten und patientennahen (Klein-) Flächen im human- und veterinärmedizinischen Bereich.
100 Tücher enthalten:
1,5 l Tränklösung Lysoformin® rapid (1 %ig)
Wirkstoffe pro Tuch:
8,85 mg Didecyldimethylammoniumchloride
11,1 mg Bis-(3-aminopropyl)dodecylamine
100 Tücher (30 x 30 cm) pro Rolle, 1 Tuch ist ausreichend für ca. 1 m2 Fläche Wirkspektrum: begrenzt viruzid 
Anwendungsbereich:
Schnelle Wischdesinfektion und Reinigung von Medizinprodukten und patientennahen (Klein-) Flächen im human- und veterinärmedizinischen Bereich.
Besondere Hinweise:
Lysoformin® rapid wipes vorsichtig verwenden.
Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformationen lesen.
Lysoformin® rapid wipes aufrecht stehend im geschlossenen Originalbehälter, kühl, aber frostfrei und trocken sowie für Kinder unzugänglich lagern.
Beim Umgang mit dem Präparat geeignete Schutzhandschuhe tragen.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Lysoform – ein Haus im Überblick
Lysoform - Hygiene und Desinfektion
Lysoform – seit dem Jahre 1900 weltweit bekannt als eine der großen Marken für Desinfektionsmittel.
Lysoform – ein Warenzeichen für Desinfektionsmittel und ein Kunstwort, das seit Jahrzehnten im Wörterbuch als Synonym für Desinfektion vermerkt ist.
Lysoform – hinter diesem Namen steht eine Firmengruppe, ein Haus engagierter Menschen und voller Ideen zu dem vielfältigen Thema Hygiene.
Tradition und Fortschritt
Lysoform hat sich als chemisch-pharmazeutisches Unternehmen von Anfang an auf den Bereich der Desinfektion und Antiseptik sowie auf die darin angrenzenden Gebiete der nichtdekorativen Kosmetik und Reinigungshygiene spezialisiert.
Der Hersteller und Vertreiber solcher Arzneimittel trägt eine ganz besondere Verantwortung für seine Produkte, weil der Anwender sicher sein muss, dass das Desinfektionspräparat unter Praxisbedingungen so wirkt, wie er es aufgrund der Herstellerinformation erwarten kann.
Das einem Hersteller wie Lysoform seit Jahrzehnten entgegengebrachte Vertrauen verpflichtet auch zu umfassender wissenschaftlich / technischer Beratung und Schulung der Anwender.
Mit ihrem anwendungstechnischen Beratungsdienst versucht Lysoform Kundenprobleme vor Ort zu lösen, wenn es beispielsweise um die richtige Behandlung von Flächen geht oder um die Wartung von Geräten, die Desinfektionsmittel dosieren.

Die Unternehmensphilosophie der Lysoform ist ethischen Maßstäben verpflichtet – schöpfend aus der über 100-jährigen Tradition. Das Unternehmen sah und sieht seine Aufgabe darin, sinnvolle und zweckmäßige Problemlösungen für den Kunden zu entwickeln. 
Umwelt- und Gesundheitsschutz war für Lysoform bereits ein Thema, als sich viele Leute unter diesen Begriffen nur wenig oder gar nichts vorstellen konnten. Auch auf den unnötigen Ge- und Verbrauch von Desinfektionsmitteln wird immer wieder hingewiesen.
Diese Philosophie hat es der Lysoform ermöglicht, sich seit 1900 als unabhängiges Familienunternehmen – jetzt in der 4. Generation – erfolgreich am Markt zu behaupten.

Mehr Weniger