HNP Mikrosysteme GmbH aus Schwerin auf der COMPAMED 2019 in Düsseldorf -- COMPAMED Messe
Standverwaltung
Option auswählen
Hersteller

HNP Mikrosysteme GmbH

Bleicherufer 25, 19053 Schwerin
Deutschland
Telefon +49 385 52190300
Fax +49 385 52190333
info@hnp-mikrosysteme.de

Dieser Aussteller ist Mitaussteller von
IVAM Microtechnology Network

Hallenplan

COMPAMED 2019 Hallenplan (Halle 8a): Stand F29

Geländeplan

COMPAMED 2019 Geländeplan: Halle 8a

Ansprechpartner

Dr. Ralf Ehret

Technical Sales

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 04  Produktionsausrüstung
  • 04.08  Dosiertechnik
  • 05  Bauteile, Module, OEM-Ausrüstung
  • 05.05  Pumpen
  • 07  Mikrotechnik
  • 07.07  Mikrofluidik

Unsere Produkte

Produktkategorie: Pumpen, Mikrofluidik

Mikropumpen zum Dosieren und Fördern

Die Pumpen dosieren kleine und kleinste Flüssigkeitsmengen schnell und präzise. Diese Mikrozahnringpumpen (mzr®-Pumpen) machen konventionelle, dosiertechnische Anwendungen effektiver und eröffnen so neue Technologiefelder.

Die Pumpen zeichnen sich durch ihr geringes Gewicht und eine kompakte Bauform sowie Pulsationsarmut, hohe Standzeiten, ein geringes Leervolumen und die scherarme Förderung aus. Fünf Baureihen von mzr®-Pumpen ermöglichen kleinste Dosiervolumina ab 0,25 µl und Volumenströme von 1 µl/h bis 1152 ml/min sowie Drücke bis max. 150 bar.

Neben zahlreichen Einsatzmöglichkeiten im Maschinen- und Anlagenbau, in der Chemie und im Pharmabereich, erfüllen mzr®-Pumpen anspruchsvolle Dosieraufgaben in der Labor- und Analysetechnik, Diagnostik, Biotechnologie, Chromatographie sowie weiteren Anwendungsfeldern.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Dosiertechnik

LiquiDoS - Dosiersystem für kleine Volumen

LiquiDoS® ist das komfortable und vielseitige Dosiersystem für Analyse, Forschung und Entwicklung. Das kompakte System wird mit seinen Ausstattungskomponenten nach Kundenanforderung konfiguriert und funktionsbereit ausgeliefert. Die komfortable, intuitive grafische Bedienoberfläche ermöglicht eine einfache Programmierung, reproduzierbare Ergebnisse und einen schnellen Wechsel zwischen manuellen und automatisierten Dosieraufgaben.

Mehr Weniger

Firmennews

Datum

Thema

Download

27.09.2019

Biochip statt Tierversuch - LiquiDoS dosiert Nährmedium mit System

Neue Wirkstoffe erfordern neue Tests. Dabei werden Tierversuche aus ethischen, wirtschaftlichen und wissenschaftlichen Gründen zunehmend von Biochips abgelöst. Auf den Chips werden menschliche Zellen verschiedener Organe angesiedelt und über kleine Kanäle mit Nährflüssigkeit versorgt. So werden Blutkreislauf und Stoffwechselfunktionen des menschlichen Körpers simuliert. Die Beobachtungen nach Zugabe von Wirkstoffen wie Medikamenten, Kosmetika oder Chemikalien erlauben Rückschlüsse auf die Reaktionen und Vorgänge im menschlichen Körper.

Die kontinuierliche Versorgung der Zellen mit flüssigem Nährmedium ist eine große Herausforderung, da bereits geringe Schwankungen die Testergebnisse beeinflussen. Das Dosiersystem LiquiDoS von HNP Mikrosysteme enthält eine höchst präzise, scherarme Mikrozahnringpumpe (mzr-Pumpe), die bestens für die Befüllung des Biochips geeignet ist. Volumenströme von 1,5 µl/min bis 72 ml/min sowie Dosiervolumina ab 0,25 µl werden mit LiquiDoS schonend realisiert.

LiquiDoS enthält neben der Mikropumpe einen Filter, ein Absperrventil und die Steuerung mzr-Touch Control. Die grafische Bedienoberfläche erleichtert die Handhabung des Systems durch direkte Eingabe von Dosiermenge und Dosierdauer. Weiterhin ermöglicht das mzr-Touch Control eine einfache Programmierung, einen schnellen Wechsel zwischen manuellen und automatisierten Dosieraufgaben sowie reproduzierbare Ergebnisse.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Präzise Pumpen - Smarte Lösungen. HNP Mikrosysteme vertreibt weltweit Pumpen, die kleinste Flüssigkeitsmengen äußerst präzise dosieren. Fünf Baureihen ermöglichen kleinste Dosiervolumina ab 0,25 µl und Volumenströme von 1 µl/h bis 1152 ml/min.

Einsatz ist u.a. in der Medizin- und Analysetechnik, z.B. Probenaufbereitung zur Bestimmung von Krankheitserregern oder Blutparametern. Das Unternehmen entwichelt auch OEM-Pumpen.

Etwa 80 Mitarbeiter sind in Entwicklung, Konstruktion, Montage und weltweitem Vertrieb tätig.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Exportanteil

max. 75%

Anzahl der Beschäftigten

50-99

Gründungsjahr

1996

Geschäftsfelder
  • Bauteile, Module, OEM - Erstausrüster
  • Filter
  • Pumpen

Firmeninfo als PDF