ELECTROMAG SA aus Ecublens VD auf der COMPAMED 2019 in Düsseldorf -- COMPAMED Messe
Standverwaltung
Option auswählen
Hersteller

ELECTROMAG SA

Chemin du Devent 7 Z.I. Larges Pieces A, 1024 Ecublens VD
Schweiz

Dieser Aussteller ist Mitaussteller von
IVAM Microtechnology Network

Hallenplan

COMPAMED 2019 Hallenplan (Halle 8a): Stand H19

Geländeplan

COMPAMED 2019 Geländeplan: Halle 8a

Ansprechpartner

Thomas Borter

Head of Sales

Unsere Produkte

Produktkategorie: Elektromotoren

Motoren für Endodontie und Implantologie

  • Motoren mit hoher Effizienz und Drehmomentdichte
  • Im Autoklav sterilisierbare Motoren
  • Hall-Effekt oder Linearsensoren für optimale Drehmoment- und Positionssteuerung

Mehr Weniger

Produktkategorie: Elektromotoren

Motoren für Fusspflegegeräte

In den Anwendungen für die Fußpflege ist der Motor Schleifrückständen ausgesetzt, die in das Kugellager eindringen und die Lebensdauer des Motors verringern können. Um dem entgegenzuwirken sind die Electromag-Motoren mit Staubdichtungen ausgestattet, die das Kugellager effizient schützen.

Electromag 16mm Motoren sind äusserst effizient, verlässlich und absolut laufruhig.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Elektromotoren

Motoren für Lüfter und Beatmungsgeräte in der Intensivversorgung

Electromag Motoren, die in Anwendungen für die Intensivstation zum Einsatz kommen, decken einen Leistungsbereich von 50 bis 120 Watt ab. Dadurch können, je nach Lüfterrad, Drücke bis zu 110 mbar erreicht werden.

Die mechanischen und elektrischen Bestandteile dieser Motoren müssen so dimensioniert sein, dass hohe Beschleunigungen und Verzögerungen möglich sind,bei hohem Wirkungsgrad und ohnethermische Überlastung.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Elektromotoren

Motoren für CPAP und BiPAP Atemterapie

In den Bi-level-Anwendungen funktioniert der Motor, mehr oder weniger, auf zwei Geschwindigkeitsstufen, wobei er dem Atmungsrhythmus (Beschleunigung und Abbremsen) des Patienten folgt. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, besitzen die von Electromag entwickelten Motoren eine reduzierte Trägheit und ausgezeichnete dynamische Eigenschaften. Sie sind einfach zu regeln und in der Lage vorgegebenen Geschwindigkeitsprofilen präzise zu folgen:

Die Baureihe Ø 32 mm deckt insbesondere Anwendungen mit einem variablen Drehzahlbereich zwischen 30 000 und 70 000 U/min und mit Lastmomenten zwischen 0,5 und 3 mNm ab.
Die Baureihe Ø 45 mm deckt Anwendungen mit einem variablen Drehzahlbereich zwischen 15 000 und 35 000 U/min und mit Lastmomenten zwischen 1 und 10 mNm ab.
Die Bi-Level-Motoren von Electromag sind in Bezug auf mechanische Vibrationen und Geräuschentwicklung mit außergewöhnlichen Eigenschaften ausgestattet. Sie wurden außerdemhinsichtlich eines hohen Wirkungsgrades über dengesamten Drehzahlbereich verbessert, mit dem Vorteildass sowohl die Größeals auch Kosten der leistungselektronischen Bauteile gesenkt werden können.

Mehr Weniger

Über uns

Unternehmensdaten

Anzahl der Beschäftigten

20-49

Gründungsjahr

2003

Geschäftsfelder
  • Bauteile, Module, OEM - Erstausrüster
  • Elektrische und elektronische Teile