PEKAGO COVERING TECHNOLOGY BV aus Goirle auf der COMPAMED 2019 in Düsseldorf -- COMPAMED Messe
Standverwaltung
Option auswählen

PEKAGO COVERING TECHNOLOGY BV

P.O. Box 263, 5050 AG Goirle
Nieuwkerksedijk 19, 5051 HS Goirle
Niederlande
Telefon +31 13 5348434
Fax +31 13 5343403
info@pekago.nl

Hallenplan

COMPAMED 2019 Hallenplan (Halle 8a): Stand E15

Geländeplan

COMPAMED 2019 Geländeplan: Halle 8a

Ansprechpartner

Jeroen van Dijk

Sales & Marketing Manager

Telefon
+31629506738

E-Mail
jeroen.vandijk@pekago.nl

Hermann Thorsen

Telefon
+31651053727

E-Mail
hermann.thorsen@pekago.nl

Jens Meyer

Telefon
+491713608649

E-Mail
j.meyer@ivmohg.de

Peter Stiene

Telefon
+491716245500

E-Mail
p.stiene@ivmohg.de

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Auftragsfertigung: Komponenten
  • 01.02  Kunststoffverarbeitung
  • 01.02.01  Spritzgießen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Spritzgießen

Spritzgussteile für die Medizintechnik

Pekago beliefert Erstausrüster im medizinischen Sektor mit unterschiedlichsten Kunststoffgehäusen, Spritzgussteile oder Endprodukte. Mit kompaktem Spritzgießen oder TSG stellt Pekago medizintechnischen Teile her, die beschichtet oder mit Zusatzstücken ausgestattet werden können.

Pekago hat jahrelange Erfahrung mit Kunststoffgehäusen für die Medizintechnik. Wir wissen genau, welche Kunststoffe, Toleranzen, chemische Beständigkeit, flammenhemmende Eigenschaften und Nachbearbeitung erwünscht oder, gemäß den Anforderungen von der medizintechnische Norm IEC-60601, erforderlich sind. Pekago beliefert renommierte Unternehmen in u.a. Deutschland und den Niederlanden, wie Dräger Medical KgaA, Getinge AB, Alphatron Medical Innovations und B. Baun AG.

Kunststoffgehäuse für die Medizintechnik
Alle Verfahren, die Sie auf unserer Website finden - Spritzguss, TSG, Lackieren und Zusammenbau - benutzen wir für die von uns gelieferten Kunststoffgehäuse. So stellen wir Gehäuse für CT-Scanner, bildgebende Anwendungen, Operationstische und Herzüberwachungsgeräte her. Pekago kann sehr kleine, aber auch sehr große medizinischen Gehäuse bis zu einer Größe von ca. 1.20 m in Spritzguss- oder TSG-Verfahren anfertigen.

Da die Produktionszahlen bei Medizintechnik sich auf einige Dutzend, aber auch auf Zehntausende pro Jahr belaufen können, beraten wir Sie gern über die Verfahren, Werkzeuge und Nacharbeitungen mit dem besten Preis-Leistungsverhältnis.

Unseren Kunststoffgehäusen und technische Komponenten findet man bei große und kleine medizintechnischen Unternehmen im Bereich:

  • Anaesthetic and respiratory technology
  • Dental technology
  • Diagnostic imaging
  • Hospital equipment
  • Patient monitoring and therapies
  • Technical aids for disabled
Ihr Produktentwurf, unser Fachwissen
Es fängt mit Ihrem Entwurf an: Sie haben ein Produkt, das mit einem guten Kunststoffgehäuse und weiteren Spritzgussteilen auszustatten ist. Pekago setzt Ihren Entwurf in ein machbares Spritzguss- oder TSG-Produkt um und führt den Formenbau, die Produktion und auf Wunsch sogar die gesamte Endmontage durch.

Inspiration für Spritzgießen und TSG
Folgende Beispiele geben einen Einblick in die Möglichkeiten von Pekago für Medizintechnik. In allen Fällen hat Pekago den Entwurf des Kunden für das Spritzguss- und/oder TSG-Verfahren optimiert, die Formen gefertigt und die Produktion durchgeführt.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Spritzgießen, TSG und Lackieren für unsere Kunden
Im Auftrag unserer Kunden stellt Pekago Covering Technology als Spritzgussunternehmen Kunststoffgehäuse und technische Komponenten mittels Spritzguss- und TSG-Verfahren her. Außerdem lackieren, montieren und bedrucken wir die Produkte selbst.

Wir entwickeln Spritzgusswerkzeuge und beraten unsere Kunden über die Herstellung von Kunststoffprodukten. Unsere Absatzmärkte sind unter anderem die Bereiche Medizintechnik, Innenausstattung von Flugzeugen, Analysegeräte und Bildverarbeitungssysteme.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Umsatz

10-49 Mio US $

Anzahl der Beschäftigten

50-99

Gründungsjahr

1983

Geschäftsfelder
  • Bauteile, Module, OEM - Erstausrüster
  • Auftragsfertigung