Herga Technology Limited aus Bury St. Edmunds, Suffolk auf der COMPAMED 2019 in Düsseldorf -- COMPAMED Messe

Herga Technology Limited

Northern Way, IP32 6NN Bury St. Edmunds, Suffolk
Großbritannien und Nordirland
Telefon +44 1284 701422
Fax +44 1284 753112
sales@herga.com

Hallenplan

COMPAMED 2019 Hallenplan (Halle 8a): Stand M13

Geländeplan

COMPAMED 2019 Geländeplan: Halle 8a

Firmennews

Datum

Thema

Download

02.08.2019

Handsteuerungen für die Medizintechnik

Herga bietet eine Auswahl aus pneumatischen, elektrischen und USB-Handsteuerungen.
Die luftbetätigten bzw. pneumatischen Handsteuerungen kommen ohne elektrisch leitende Bauteile aus und sind dadurch bestens für den Einsatz in feuchten und gefährlichen Umgebungsbedingungen geeignet. Alle pneumatischen Handsteuerungen sind besonders bewährt bei Einsätzen in medizintechnischen Anwendungen, wie dem Patienten-Handling in Kliniken oder im häuslichen Pflegebereich.
Die elektrischen Handsteuerungen sind in ihrer Ergonomie speziell  für den medizintechnischen Bereich entworfen. 
Sie zeichnen sich durch ein leichtes Gehäuse und stabile Bausweise aus und für unterschiedliche Umgebungsbedingungen ausgelegt.

Mehr Weniger

02.08.2019

Elektrochirurgischer Mehrfach-Fußschalter

Der Fußschalter 6226-0087 hat 2 Pedale und ist speziell für elektrochirurgische Anwendungen konzipiert. 
Die zwei Pedale sind farblich markiert, sowie mit der Aufschrift "CUT" (gelbes Pedal) und "COAG" (blaues Pedal) beschriftet. Der Schalter hat die medizinische Zulassung gemäß EN60601-1 und die Schutzklasse IPX7. 
Die Pedale sind auf einer Basis montiert und mit einer Trennstange aus Edelstahl separiert. Für die einfache Handhabung und Transport besitzt die Basis außerdem einen Griff, der ebenfalls aus Edelstahl ist. 
Elektrische Leistung: 1,75A, 24V DC
Arbeitstemperatur: -20° C bis +60° C

Mehr Weniger

02.08.2019

Schmaler pneumatischer Handbalg von Herga Technology eröffnet neue Möglichkeiten der Bedienung für Mobilitätsgeräte

Der pneumatische Handbalg der Serie 6449 bietet eine neue Schaltlösung für Mobilitätsgeräte in der Rehabilitation und Pflege an. Der Vorteil des schmalen pneumatischen Handbalgs besteht in der flexiblen und freihändigen Anwendung. Der Handbalg muss nicht befestigt werden und läßt sich durch seine drucksensitive Oberfläche einfach bedienen.

Der pneumatische Handbalg kann in unterschiedlichen Längen und Schlauchlängen an ein Gerät angeschlossen werden und führt eine festgelegte Funktion aus- z.B. kann ein Patient mittels des pneumatischen Handbalgs 6449 in einer MRT –Untersuchung ein Signal an die Ärzte abgeben, wenn etwas nicht stimmt. Hier ist die pneumatische Wirkweise von großem Vorteil, da kein zusätzlicher elektrische Schaltkreis notwendig ist.

Auch ein Bettenlift kann ein Patient mit dem schmalen pneumatischen Handbalg unkompliziert selbst bedienen, da der Balg recht flexibel einsetzbar ist und nicht an eine Basis montiert werden muss.

Die Handbälge haben einen Durchmesser von 29 mm und eine Länge von 148 mm und sind aus biegsamen PVC. Sie können gegriffen, gepresst oder gefaltet werden, und bieten somit eine leicht zu betätigende Alternative zu den herkömmlichen Balgtastern oder Balgschaltern, die entweder an eine Basis montiert werden müssen oder als Handsteuerung festeren Druck zur Auslösung des Schaltvorgangs benötigen.

Mehr Weniger

02.08.2019

Modulares Fußschalter-System bietet optimale Flexibilität

Die robusten Herga Fußschalter werden schon seit Jahrzehnten an Kunden in Industrie und Medizintechnik geliefert.

Herga bietet ein breitgefächertes Angebot für die Medizintechnik mit zahlreichen Anwendungsmöglichkeiten. Je nach Ausführung sind die Fußschalter mit medizinischen Zulassungen entsprechend IEC/UL/CSA 60601 verfügbar.
Unsere Fußschalter sind als Einzelfußschalter, sowie auch als Multipedal-Lösung erhältlich. Das Modulare Fußschalter-System hat Herga zum Beispiel speziell entwickelt, um Erstausrüstern und Maschinenbauern maximale Flexibilität zu bieten mit viel Spielraum für anwendungsbezogene Schaltvorgänge. 
Das Modulare Fußschalter-System ist auch als Bluetooth-Variante lieferbar, 1-, 2-, 3- und 4-pdalige Versionen sind mit dem modularen Basis System verfügbar, Schutzart IPX2 & IPX7 (IPX8 auf Anfrage) . Kundenspezifische Bügel, Schutzhauben und Kabelausgangsoptionen auf Anfrage .

Mehr Weniger

02.08.2019

Neue Bluetooth-Kombination für medizinische Laseranwendungen: Fußschalter und Empfänger redundant


Vor dem Hintergrund größerer Veränderungen im Regelwerk für Medizinprodukte hat Herga Technology Ltd.  eine redundant und per Bluetooth® drahtlos arbeitende Kombination von Fußschalter und Empfänger vorgestellt. Der Fußschalter Typ 6210-BLE2-003 und der Bluetooth®-Empfänger vom Typ 6311-BLE2-003 bieten sowohl eine redundante integrierte Elektronik als auch eine redundante Relaisausgabe. Um unbeabsichtigte Schaltvorgänge auszuschließen werden die Fußschalter dieser Serie mit rastender Schutzhaube ausgeliefert.
Neben Applikationen bei diversen Geräten in der Gesundheitsbranche ist diese Konstellation speziell für medizinische Laser-Anwendungen vorgesehen. Mit Reichweiten von bis zu 10 Metern verfügt die Kombination von Fußschalter und Empfänger über eine Zulassung entsprechend der europäischen Richtlinie für Medizinprodukte EN 60601-1 bzw. der ISO 14971: 2012 sowie Funkzulassungen für Europa, Kanada und die USA. 

Wie bei allen Hand- oder Fußschaltern von Herga Technology sind kundenspezifische Farben, Logos, elektrische oder mechanische Modifikationen für OEMS auf Anfrage lieferbar.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Herga Technology

Schaltertechnik| Fußschalter & Handsteuerungen

Herga Technology Ltd. mit Sitz in Bury St. Edmunds (Suffolk, UK) ist ein führender britischer Hersteller von Fußschaltern, Handsteuerungen und pneumatischen Schaltlösungen, die vor allem in der Medizintechnik und der Industrie Anwendung finden. Das Produktportfolio von Herga umfasst neben den Kernbereichen Fußschalter und Handsteuerungen, ebenso Luftschalter, Balgtaster, Druck- und Vakuumschalter.

Herga verfügt über eine umfassende Bandbreite an elektrisch und pneumatisch betätigten Fußschaltern und Handsteuerungen, sowie Bluetooth-Fußschalter, die internationale, auch medizinische Zulassungen erfüllen, einschließlich IEC / UL 60601.

Neben umfangreichen Fertigungseinrichtungen hat das Unternehmen wegweisende Lösungen mit Infrarot- und Bluetooth-Technologie entwickelt. Seit März 2013 ist Herga Teil der Variohm Holdings- Gruppe. Mit einem Exportanteil von rund 50% und vielen OEM-Partnern für kundenspezifische Schaltlösungen bringt Herga zusätzliche Synergieeffekte für Produkte in der Variohm Holdings-Gruppe, die die Bereiche Sensorik, Messtechnik und Bewegungssteuerung umfasst. Dank der hohen Fertigungstiefe bei Herga sind auch anspruchsvolle kundenspezifische Lösungen grundsätzlich möglich.

Mehr Weniger