A.R.C. Laser GmbH aus Nürnberg auf der MEDICA 2019 in Düsseldorf -- COMPAMED Messe
Standverwaltung
Option auswählen
Hersteller

A.R.C. Laser GmbH

Bessemerstr. 14, 90411 Nürnberg
Deutschland
Telefon +49 911 21779-0
Fax +49 911 21779-99
info@arclaser.de

Hallenplan

MEDICA 2019 Hallenplan (Halle 10): Stand F20

Geländeplan

MEDICA 2019 Geländeplan: Halle 10

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.03  Chirurgie und Endoskopie, Geräte für die
  • 01.03.06  Instrumente und Geräte für die Ophthalmologie
  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.03  Chirurgie und Endoskopie, Geräte für die
  • 01.03.11  Laserchirurgiegeräte
  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.04  Therapie und Physikalische Medizin
  • 01.04.06  Lasertherapiegeräte

Lasertherapiegeräte

Unsere Produkte

Produktkategorie: Instrumente und Geräte für die Ophthalmologie

CETUS Kataraktchirurgie mit dem Nano-Laser

Der Nano-Laser ist kein Femto

100 % Photofragmentation
100 % ohne Ultraschall
100 % Einmal-Handstücke
100 % kompatibel mit Ihrem Phako-System

Erweitern Sie Ihre bestehende Phakomaschine um eine Komponente zur Laser-Katarakt-Chirurgie.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Instrumente und Geräte für die Ophthalmologie

CLASSIC Herausragend für die Photokoagulation

Der Classic ist ein heller Stern unter den Photokoagulationssystemen! Präzisions-Optiken und ein versetzt koaxial eingekoppelter Laser stehen für souveräne Leistungsentfaltung.

Mit bis zu 1,2 Watt verfügbarer Ausgangsleistung können vielfältige Anwendungen an der Netzhaut durchgeführt werden. Das große, kontrastreiche Display lässt sich auch von der Seite aus gut ablesen.

  • Argon Wellenlänge
  • Geringeres Schmerzempfinden - Weniger Stress
  • Farbneutrale Arztschutzfilter
  • Handauslösung möglich

Mehr Weniger

Produktkategorie: Instrumente und Geräte für die Ophthalmologie

CITO 532

Von Grund auf NEU überarbeitet: Der SLT-Laser CITO 532
Moderne Technik "made in Germany" und überzeugende technische Raffinessen definieren die SLT neu. Nach zwei Jahren Entwicklung ist ein einzigartiges Lasersystem entstanden, auf das wir stolz sind: Der CITO 532 hat eine theoretisch unbegrenzte Lebensdauer, sodass Sie stabil und ohne Energieverlust über seinen gesamten Lebenszyklus hinweg arbeiten können. Der CITO hat keine Wärmeverluste am Gehäuse und kein schädliches UV-Licht an der Cavity.

Die SLT ist eine Methode, die auf natürlicher Weise eine signifikante Druckminderung erzielt. Sie ist mit der medikamentösen Therapie vergleichbar, allerdings deutlich kostengünstiger, schneller und patientenfreundlicher.

  • Keine Schädigung des Trabekelwerkes
  • Nebenwirkungsfrei
  • Weltweit anerkannte Behandlung für das Offenwinkelglaukom

Mehr Weniger

Produktkategorie: Laserchirurgiegeräte, Lasertherapiegeräte

HYBRID

Flexibel, vielseitig, benutzerfreundlich: Zwei Wellenlängen in einer Faser
Der HYBRID ist ein Laser mit variabler Eindringtiefe und vereint zwei Wellenlängen in einer Faser. Behandlungen mit unterschiedlichen Wellenlängen bedeuten eine hohe Flexibilität für den Chirurgen und maximalen Komfort für die Patienten.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Laserchirurgiegeräte, Lasertherapiegeräte

NUVOLAS KTP-LASER

Mehr Leistung - mehr Möglichkeiten
Der Nuvolas bietet satte 8 Watt Leistung am Laserausgang und ist damit einer der stärksten KTP-Laser für den medizinischen Einsatz. Unser leistungsstarker KTP-Laser garantiert mehr Leistung als benötigt für die unterschiedlichsten Anwendungen.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Laserchirurgiegeräte

WOLF TRUBLUE

TruBlue vereint die Vorteile des KTP- und CO2-Lasers
Die stetig wachsende Nachfrage nach Laseranwendungen mit immer geringerer Nekroseneigung führte zur Entwicklung des TruBlue-Systems. Es bietet eine höhere Flexibilität als ein CO2-Laser zu bieten in der Lage wäre.

Der TruBlue ist das kleinste "CO2 + KTP"-ähnliche Lasersystem für Koagulation, Vaporisation und blutarme Operationen, das alle Vorteile eines rasiermesserscharfen Skalpells in einer extrem flexiblen Faseroptik vereint.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Lasertherapiegeräte

C-LAS

Chirurgielaser

Behandlungen mit dem CO2-Laser zeichnen sich durch einen sehr guten Heilungsverlauf aus, denn oftmals bleiben bei oberflächlicher Behandlung keine Narben zurück. Bei der Faltenentfernung findet gleichzeitig eine Hauterneuerung und somit eine Straffung der Haut statt.

Weniger Schmerzen und schnellere Heilung mit dem C-LAS
Kohlendioxid-Laser wie der C-LAS von A.R.C. sind ein bewährtes Mittel zum hauchfeinen Schneiden und Abtragen von Gewebe. Seit vielen Jahren ist der CO2-Laser in fast allen Fachdisziplinen fest etabliert. Dank seiner Zuverlässigkeit und Vielseitigkeit wird er von Ärzten sowohl in Kliniken als auch in ambulanten Praxen gerne eingesetzt.

Der C-LAS ist flexibel
Profitieren Sie von der hohen Flexibilität des C-LAS. Der Allrounder unter den Lasern ist einfach im Gebrauch und bietet mit dem Waveguide-System viele Behandlungsmöglichkeiten. Eine Ausgangsleistung von bis zu 25 Watt und ein großer Bewegungsradius sind die Features der CO2-Fiber.

Der C-LAS ist innovativ
Der Mikromanipulator ist an nahezu alle beliebigen Mikroskope adaptierbar.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Instrumente und Geräte für die Ophthalmologie

Q-LAS

Kapsulotomie und Iridotomie

Der Q-LAS ermöglicht Ihnen die Behandlung des Nachstars und des Winkelblockglaukoms. Er verbindet Wirtschaftlichkeit, Ergonomie und Langlebigkeit in einer ausgesprochen innovativen Form.

Überlegene Fokussierung über einen 2-geteilten Zielstrahl
Kombination mit CLASSIC
Laserstrahl und Spaltbeleuchtung sind koaxial

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

LASERINNOVATIONEN "MADE IN GERMANY"
Die A.R.C. Laser GmbH ist ein Unternehmen für Lasertechnologie in der Medizin. Die Ursprünge des Nürnberger Familienunternehmens reichen zurück bis ins Jahr 1978, in dem Gisela und Reinhardt Thyzel gemeinsam die Meditec GmbH gründeten. Mit der Entwicklung des ersten Nd:YAG Lasers für die Nachstarbehandlung zur kommerziellen Verwendung gelang Reinhardt Thyzel ein Meilenstein in der Augenheilkunde. Kurz später folgte der Meditec Excimer Laser (MEL) für die refraktive Augenbehandlung. Dessen Nachfolgemodel, der Excimerlaser MEL 80 von Carl Zeiss Meditec, verkörpert noch heute die außergewöhnliche Innovationskompetenz des Unternehmens.

Mit der im Jahre 1996 gegründeten A.R.C.Laser GmbH hat die Familie Thyzel erneut ein höchst innovatives Unternehmen ins Leben gerufen, das sich der Entwicklung und Produktion laserbasierter Lösungen für schonende und effektive Operationen und Behandlungen zum Ziel gesetzt hat. Von höchst komplexen ophthalmologischen Eingriffen bis hin zur Nagelpilzbehandlung – über 35 Jahre Erfahrung in der Laserentwicklung zahlen sich aus. Ihre Innovationen haben die A.R.C. Laser GmbH zu einem der stärksten Laserunternehmen weltweit gemacht.

Geschäftsführerin (CEO) der A.R.C. Laser GmbH ist Angela Thyzel, die Tochter des Meditec-Gründers Reinhardt Thyzel. Als Präsident des Verwaltungsrates widmet sich Reinhardt Thyzel weiterhin voll und ganz der Entwicklung neuer bahnbrechender Technologien.

Überall auf der Welt wird Qualität - made in Germany geschätzt. Das hat gute Gründe. Der Standort Deutschland bietet ausgezeichnete Ressourcen und eine hervorragende Infrastruktur, wir haben hier bestens ausgebildete und engagierte Menschen, die mit uns die Zukunft gestalten wollen, und wir sind hier zuhause. Deshalb halten wir es für unsere Pflicht, mit unserem Unternehmen die Wirtschaftskraft der Region zu stärken sowie sichere und attraktive Arbeitsplätze zu schaffen.

 

Mehr Weniger