Kastner-Praxisbedarf GmbH Ozon-, HOT-, UVB-Geräte aus Rastatt auf der MEDICA 2019 in Düsseldorf -- COMPAMED Messe
Standverwaltung
Option auswählen

Kastner-Praxisbedarf GmbH Ozon-, HOT-, UVB-Geräte

Berliner Ring 40, 76437 Rastatt
Deutschland
Telefon +49 7222 53005
Fax +49 7222 8487
info@kastner-gmbh.de

Hallenplan

MEDICA 2019 Hallenplan (Halle 10): Stand G22

Geländeplan

MEDICA 2019 Geländeplan: Halle 10

Ansprechpartner

Jonas Renz

Telefon
07222 53 00 5

E-Mail
info@kastner-gmbh.de

Ralph Kastner

Telefon
07222 53 00 5

E-Mail
info@kastner-gmbh.de

Rainer Krause

Telefon
07222 53 00 5

E-Mail
info@kastner-gmbh.de

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.04  Therapie und Physikalische Medizin
  • 01.04.09  Sonstige Geräte für Therapie und Physikalische Medizin

Sonstige Geräte für Therapie und Physikalische Medizin

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.06  Intensivmedizin / Anästhesie / Beatmung
  • 01.06.02  Beatmungsgeräte
  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.06  Intensivmedizin / Anästhesie / Beatmung
  • 01.06.04  Inhalationsgeräte und Aerosolgeräte

Inhalationsgeräte und Aerosolgeräte

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.11  Sonstige Ausrüstung im Bereich Elektromedizin / Medizintechnik

Sonstige Ausrüstung im Bereich Elektromedizin / Medizintechnik

Unsere Produkte

Produktkategorie: Sonstige Geräte für Therapie und Physikalische Medizin, Beatmungsgeräte, Inhalationsgeräte und Aerosolgeräte

Ozomed®basic

Das Basisgerät für die moderne Ozontherapie
  • Einfachste Handhabung durch übersichtliche Anordnung der Bedienelemente.
  • Präzise Ozonkonzentrationseinstellung im Bereich von 0 – 80 µg / ml.
  • Ein effektives Katalysatorsystem zur Restozon-Entsorgung.
  • Wechselbare, sterilisierbare Teflon-Ozonentnahmedüse zur geruchlosen Ozonentnahme bei der Spritzenapplikation.
  • Herstellung von Ozonwasser durch separates Wasserozonisierungssystem.
  • Geringer Sauerstoffverbrauch durch innovative Ozon-Gas-Herstellung.
Therapiemöglichkeiten
  • Große und kleine Eigenbluttherapien
  • Rektale Insufflation
  • Spritzenabnahme für Injektionstherapie
  • Wasserozonisierung (durch Zusatzmodul)
Technische Daten
Typ: Tischgerät
  • Ozonkonzentration: 0 – 80 µg / ml
  • Ozonentnahme: Spritzenentnahme und Ausgang für dauerhafte Ozonabgabe
  • Gewicht: ca. 4 kg (ohne Sauerstoffflasche)
  • Abmessung: 310x290x110 mm (BxTxH)
  • Elektrische Daten: 220 – 240 V / 110 – 115 V
  • Wechselstrom: 50 – 60 Hz

Mehr Weniger

Produktkategorie: Sonstige Geräte für Therapie und Physikalische Medizin, Beatmungsgeräte, Inhalationsgeräte und Aerosolgeräte, Sonstige Ausrüstung im Bereich Elektromedizin / Medizintechnik

Ozomed®smartline

  • Einfache Handhabung durch übersichtliche Anordnung der Bedienelemente.
  • Präzise Ozonkonzentrationseinstellung im Bereich von 0-80 µg/ml.
  • Effektives Katalysatorsystem zur Restozon-Entsorgung.
  • Herstellung von Ozonwasser durch separates Wasserozonisierungssystem.
  • Geringer Sauerstoffverbrauch durch genaue Ozon-Gas-Herstellung.

Anwendungsbereiche
  • Große und kleine Eigenbluttherapie.
  • Rektale Ozon-Insufflation.
  • Spritzenabnahme für Injektionstherapie.
  • Wasserozonisierung integrierbar.
  • Lokale Ozonbehandlung/Beutelbegasung.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Sonstige Geräte für Therapie und Physikalische Medizin, Beatmungsgeräte, Inhalationsgeräte und Aerosolgeräte

Ozomed® Universal

Das universelle Ozon-Therapie-Gerät mit automatischer Ozonkonzentrationsregelung für alle systemische und topische Anwendungsformen
  • Überzeugende Sicherheit durch exakte Dosierung dank permanent, automatischer photometrischer Ozonkonzentrationsregelung von 0 – 80 µg / ml.
  • Einfachste Handhabung durch übersichtliche Anordnung der Bedienelemente und vollautomatischer Prozessablauf durch intelligente Mikroprozesssteuerung.
  • Geschlossener Kreislauf bei der „Großen Eigenblutbehandlung“.
  • Effektives Katalysatorsystem zur Restozon-Entsorgung.
  • Wechselbare, sterilisierbare Teflon-Gasentnahmedüse zur geruchlosen Ozonentnahme bei der Spritzenapplikation.
  • Automatischer Prozessablauf bei der Beutel- und Glockenbegasung mit Unterdruckregelung.
  • Herstellung von Ozonwasser durch separates Wasserozonisierungssystem.
  • Geringer Sauerstoffverbrauch durch innovative Ozon-Gas-Herstellung.
  • Kompakt, platzsparend und mobil – auch in kleinsten Räumen einsetzbar.

Anwendungsbereiche
  • Große und kleine Eigenbluttherapien
  • Rektale Insufflation
  • Spritzenabnahme für Injektionstherapie
  • Wasserozonisierung
  • Beutel- und Glockenbegasung

Technische Daten
  • Standgerät, fahrbar, integrierter Infusionsständer (optional);
  • integrierbare 2-Liter Sauerstoffflasche (optional);
  • montierbare Instrumentenablage (optional
  • Ozonkonzentration: 0 – 80 µg / ml
  • Ozonentnahme: separat entsprechend der Applikationsform
  • Ozonmessung: automatische-photometrische Ozonkonzentrationsregelung (optional)
  • Gewicht: 25 kg (ohne Sauerstoffflasche)
  • Abmessung: 350 x 280 x 730 mm (T x B x H ohne Sauerstoffflasche)
  • Elektrische Daten: 220 – 240 V / 110 – 115 V, Wechselstrom, 50 – 60 Hz, VDE-Schutzklasse 1

Mehr Weniger

Produktkategorie: Sonstige Geräte für Therapie und Physikalische Medizin, Beatmungsgeräte, Inhalationsgeräte und Aerosolgeräte

UVB

Ein Gerät zur ULTRAVIOLETT – BLUTBESTRAHLUNG mit einem einzigartigen Prinzip, bei dem der Therapieverlauf durch eine elektronische UV-DOSIEREINRICHTUNG exakt optisch und akustisch geführt wird.
  • Die photobiologische Eigenbluttherapie UVB (nach Dr. S. Wiesner)
  • Für die UVE-Therapie (Ultraviolette Eigenblutbehandlung für i. m. Injektion)
  • Für die UV-Bestrahlung mit zusätzlicher Sauerstoffaufschäumung (HOT)
Merkmale
  • Gewährleistung einer hohen Reproduzierbarkeit des Therapieverlaufes.
  • Sichere Dosierung der UV-Bestrahlung, bezogen auf die Blutmenge.
  • Keine Gefahr der Überdosierung.
  • Automatisches Abschalten nach Behandlungsende.
  • Verwendung von Einwegmaterial, einschließlich der Quarzglasküvette.
  • Die Geräte und Verbrauchsmaterialien werden gemäß EG-Richtlinie 93/42/EWG produziert. Wir arbeiten gem. Qualitätsmanagementsystem DIN EN ISO 13485:2003.
Anwendungsbereiche
  • Durchblutungsstörungen / Mikrozirkulation
  • Immunstimulation
  • Rekonvaleszenz / Prophylaxe
Technische Daten
Typ: Tischgerät
  • Gewicht: ca. 2,5 kg
  • Abmessung: 220x220x75 mm (BxTxH)
  • Elektrische Daten: 90 – 240 V
  • Wechselstrom: 50 Hz,
  • CE-Konformität: EG-Richtlinie 93/42/EWG, CE 0123

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Weltweit führend bei integrierten Eigenbluttherapie-Systemen

Die 1980 gegründete Kastner-Praxisbedarf GmbH ist ein Pionier in der Entwicklung und Vermarktung innovativer Eigenbluttherapie-Systeme. Wir verfügen über das breiteste Produktangebot der Branche, einschließlich Ozon-, UVB-, HOT- und Carboxytherapie-Lösungen (Geräte und Verbrauchsmaterialien).

Kastner-Produkte sind weltweit im Einsatz Wir sind der Partner der Wahl für führende Therapeuten, Kliniken und akademische Einrichtungen.

Millionen von Patienten wurden erfolgreich mit Kastner-Produkten behandelt und wir entwickeln weiterhin gemeinsam mit wichtigen Meinungsbildnern Therapien der nächsten Generation.

Mehr Weniger