AVS Ing. J.C. Römer GmbH aus Grafenau auf der COMPAMED 2018 in Düsseldorf -- COMPAMED Messe
Premium-Aussteller

AVS Ing. J.C. Römer GmbH

Reismühle 3, 94481 Grafenau
Deutschland
Telefon +49 8552 40760
Fax +49 8552 4076140
info@avs-roemer.de

Hallenplan

COMPAMED 2018 Hallenplan (Halle 8b): Stand A30

Geländeplan

COMPAMED 2018 Geländeplan: Halle 8b

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 05  Bauteile, Module, OEM-Ausrüstung
  • 05.06  Ventile

Ventile

  • 05  Bauteile, Module, OEM-Ausrüstung
  • 05.07  Filter

Filter

  • 05  Bauteile, Module, OEM-Ausrüstung
  • 05.13  Sonstige Bauteile, Module, OEM-Ausrüstung

Sonstige Bauteile, Module, OEM-Ausrüstung

  • 06  Elektrische Komponenten, elektronische Komponenten
  • 06.01  Sensoren
  • 06.01.04  Drucksensoren
  • 06  Elektrische Komponenten, elektronische Komponenten
  • 06.01  Sensoren
  • 06.01.07  Temperatursensoren

Unsere Produkte

Produktkategorie: Drucksensoren

AVS-Drucksensor Typ IPS Inline Pressure Sensor

EIGENSCHAFTEN
  • Körper PPSU
  • Dichtwerkstoff FDA-konform aus FKM oder EPDM
  • Druckmesszelle Keramik
  • ELSA-Steckanschluss für Schlauch AD 4 und AD 6
  • Betriebsdruck bis PN 16 (abhängig von der Temperatur)
  • Mediumstemperatur bis 140 °C
  • Versorgungsspannung 5 VDC
  • analoges Ausgangssignal 0,5 - 4,5 VDC
  • Temperaturkompensierte Auswerteelektronik
  • Messbereich 0 - 4 und 0 - 16 bar

Mehr Weniger

Produktkategorie: Temperatursensoren

AVS-Temperatursensor Typ ITS Inline Temperature Sensor

EIGENSCHAFTEN
  • Körper PPSU
  • Dichtwerkstoff FDA-konform aus FKM oder EPDM
  • Fühlergehäuse aus Keramik oder Edelstahl
  • vorhandene Sensortypen: Pt 100; NTC 10k; NTC 47k
  • weitere Sensortypen auf Anfrage
  • ELSA-Steckanschluss für Schlauch AD 4 und AD 6
  • Betriebsdruck bis PN 20 (abhängig von der Temperatur)
  • Mediumstemperatur bis 135 °C (NSF-Zulassung bis 100 °C)

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Wir über uns

Wir begleiten den Kunden von der ersten Idee bis zur Serienreife des Produktes.
Wir streben nach langfristiger Partnerschaft mit Kunden und Lieferanten.
Wir bekennen uns zu nachhaltigem Wachstum.
Wir erreichen Flexibilität durch einen eigenen leistungsstarken Werkzeugbau.
Wir richten uns aus an technischen Entwicklungen durch intensive Zusammenarbeit mit Hochschulen und anderen wissenschaftlichen Einrichtungen.
Wir fördern unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter durch Aus- und Weiterbildung.
Wir binden unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter durch ein wertebetontes Betriebsklima.
Wir übernehmen soziale Verantwortung.
Wir fertigen energiebewusst und umweltschonend.

Mehr Weniger