SAB Bröckskes GmbH & Co. KG aus Viersen auf der COMPAMED 2017 in Düsseldorf -- COMPAMED Messe
Hersteller

SAB Bröckskes GmbH & Co. KG

Grefrather Str. 204-212 B, 41749 Viersen
Deutschland

Telefon +49 2162 898100
Fax +49 2162 898101
info@sab-broeckskes.de

Dieser Aussteller ist Mitaussteller von
Netzwerk für innovative Zulierferer in der Medizintechnik (NeZuMed)

Hallenplan

COMPAMED 2017 Hallenplan (Halle 8b): Stand H17

Geländeplan

COMPAMED 2017 Geländeplan: Halle 8b

Ansprechpartner

Mark Gerlatzek

Telefon
02162/8980

E-Mail
info@sab-broeckskes.de

Unser Angebot

Unsere Produkte

Produktkategorie: Kabel (Spezialkabel, Diagnosekabel), Leitungssätze, Sensorkabel

Leitungen für Elektrotherapiegeräte

Anschluss- und Verbindungsleitungen in der therapeutischen Anwendung mit Reizstrom und/oder Magnetfluß können von SAB BRÖCKSKES kundenspezifisch konstruiert und gefertigt werden. Je nach Applikation und Kundenforderungen berücksichtigen wir gerne den Wunsch nach der besonders flexiblen und bewegungsfreundlichen Ausführung, der Wischdesinfektionsfestigkeit oder der platzsparenden Hybridleitung. Fordern Sie uns. Jede Ausführung kann auch konfektioniert geliefert werden.

Wählen Sie Ihr Kabel für Elektrotherapiegeräte
  • Roboterleitungen
  • Torsionsleitungen
  • UL/CSA-Leitungen
  • Silikonleitungen
  • KOAX-Leitungen
  • Wendelleitungen
  • konfektionierte Leitungen
  • Datenleitungen
  • Fluorkunststoffleitungen
  • Busleitungen
  • Hybridleitungen
  • Sensorleitungen

Mehr Weniger

Produktkategorie: Kabel (Spezialkabel, Diagnosekabel)

Leitungen für HF-Chirurgie

Ob monopolare oder bipolare Anwendungstechnik - die Fertigung bei SAB BRÖCKSKES erfolgt immer nach höchstem Qualitätsstandard unter Berücksichtigung biokompatibler Materialien. Auch Versionen mit erhöhter Schirmwirkung zur Vermeidung von Störungen bildgebender Systeme können hergestellt werden.

Wählen Sie Ihr Kabel für die Elektrochirurgie:
  • Hybridleitungen
  • Silikonleitungen
  • UL/CSA-Leitungen
  • konfektionierte Leitungen
  • Sensorleitungen

Mehr Weniger

Produktkategorie: Sensorkabel

Sensorikleitungen

Sensorkabel werden in nahezu allen Bereichen der Industrie eingesetzt - überall dort, wo elektronisch gemessen, geprüft, überwacht und automatisiert wird.

Sensoren und Messtechnik sind unmittelbar miteinander verbunden. Mit unserer mehr als 60-jährigen Erfahrung in der Kabel- und Leitungs-Fertigung sowie in der Temperaturmesstechnik sind wir ein leistungsstarker Partner für die Entwicklung und Produktion anspruchsvoller Sensorkabel.

Die Wünsche unserer Kunden stehen bei uns im Mittelpunkt unserer Bemühungen, wobei wir die uns anvertrauten Aufgaben mit Kreativität und Kompetenz lösen und bei der praxisgerechten Umsetzung unterstützen. Dabei ist es egal, ob ein Kabel aus unserem Programm modifiziert oder eine völlig neues Sensorkabel konstruiert werden muss. Mit Innovationskraft, Flexibilität, Know-How und einer schnellen Umsetzung garantieren wir Lösungen von höchster Qualität.

  • Trommelbare Sensorleitungen
  • Besilen® (Silikon) Sensorleitungen
  • Servo-Sensorleitungen
  • Schleppkettenfähige Sensorleitungen
  • Halogenfreie Sensorleitungen
  • ETFE, FEP, PFA-Sensorleitungen für höhere Temperaturbereiche
  • Spezial- und Hybrid-Sensorleitungen
  • Ethernet- und Hybrid-Sensorleitungen

Mehr Weniger

Produktkategorie: Sensoren

Widerstandsfühler PT100/PT1000

Widerstandsthermometer können deshalb als Temperatursensor zur Temperaturmessung eingesetzt werden, da leitende Stoffe ihren elektrischen Widerstand mit der Temperatur ändern. Bei Metallen nimmt dieser mit steigender Temperatur zu. Wenn der Zusammenhang zwischen Temperatur und Widerstand bekannt ist, kann man durch eine Widerstandsmessung die Temperatur ermitteln.

Beim Widerstandsthermometer ändert sich der elektrische Widerstand in Abhängigkeit von der Temperatur, oder anders ausgedrückt, Widerstandsthermometer nutzen die Tatsache, dass der elektrische Widerstand eines elektrischen Leiters mit der Temperatur variiert. Um so das Ausgangssignal zu erfassen, wird der Widerstand mit konstantem Messstrom gespeist und der hervorgerufene Spannungsabfall gemessen. Als Messfühler dienen Platin-Messwiderstände Pt 100, Pt 500 und Pt 1000. Pt 100 Platin Messwiderstände sind nach DIN EN 60751 genormt. Ihr Widerstand beträgt 100 W bei 0°C.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Leitungssätze

UL-zugelassene Konfektion

Der Erhalt der Zertifizierungen in den Bereichen Qualitätsmanagmentsystem, Umweltmanagmentsystem, Energiemanagmentsystem und Arbeitssicherheit sind Ausdruck unserer seit Jahren konstant hohen Qualität und geben unseren Kunden noch einmal mehr Sicherheit und Vertrauen in unsere Produkte.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Kabel (Spezialkabel, Diagnosekabel), Leitungssätze, Sensoren, Sensorkabel

Spiralkabel

Spiralkabel und Leitungen von SAB werden dort eingesetzt, wo höchste mechanische Beanspruchungen erfüllt werden müssen. Desweiteren finden Spiralkabel ihren Einsatz überall dort, wo ungleichmäßige Zug- und Torsionskräfte wirken, sowie flexible Arbeitswege nötig sind. Dies ist speziell in der Anschlusstechnik, im Maschinenbau, der Motorsteuerung oder der Hebetechnik der Fall.

Durch die Spiralkabel ist ein geringer Platzbedarf erforderlich, im Vergleich zu klassischen Verbindungskabeln mit der gleichen Nutzungslänge.

Unser Produktspektrum reicht von PUR-Spiral-Datenleitungen, PUR-Spiral-Steuer- und Anschlussleitungen bis hin zu Kabelenden mit oder ohne Stecker. Durch ein spezielles Verfahren werden die Kabel aus ihrer gestreckten Form in eine spiralisierte Form gebracht. Je nach Verwendungszweck kann die Spiralleitung Ihren individuellen Wünschen und Vorstellungen angepasst werden.

Bitte sprechen Sie uns an, damit wir auch für Ihr spezielles Anwendungsgebiet die passende Lösung finden.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Kabel (Spezialkabel, Diagnosekabel), Leitungssätze, Sensorkabel

Spezialkabel - Hybridkabel

Spezialkabel und Hybridkabel kommen immer dann zum Einsatz, wenn technische Probleme mit Standard-Leitungen nicht gelöst werden können.

Als Kunde von SAB Bröck­skes haben Sie jedoch Anspruch auf die bestmögliche Lösung. Egal, ob ein Kabel aus unserem Programm modifiziert oder eine völlig neue Leitung konstruiert werden muss: Wir arbeiten intensiv mit Ihnen zusammen, um Ihre Wünsche und Anforderungen zu realisieren. Dabei profitieren Sie von unserer Vielseitigkeit und Flexibilität, die wir neben der umfangreichen Standardpalette an Kabeln und Leitungen zu den besonderen Stärken zählen. Für Sie fertigen wir nahezu jede Art von Spezialkabel bereits ab 500 m, bei bestimmten Querschnitten schon ab 100 m - exakt nach Ihren Anforderungen.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Leitungssätze, Kabel (Spezialkabel, Diagnosekabel), Sensorkabel

Konfektion nach Kundenwunsch

Wir konfektionieren unsere Kabel und Leitungen direkt nach Ihren speziellen Wünschen. Die vielfältigen Kombinationsmöglichkeiten der Steckertypen und Anschlagteile sowie unterschiedliche Werkstoffe und Mantelmaterialien bieten rationelle und wirtschaftliche Lösungen für die verschiedensten Anwendungsbereiche, z.B. mit: Harting-Stecker, Lemo-Stecker, Sub-D-Stecker, Steckerverbindungen, RJ 45-Stecker, Leitungen mit abisoliertem Außenmantel und Aderisolierungen und Leitungen mit Aderendhülsen.

Sprechen Sie uns an, wir finden auch für Sie die ideale Lösung!

Mehr Weniger

Produktkategorie: Kabel (Spezialkabel, Diagnosekabel), Leitungssätze, Sensorkabel

Roboterkabel und Leitungen

Die Roboterkabel von SAB Bröckskes sind speziell auf die hohen mechanischen Anforderungen in der Roboterindustrie ausgerichtet. Roboterkabel müssen millionenfachen Biegewechselzyklen sowie der Belastung durch Zug und Torsion gerecht werden. Hinzu kommen unterschiedliche Anforderungen an Temperatur, Öl- und Chemikalienbeständigkeit. Um diese hohen Anforderungen erfüllen zu können, werden unsere Kabel und Leitungen in firmeneigenen Testanlagen auf ihre Leistungs- und Widerstandsfähigkeit überprüft.

Gerne entwickeln wir für Sie ein Roboterkabel für Ihre spezielle Anwendung. Sprechen Sie uns an, unsere Experten unterstützen Sie gerne.

Mehr Weniger

Firmennews

Datum

Thema

Download

27.09.2017

Biokompatible Medizinkabel mit UL Zulassung und „Non-Blooming“ Effekt

Kabelspezialist SAB Bröckskes bringt gleich eine ganze Familie an neuen Kabelmaterialien für medizinische Geräte auf dem Markt. Die biokompatible Materialreihe SABmed S beinhaltet neben der Basisvariante mit hoher Kerb- und Weiterreißfestigkeit ein Material für ultraflexible und geschmeidige Leitungen, eine für Kabel mit UL-Zulassung sowie eine „Non-Blooming“ Variante.

An Verbindungsleitungen für Medizingeräte, speziell in der Elektrotherapie/Elektrochirurgie sowie der Dentaltechnik werden hohe Anforderungen an die eingesetzten Kabel gestellt. Insbesondere dann, wenn Leitungen zwischen Generator und Handstück / Applikator eingesetzt werden und somit auch in Kontakt mit dem Patienten kommen.

Besondere Eigenschaften der Leitungsreihe

Neben der Flexibilität und sicherer Reinigungsmöglichkeiten (durch Wisch-Desinfektion oder Autoklavierung) werden Eigenschaften wie Biokompatibilität, Zuverlässigkeit durch lange Lebensdauer, geringes Gewicht sowie eine adhäsionsarme „non-sticking“ Kabeloberfläche im Einsatz oft gefordert. In speziellen Anwendungsbereichen wird darüberhinaus auch eine Zulassung nach amerikanischen Normen gefordert.

 Dabei soll der typische Verdrehungseffekt (Krangeln), wenn die Leitung von Hand an Geräte aufgewickelt wird, verhindert werden. Dem Spezialkabelhersteller SAB Bröckskes GmbH & Co. KG aus Viersen ist es nun gelungen alle Marktanforderungen zu erfüllen, die mit der Materialfamilie SABmed S vorgestellt werden.

Alle „Familienmitglieder“ sind biokompatibel nach EN ISO 10993-5 und zeichnen sich durch ausgezeichnete Kerbfestigkeit aus. Bemerkenswert dabei ist, dass nahezu jede benötigte Leitungsart am und im Medizingerät mit dieser Materialmischung hergestellt werden kann. Dabei können Einzeladern, Schnittstellen für Bussysteme (wie CAT5 bis CAT7, RS232, USB, etc,), Netzkabel oder Handgeräteleitungen angeboten werden.

 Mit der SABmed S Materialmischung hat SAB auch die Möglichkeit auf Kundenwunsch Anschlussleitungen für Temperatursensoren zu konstruieren und herzustellen.

Ein weiterer Vorteil des Herstellers liegt in der individuellen Anpassung der Kabelfarbe an das Medizingerät. Damit können Leitungen mit homogenisierter Optik gefertigt werden - unterschiedliche Kabelfarben an einem Gerät gehören damit der Vergangenheit an.

Aktuell besteht die Wahlmöglichkeit aus vier Materialprofilen:

 SABmed S Classic
Das klassische Basismaterial mit hoher Kerb- und Weiterreißfestigkeit und gleichzeitig sehr guter Flexibilität, vielfach bewährt in und an Medizingeräten.

SABmed S Ultraflexible
Wie der Name bereits andeutet, liegt die besondere Eigenschaft diese Materials in der komfortablen Geschmeidigkeit, die dem Anwender ein Höchstmaß an Bewegungsfreiheit bietet.

SABmed S UL
Erstmalig ist es gelungen, eine biokompatible Mischung der SABmed-Familie mit UL-Zulassung herzustellen. Somit bieten sich in der kompletten Niederspannungsreihe Möglichkeiten zum Einsatz von UL-zertifizierten Medizingeräte-Leitungen.

 SABmed S Platin
„Non-Blooming“ ist die Definition für nicht austretende Spaltprodukte auf dem Kabelmantel. Dies ist bereits für alle SABmed-Materialien auf ein Minimum reduziert. Bei dieser speziellen Mischung jedoch, wird das „Ausblühen / Blooming“ vollständig ausgeschaltet.

Dabei kann die Fertigung in geringen Losgrößen erfolgen, die auch für Klein- und Nullserien interessant sind.

 Sonderlösungen für spezielle Anwendungen
Die Fertigungsmöglichkeiten von SAB erstrecken sich nicht nur auf die Grundtypen und Standardabmessungen, sondern auch auf Spezialkabel, die nach der jeweiligen Kundenanforderung konstruiert werden.

 Dabei kann die Fertigung in geringen Losgrößen erfolgen, die auch für Klein- und Nullserien interessant sind.

Kabelhersteller - SAB Bröckskes ist einer der weltweit führenden Hersteller von Kabel und Leitungen, Kabel-Konfektionen und Temperaturmesstechnik. Mehr als 60 Jahre Erfahrung in der Kabel und Leitungsfertigung sowie in der Temperaturmess- und Regeltechnik haben aus einem Ein-Mann-Betrieb ein Unternehmen mit fast 500 Mitarbeitern gemacht. Die Stärken liegen nicht nur in der Herstellung von Standard Kabeln und Leitungen, sondern auch in der Konstruktion von Sonderartikeln. Pro Jahr fertigt SAB mehr als 1500 Spezialkabel auf Kundenwunsch.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Kabelhersteller SAB - Wir sind weltweit einer der führenden Hersteller von Kabel und Leitungen, Kabel-Konfektionen und Temperaturmesstechnik.

70 Jahre Erfahrung in der Kabel und Leitungsfertigung sowie in der Temperaturmess- und Regeltechnik haben aus einem Ein-Mann-Betrieb ein Unternehmen mit fast 500 Mitarbeitern gemacht. Unsere Stärke liegt nicht nur in der Herstellung von Standard Kabel und Leitungen, sondern auch in der Konstruktion von Sonderartikeln. Pro Jahr fertigen wir mehr als 1500 Spezialkabel auf Kundenwunsch. Jedes einzelne Produkt ist eine Herausforderung für unser kreatives Technik-Team. Denn wir von SAB verstehen uns als Hersteller und Dienstleister - im Sinne echter Partnerschaft und größtmöglicher Kundenorientierung.

Die Qualität unserer Produkte ist in mehr als 40 Ländern der Welt bekannt. Unsere Kunden, die unsere Produkte intensiv getestet haben, bestätigen, dass sie eine längere Lebensdauer als andere haben. In allen Produktbereichen sind wir gemäß ISO 9001:2008 zertifiziert. Zudem haben wir für unser Unternehmen ein Um­welt­managementsystem nach ISO 14001:2004, ein Arbeitsschutzmanagement nach NLF/ILO-OSH 2001 und OHSAS 18001:2007 sowie Energie­mana­gementsystem nach DIN EN ISO 50001:2011 eingeführt.

Und für die Zukunft lautet unser Slogan: Wir gehen weiter!

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Umsatz

50-99 Mio US $

Exportanteil

max. 50%

Anzahl der Beschäftigten

100-499

Gründungsjahr

1947

Geschäftsfelder

Elektrische und elektronische Teile

Firmeninfo als PDF