GENTHNER GmbH Systemtechnologie aus Birkenfeld auf der COMPAMED 2017 in Düsseldorf -- COMPAMED Messe
Dienstleister

GENTHNER GmbH Systemtechnologie

Gewerbestr. 40, 75217 Birkenfeld
Deutschland

Telefon +49 7082 79182-0
Fax +49 7082 79182-99
info@genthner.com

Dieser Aussteller ist Mitaussteller von
Wirtschaft und Stadtmarketing Pforzheim (WSP) Cluster-Initiative "Hochform"

Hallenplan

COMPAMED 2017 Hallenplan (Halle 8b): Stand J31

Geländeplan

COMPAMED 2017 Geländeplan: Halle 8b

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 11  Auftragsfertigung
  • 11.15  Formen, Extrusion / Strangpressen
  • 11.15.03  Formenbau / Werkzeugbau

Formenbau / Werkzeugbau

  • 11  Auftragsfertigung
  • 11.15  Formen, Extrusion / Strangpressen
  • 11.15.12  Spritzgießwerkzeuge

Spritzgießwerkzeuge

  • 11  Auftragsfertigung
  • 11.16  Formgebung
  • 11.16.20  Schneiden

Schneiden

  • 13  Dienstleistungen
  • 13.01  Design, Forschung und Entwicklung
  • 13.01.17  Prototypenerstellung

Prototypenerstellung

  • 13  Dienstleistungen
  • 13.01  Design, Forschung und Entwicklung
  • 13.01.18  Rapid Prototyping

Unsere Produkte

Produktkategorie: Rapid Prototyping

Präzise auch in kleiner Stückzahl – dank FDM-Verfahren

Wir begleiten Sie von Anfang an bei der perfekten Umsetzung Ihrer Werkstücke. Bereits während der Planung haben wir die Möglichkeit schnell und effizient seriennahe Modelle mittels des patentierten Fused Deposition Modeling (FDM) – Verfahrens herzustellen. Grundlage hierfür sind 3D-CAD-Daten, die nach Ihrer Umwandlung in das STL–Format von der FORTUS–Software Insight entsprechend aufbereitet werden. Mit unserer Anlage FORTUS 360mc mit großem Bauraum können wir so unkompliziert erste Teile zur Bemusterung und Funktionstests bereitstellen.

So können auch zeitkritische Bauteile schnell und zuverlässig bemustert werden, die Druckzeit beträgt je nach Bauteil max. 1-2 Arbeitstage. Der große Bauraum ermöglicht eine Bauteilgröße von 406 x 355 x 406 mm. Ist dies nicht ausreichend, können sogar zwei Bauteile durch verkleben an einer definierten Stelle miteinander verbunden werden. So können auch komplexe Stücke mittels FDM Verfahren bemustert werden.

3D-Druck auch im Großformat
Seit Mai 2017 „druckt“ unsere ProtoLine Fertigung auch Bauteile im Großformat mit den Maßen 914 x 610 x 914 mm – so groß wie ein Kühlschrank.

Der neue 3D-Drucker FORTUS 900 der Firma Stratasys ermöglicht uns die Herstellung großer Teile (z.B. Verkleidungen von Maschinen) in „einem Stück“. Ob hochpräzises 3D-Drucken mit dem Kunststoff ABS für Prototypen und Vorserien oder mit dem neuen witterungsbeständigen Material ASA - und das in sehr kurzer Zeit.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Seit 30 Jahren produzieren wir als mittelständisches inhabergeführtes Unternehmen mit mittlerweile über 60 Mitarbeitern auf einer Fläche von 4.200 m² für Firmen der Bereiche Medizintechnik, der Optik- und Messsysteme, der Automatisierung, der Luft- und Raumfahrt sowie des Maschinen- und Anlagenbaus. Als strategischer Partner von Spitzenherstellern im gehobenen Marktsegment übernehmen wir die Entwicklung sowie Fertigung von Produkten und Leistungen, die nicht zu deren Kernkompetenzen gehören. Unseren Kunden ist es dadurch möglich, sich auf die eigenen Ressourcen und Schwerpunkte zu konzentrieren. So verfügen Sie durch uns über CNC-Bearbeitungsmaschinen in höchster Qualität, ohne sich mit deren Investitions- und Auslastungsproblemen befassen zu müssen. Denn eine sichere Kostenbasis, sowie die Möglichkeit einer flexiblen Reaktion auf Nachfrageveränderungen, bedeuten eine Risikominderung auf breiter Ebene.

Mehr Weniger