HNP Mikrosysteme GmbH aus Schwerin auf der COMPAMED 2017 in Düsseldorf -- COMPAMED Messe
Hersteller

HNP Mikrosysteme GmbH

Bleicherufer 25, 19053 Schwerin
Deutschland

Telefon +49 385 52190300
Fax +49 385 52190333
info@hnp-mikrosysteme.de

Dieser Aussteller ist Mitaussteller von
IVAM Microtechnology Network

Hallenplan

COMPAMED 2017 Hallenplan (Halle 8a): Stand F29

Geländeplan

COMPAMED 2017 Geländeplan: Halle 8a

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 04  Filter
  • 04.08  Filter, Filtermedien

Filter, Filtermedien

  • 04  Filter
  • 04.18  Filter, Saugfilter

Filter, Saugfilter

  • 05  Pumpen
  • 05.02  Dosierpumpen
  • 05  Pumpen
  • 05.08  Pumpensysteme
  • 10  Ausrüstung und Technologie für Labor und Produktion
  • 10.01  Laborausrüstung
  • 10.01.14  Mikrofluidik
  • 10  Ausrüstung und Technologie für Labor und Produktion
  • 10.01  Laborausrüstung
  • 10.01.15  Mikrodosierung
  • 10  Ausrüstung und Technologie für Labor und Produktion
  • 10.02  Produktionsausrüstung
  • 10.02.13  Flüssigkeitsabgabe und Flüssigkeitsabfüllanlagen

Flüssigkeitsabgabe und Flüssigkeitsabfüllanlagen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Mikropumpen

Mikropumpen der Niederdruckbaureihe

Die Pumpen der Niederdruckbaureihe werden in der Analysetechnik für Dosieraufgaben im Bereich niedriger Drücke und Viskositäten eingesetzt. Sie sind geeignet zur hochpräzisen Niedrigmengenförderung von nichtschmierenden Medien. Dosiermengen von wenigen Mikrolitern bis zu mehreren Millilitern sind möglich.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Pumpensysteme, Mikrodosierung

Dosiersystem: Mikro-Dispense-Modul

µDispense realisiert das präzise Dosieren und Fördern von Flüssigkeiten im Mikroliter- bis Milliliterbereich. Das Dosiersystem ist gekennzeichnet durch einen modularen Aufbau mit optionalen aktorischen Modulen, wie zuschaltbare Ein- und Ausgänge, diversen Pumpenbaugrößen, Filtern und Durchflusssensoren.

Zentrales Element ist eine Mikrozahnringpumpe. Neben dem Dispensieren kleinster Flüssigkeitsmengen ermöglicht diese Pumpe auch das Spülen mit hohen Flussraten. Das Mikro-Dispense-Modul µDispense entspricht mit seiner Baugröße dem halben Spritzenpumpenformat. Es garantiert das prozesssichere Liquid Handling sowohl in neuen Analysegeräten als auch beim Austausch von Spritzenpumpen in bestehenden Systemen und reduziert den laufenden Serviceaufwand.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Filter, Saugfilter

Filter für Flüssigkeiten

Als Filterserie werden Inline-Filter in gerader und T-Ausführung sowie Ansaugfilter mit unterschiedlichen Filterflächen aus verschiedenen Materialien angeboten. Die Filter sind als separate Produkte oder im System mit Mikrozahnringpumpen bestellbar. Sie sind geeignet für Flüssigkeitsmengen im Mikroliter bis Literbereich.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Mikropumpen

Mikropumpen der modularen Baureihe

Die Pumpen der modularen Baureihe eignen sich zur Förderung von schwach korrosiven Medien. Die Funktionskomponenten können in Abhängigkeit vom zu förderndem Medium aus unterschiedlichen Werkstoffen kombiniert werden. Die Pumpe deckt Anwendungen von der Analysetechnik bis zur Chemie ab.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Flüssigkeitsabgabe und Flüssigkeitsabfüllanlagen

Vielzahl von Pumpenbaureihen und -größen

Präzise Pumpen - Smarte Lösungen: wir bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Pumpenbaureihen und -größen sowie Systeme bestehend aus Pumpen, Filtern, Durchflussmessern, Verschraubungen, Steuerungen, Verrohrungen, ... Beschreiben Sie uns Ihre Anwendung, wir beraten Sie zur Pumpenauswahl und zum Systemaufbau, vereinbaren Test zur Förderbarkeit in unserem Labor oder Inbetriebnahme bei Ihnen vor Ort.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Dosierpumpen

Dosierpumpen zur präzisen Flüssigdosierung

Das Produktsortiment von HNPM umfasst fünf Baureihen von mzr®-Pumpen zur Dosierung und Förderung kleinster Flüssigkeitsmengen niedrig- bis hochviskoser Medien. Mit unterschiedlicher Ausstattung sind Dosiervolumina ab 0,25 µl, Volumenströme von 1 µl/h bis 1,1 l/min sowie Drücke von 0 bis max. 150 bar realisierbar. Der Bereich der Medienviskosität reicht von 0,3 bis 1.000.000 mPas.
Sie Mikropumpen sind geeignet für schmierende und nichtschmierende Medien. Ein Betrieb im explosionsgeschützten Bereich ist ebenfalls möglich. Die Pumpen zeichnen sich aus durch Pulsationsarmut, scherarme Förderung, geringes Leervolumen, hohe Standzeiten, geringes Gewicht und eine kompakte Bauform, selbstansaugendes Verhalten sowie verschleiß- und korrosionsbeständige Werkstoffe. 
Detaillierte Angaben zu möglichen Dosiermengen, Differenzdruck sowie den Volumenstrom- und Viskositätsbereichen für einzelne Pumpen finden Sie auf unserer Internetseite. Die Pumpenauswahl erfolgt nach umfassender Beratung.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Mikrofluidik

Mikropumpen der magnetisch hermetischen Baureihe

Die Pumpen der magnetisch hermetischen Baureihe sind durch ihren Aufbau ohne Wellendichtung zur Förderung von kristallisierenden, luftempfindlichen und feuchtesensitiven Medien  geeignet. Ermöglicht wird diese Funktionalität durch einen medientrennenden Spalttopf, der den magnetischen Antrieb umgibt. Die kompakten Abmessungen der Pumpe werden durch einen komplett neuen Produktaufbau und die optimale Abstimmung mit einer integrierten Drehzahlregelung realisierbar. In allen Bereichen, in denen Leckagefreiheit, lange Standzeit und geringe Energieaufnahme wichtige Anforderungen sind, kann die Pumpe zum Einsatz kommen.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Präzise Pumpen - Smarte Lösungen. Das Unternehmen HNP Mikrosysteme GmbH entwickelt, produziert und vertreibt weltweit Pumpen, die kleine und kleinste Flüssigkeitsmengen äußerst präzise dosieren.

Neben zahlreichen Einsatzmöglichkeiten im klassischen Maschinen- und Anlagenbau, in der Chemie und im Pharmabereich, erfüllen mzr®-Pumpen anspruchsvolle Dosieraufgaben in der Medizin- und Analysetechnik, beispielsweise bei der Probenaufbereitung zur Bestimmung von Krankheitserregern oder Blutparametern. Mikrozahnringpumpen von HNPM sind prädestiniert für den Einsatz in Labor- und Analysegeräten.

Neben der Konstruktion und Fertigung von kundenspezifischen Dosieranlangen entwickelt das Unternehmen auch OEM-Pumpen. Fünf Baureihen von Mikrozahnringpumpen ermöglichen kleinste Dosiervolumina ab 0,25 µl und Volumenströme von 1 µl/h bis 1152 ml/min sowie Drücke von 0 bis max. 150 bar.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Geschäftsfelder
  • Bauteile, Module, OEM - Erstausrüster
  • Pumpen
  • Ventile

Firmeninfo als PDF