STARLIM Spritzguss GmbH aus Marchtrenk auf der COMPAMED 2017 in Düsseldorf -- COMPAMED Messe
OEM

STARLIM Spritzguss GmbH

Mühlstr. 21, 4614 Marchtrenk
Österreich

Telefon +43 7243 585960
Fax +43 7243 585965
messe@starlim-sterner.com

Hallenplan

COMPAMED 2017 Hallenplan (Halle 8a): Stand L04

Geländeplan

COMPAMED 2017 Geländeplan: Halle 8a

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Bauteile, Module, OEM - Erstausrüster
  • 01.13  Diaphragmen, Membranen
  • 01  Bauteile, Module, OEM - Erstausrüster
  • 01.14  Dichtungen
  • 01  Bauteile, Module, OEM - Erstausrüster
  • 01.28  Kanülen
  • 01  Bauteile, Module, OEM - Erstausrüster
  • 01.29  Kappen, Deckel
  • 01  Bauteile, Module, OEM - Erstausrüster
  • 01.39  Silikon-Teile
  • 01  Bauteile, Module, OEM - Erstausrüster
  • 01.40  Spritzen und Spritzenkolbenspitzen

Spritzen und Spritzenkolbenspitzen

  • 01  Bauteile, Module, OEM - Erstausrüster
  • 01.41  Spritzgussteile
  • 01  Bauteile, Module, OEM - Erstausrüster
  • 01.43  Stopfen
  • 06  Ventile
  • 06.05  Membranventile
  • 06  Ventile
  • 06.07  Miniaturventile
  • 06  Ventile
  • 06.17  Ventilfunktionsteile
  • 09  Rohmaterialien, Werkstoffe und Klebstoffe
  • 09.18  Gummi
  • 09  Rohmaterialien, Werkstoffe und Klebstoffe
  • 09.39  Silikone
  • 11  Auftragsfertigung
  • 11.15  Formen, Extrusion / Strangpressen
  • 11.15.11  Spritzguss
  • 13  Dienstleistungen
  • 13.01  Design, Forschung und Entwicklung
  • 13.01.15  Produktdesign und Produktentwicklung

Produktdesign und Produktentwicklung

  • 13  Dienstleistungen
  • 13.01  Design, Forschung und Entwicklung
  • 13.01.17  Prototypenerstellung
  • 13  Dienstleistungen
  • 13.01  Design, Forschung und Entwicklung
  • 13.01.18  Rapid Prototyping

Rapid Prototyping

Unsere Produkte

Produktkategorie: Diaphragmen, Membranen, Dichtungen, Kanülen, Kappen, Deckel, Silikon-Teile, Spritzen und Spritzenkolbenspitzen, Spritzgussteile, Stopfen, Membranventile, Mikroventile, Miniaturventile, Ventilfunktionsteile, Gummi, Silikone, Spritzguss, Produktdesign und Produktentwicklung, Prototypenerstellung, Rapid Prototyping

Rapid Prototyping

Bevor ein Produkt in Serie produziert werden kann, muss es diverse Tests bestehen und der Prototyp muss in seiner Anwendung voll funktionsfähig und fehlerfrei sein. Nur dann kann das Produkt für die Massenfertigung freigegeben werden. Deshalb stellen unsere Produktentwickler bei sehr komplexen Entwicklungen zusätzlich zu einer Simulation sogenannte „Handmuster“ für Entwicklungstests her.

„Handmuster“ oder auch „Labormuster“ sind Prototypen, die zu 100% im Labor in Handarbeit hergestellt werden. Sie dienen dazu, das entwickelte Design sehr schnell am Teil evaluieren zu können und erste Vorabtests in der Entwicklung durchzuführen – vor allem bei sehr komplexen Teilen ist Rapid Prototyping extrem hilfreich.

Prototypen können innerhalb von 4-5 Arbeitstagen erstellt werden. Sie sind handgefertigt (deshalb gibt es davon maximal 10-20 Stück), werden aber aus dem reellen Material hergestellt und richtig ausvulkanisiert.

Der Unterschied zum Rapid Tooling besteht darin, dass Prototypenmuster im Labor aber Rapid Tooling Teile im seriennahen Prozess hergestellt werden. Der Vorteil von Prototypenmustern ist jedoch eine flexiblere und kostengünstige Abwicklung, sollte sich die Teilegeometrie noch ändern. Außerdem bekommt der Kunde mit Abschluss der Entwicklung sofort die ersten Musterteile ausgehändigt. 

Mehr Weniger

Produktkategorie: Diaphragmen, Membranen, Dichtungen, Kanülen, Kappen, Deckel, Silikon-Teile, Spritzen und Spritzenkolbenspitzen, Spritzgussteile, Stopfen, Membranventile, Mikroventile, Miniaturventile, Ventilfunktionsteile, Gummi, Silikone, Spritzguss, Produktdesign und Produktentwicklung, Prototypenerstellung

Produktentwicklung

Sie haben eine Vision zu einem neuen Produkt im Kopf,  aber noch keinen Lösungsansatz gefunden? Oder Sie wissen schon genau welche Geometrie ihr Produkt haben soll, aber benötigen noch Unterstützung bei der Materialauswahl? Dann sind Sie bei der starlim//sterner Produktentwicklung gut beraten.

Das starlim//sterner R&D-Team verfügt über umfangreiches Material- und Prozesswissen rund um das Thema Silicon mit klarem Fokus auf die Anwendung und deren Anforderung. Wir arbeiten eng mit unseren Kunden zusammen. Je nach Anforderung beginnen wir mit der gemeinsamen Ideenfindung, gehen über zur Pflichtenheftgestaltungbis hin zur Material- und Geometriedefinition. 

Mittels aussagekräftiger Material- und Produkttests checkt das Team die Funktion Ihres Teiles schon vor der Herstellung in Serie und trägt somit wesentlich zu Ihrem Produkterfolg bei. Dazu wird das vorhandene Know How aus standardisierten Tests (z.B.: Din, ISO,….) als Basis verwendet und durch das fundierte Wissen unter Anwendungsbedingungen in das fertige Bauteil übertragen.

Design
Von einem Grobkonzept zu einem fertigen, durchkonstruierten Bauteil– das ist unser Design-Prinzip. Wir machen Entwicklungen für Ihre Siliconbauteile von 0 weg - alles was wir dazu brauchen ist Ihr Anforderungskatalog. 


Was wir wissen müssen:
  • Welche Funktion muss das Teil erfüllen?
  • Wo wird es verbaut bzw. wo muss es rein passen?
Mit diesen Anforderungen und Daten kreieren wir das finale 3D Design Ihres Produktes, das als Basis für Simulationen dient. Unsere jahrelange Erfahrung und unzählige Entwicklungsprojekte lassen uns das Material Silicon mit all seinen Eigenschaften verstehen. Unser Know How in der Anwendung von Silicon lassen wir zudem in das Design Ihres Bauteiles einfließen und erstellen so für Sie das beste Produkt. 

Mehr Weniger

Produktkategorie: Diaphragmen, Membranen, Dichtungen, Kanülen, Kappen, Deckel, Silikon-Teile, Spritzen und Spritzenkolbenspitzen, Spritzgussteile, Stopfen, Membranventile, Mikroventile, Miniaturventile, Ventilfunktionsteile, Gummi, Silikone, Spritzguss

Werkzeugbau

Bei uns gilt das Prinzip  „Alles aus einer Hand“. So liegt nicht nur die Produktentwicklungskompetenz in Marchtrenk, sondern es werden auch die Formen für unsere Spritzgussfertigung ausschließlich in unserem hauseigenen Werkzeugbau konstruiert und gebaut. Das Know How liegt voll und ganz bei uns im Haus, was uns flexibel und unabhängig macht.

Sie müssen sich nicht darum kümmern, ob ihr Werkzeug richtig eingestellt ist und Gutteile produziert – das machen wir für Sie. Wir liefern Ihnen perfekte Silicon- oder Mehrkomponenten-Teile.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Kanülen, Silikon-Teile, Spritzgussteile, Stopfen, Mikroventile

Mikrospritzguss

Standardmäßig werden bei starlim//sterner Bauteile in Großserien hergestellt, welche ein Bauteilgewicht von minimal 10mg haben. Da Siliconbauteile unter 10mg anderen Gesetzmäßigkeiten unterworfen sind, beginnt bei starlim//sterner hier die Definition „Mikrospritzguss“.

Was ist Mikrospritzguss im Allgemeinen
Im Mikrospritzguss versteht man heute 3 Klassen von Bauteilen:
  • Spritzgussteile mit mikrostrukturierten Bereichen (CD, „Plastics-Wafer“, ... )
  • Mikrospritzgussteile oder Mikroformteile mit Gewicht im Milligramm Bereich (Mikrogehäuse, Uhrenzeiger, ...).
  • Mikropräzisionsformteile mit Toleranzen und Minimalabmessungen im µ-Bereich (Uhrenzahnräder,...)
Das starlim//sterner Mikrospritzguss-Angebot
  • Mikro-Siliconbauteile unter 10 mg mit hochpräzisen Hinterschnitten und Vertiefungen
  • Ein- und Mehrkompontenspritzguss
  • Teileentnahme mittels Handling-Roboter
  • Optische Qualitäts-Überwachung im Prozess
  • Ausgerichtete Teileablage
  • Automatische Teileverpackung
  • Auf Wunsch alles auch im Reinraum

Mehr Weniger

Produktkategorie: Mikroventile, Miniaturventile, Produktdesign und Produktentwicklung, Prototypenerstellung, Rapid Prototyping

Reinraum

Ein Reinraum ist ein kontrolliertes Umfeld zur Produktion von reinsten Teilen. starlim//sterner verfügt über einen hauseigenen Reinraum der Zertifizierungsklassen ISO 14644-1 Klasse 7 & 8  (definiert die Anzahl der Partikel in der Luft) und GMP Klasse C bzw. D (definiert die Anzahl der Keime in der Luft).

Produziert werden Silicon- und 2-Komponententeile für die Medizin- und Pharmaindustrie, aber auch Klein- und Kleinstteile für die Automobilbranche. Die Reinraumproduktion umfasst einen kompletten Verarbeitungsprozess und beinhaltet das Spritzen, Tempern, Waschen und Verpacken der Formteile.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Durch unsere Adern fließt Silicon.

Im Auto, im Babyschnuller, in der Küchenschublade – das sind nur ein paar wenige Beispiele wo starlim//sterner Produkte sichtbar und unsichtbar verbaut sind. Denn wir von starlim//sterner sind spezialisiert auf den Werkzeugbau und die Spritzguss-Produktion von Kleinteilen aus Silicon in der Ein- und Mehrkomponententechnologie. 

Unser klarer Fokus dabei ist die Massenfertigung. Jährlich fertigen wir in der internationalen Unternehmensgruppe (Österreich, Kanada, China, Italien, Deutschland) über 14 Milliarden Siliconteile. starlim//sterner ist Auftragsfertiger, B2B Lieferant sowie Tier 2 und Tier 3 Zulieferer für die Automotive Industrie und der größte Verarbeiter von Flüssig-Silicon weltweit. 

Weil wir es gerne tun.

Nach wie vor ist starlim//sterner ein Familienunternehmen, das seit der Gründung 1974 von den Eigentümern geführt wird. Über 1100 Mitarbeiter arbeiten mittlerweile in der Unternehmensgruppe. Wir bauen auf eine langfristige Zusammenarbeit, ganz gleich ob es sich dabei um Kunden, Lieferanten oder unsere Mitarbeiter handelt. Seit 1976 werden bei starlim//sterner außerdem Lehrlinge zu Fachkräften ausgebildet. 

Beständig. 
Und lebendig.

Unser kontinuierliches aber kontrolliertes Wachstum, unsere langfristige Beziehung mit unseren Partnern und unsere fortschrittliche Denkweise sichert uns das Bestehen des Unternehmens. Seit 40 Jahren wird in Marchtrenk an den besten Teilen gebastelt. Die Highlights dieser spannenden Unternehmensgeschichte können Sie in unserer Firmengeschichte nachlesen.

Mehr Weniger