Otto-von-Guericke-Universität aus Magdeburg auf der MEDICA 2017 in Düsseldorf -- COMPAMED Messe

Otto-von-Guericke-Universität

Universitätsplatz 2, 39106 Magdeburg
Deutschland

Telefon +49 391 6758227
Fax +49 391 6742609
markus.detert@ovgu.de

Dieser Aussteller ist Mitaussteller von
Forschung für die Zukunft c/o Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg TTZ

Hallenplan

MEDICA 2017 Hallenplan (Halle 3): Stand D94

Geländeplan

MEDICA 2017 Geländeplan: Halle 3

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.01  Diagnostik
  • 01.01.02  Herz-Kreislauf-Diagnostik

Unsere Produkte

Produktkategorie: Herz-Kreislauf-Diagnostik

„embedded“ – Modularisierte Fertigung multifunktionaler Therapiewerkzeuge

Der Forschungsfokus der BMBF-Transfer-Initiative „Embedded“ ist die Herstellung funktionalisierter medizinischer Werkzeuge für die bildgeführte minimalinvasive Therapie auf der Basis einer modularisierten Fertigung. In enger Zusammenarbeit mit den kooperierenden Unternehmen wird sich das Verbundvorhaben „embedded“ auf folgende Schwerpunkte konzentrieren:
  • Forschungsarbeiten auf dem Gebiet der Extrusion von individuellen Mikroschläuchen (Katheterherstellung)
  • echnologien für das Einbetten von Zuführungen (elektrisch, optisch, fluidisch) und Baugruppen (Sensoren, Aktoren, Mikroelektronik) zur Funktionalisierung der Mikrokatheter
  • Herstellung funktionaler Baugruppen (Sensoren, Aktoren, Mikrosysteme)
  • Technologien für die Bearbeitung von Oberflächen

Mehr Weniger

Produktkategorie: Herz-Kreislauf-Diagnostik

„PYRAMID“ – Individuelle Messsysteme für Demenzpatienten

In dem BMBF-Forschungsvorhaben PYRAMID werden durch ein Konsortium aus drei Forschungseinrichtungen und vier mittelständischen Unternehmen, Messsysteme für die individuelle Therapie und Betreuung von Demenzpatienten entwickelt. Ziel des Projektes ist es, ein miniaturisiertes und modular erweiterbares Mess- und Beratungssystem zu entwickeln. Mit den so gewonnenen Messdaten wird es dem medizinischen Fachpersonal möglich sein, individualisierte Therapieformen in den unterschiedlichen Stadien der Demenzerkrankung anzubieten.

Mehr Weniger