Otto Ganter GmbH & Co. KG aus Furtwangen auf der MEDICA 2017 in Düsseldorf -- COMPAMED Messe
Hersteller

Otto Ganter GmbH & Co. KG

Triberger Str. 3, 78120 Furtwangen
Deutschland

Telefon +49 7723 6507-0
Fax +49 7723 4659
info@ganter-griff.de

Hallenplan

MEDICA 2017 Hallenplan (Halle 14): Stand F29

Geländeplan

MEDICA 2017 Geländeplan: Halle 14

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.05  OP-Technik und Einrichtungen
  • 01.05.01  Einrichtung und Ausstattung von Operationssälen

Einrichtung und Ausstattung von Operationssälen

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.05  OP-Technik und Einrichtungen
  • 01.05.01  Einrichtung und Ausstattung von Operationssälen
  • 01.05.01.10  Einrichtungen und Ausstattung von Operationssälen, Sonstiges

Einrichtungen und Ausstattung von Operationssälen, Sonstiges

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.05  OP-Technik und Einrichtungen
  • 01.05.01  Einrichtung und Ausstattung von Operationssälen
  • 01.05.01.23  Trägersysteme / Befestigungssysteme für medizinische Geräte
  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.09  Krankenhauseinrichtungen und Pflegeeinrichtungen
  • 01.09.02  Einrichtung und Ausstattung von Krankenzimmern

Einrichtung und Ausstattung von Krankenzimmern

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.09  Krankenhauseinrichtungen und Pflegeeinrichtungen
  • 01.09.03  Einrichtung und Ausstattung von Untersuchungsräumen und Behandlungsräumen, Intensivstationen

Einrichtung und Ausstattung von Untersuchungsräumen und Behandlungsräumen, Intensivstationen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Trägersysteme / Befestigungssysteme für medizinische Geräte

GN 798 Drehbare Zylindergriffe

Charakteristisch für das Design der Zylindergriffe GN 798 ist die abgesetzte Form, bestehend aus zwei Zylindern, sie gibt der Hand einen ausgezeichneten Halt.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Trägersysteme / Befestigungssysteme für medizinische Geräte

GN 565 Bügelgriffe

Bügelgriffe GN 565 sind aus gebogenem Aluminiumprofil hergestellt und zeichnen sich durch Stabilität und ergonomische Formgebung aus. Aufgrund des Fertigungsverfahrens können Sonderausführungen schon bei vergleichsweise geringen Stückzahlen geliefert werden.

Über die Standardoberflächen hinaus, sind diese Bügelgriffe zusätzlich mit Funktionsbeschichtung erhältlich.

Die Ausführung SWU ist mit einem hochwetterfesten und UV-beständigen Pulverlacksystem beschichtet und dadurch ausgezeichnet für den Außeneinsatz geeignet.

Die Ausführung WSA ist mit einem auf Zinkmolybdat-Basis ausgestatteten und damit antimikrobiell wirkenden Pulverlack beschichtet. Das durch die Luftfeuchtigkeit angeregte Wirkprinzip reduziert nachweislich das Wachstum von Viren, Bakterien und Pilzen innerhalb von 24 Stunden so, dass kontaminierte Flächen schließlich weniger als 0,2 % der ursprünglichen Keimzahl aufweisen.

Normelemente mit antimikrobieller Kunststoffbeschichtung finden ihren Einsatz vor allem im Gesundheitswesen und in öffentlichen Gebäuden wie Flughäfen, Bahnhöfen, Stadien, etc.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Trägersysteme / Befestigungssysteme für medizinische Geräte

GN 924 Speichenhandräder

Speichenhandräder GN 924 entsprechen den Ansprüchen eines modernen Designs.

Der abnehmbare Kunststoffdeckel verdeckt Befestigungselemente wie z. B. Vorlegescheiben, sowie vor- oder zurückstehende Wellen.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Trägersysteme / Befestigungssysteme für medizinische Geräte

GN 711 Maßstäbe

Zum Festkleben der Maßstäbe GN 711 ist die Schutzfolie an der Unterseite abzuziehen.

Die Oberseite der Edelstahl-Maßstäbe ist durch eine weitere Schutzfolie geschützt.

Bezugspfeile GN 711.1 für Maßstäbe sind separat lieferbar.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Trägersysteme / Befestigungssysteme für medizinische Geräte

GN 300 Verstellbare Klemmhebel

Verstellbare Klemmhebel GN 300 sind vorzugsweise dann einzusetzen, wenn der Spannbereich begrenzt oder eine bestimmte Spannstellung erwünscht ist. Der Gewindeeinsatz ist durch eine Kerbverzahnung mit dem Griff lösbar verbunden.

Durch Anheben (Ziehen) des Griffes wird die Kerbverzahnung frei und der Klemmhebel kann in die günstigste Spannposition geschwenkt werden. Beim "Loslassen" rastet der Griff selbsttätig wieder ein.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Normelemente – seit über 100 Jahren

1894 als mechanische Werkstätte gegründet, stellte Ganter bereits 1912 den ersten Normteilekatalog vor - fünf Jahre vor der Gründung der Deutschen Industrie Norm (DIN). Die Idee, Industrieprodukte zu standardisieren, in wirtschaftlichen Losgrößen zu fertigen, zu lagern und einzeln zu verkaufen, war damals völlig neu. Bis heute ist dieses Prinzip Grundlage unseres Handelns, das Dank hoher Verfügbarkeit und modernsten Fertigungsverfahren größtmöglichen Kundennutzen sichert.
Weltweit führend
Ganter ist führend in Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von Normelementen. Das Programm umfasst Teile aus diversen Materialien und wird ständig durch Neuentwicklungen erweitert. Insbesondere Edelstahl kommt verstärkt zum Einsatz.

Alles auf Lager
Die außergewöhnlich hohen Bestände unseres hochmodernen, vollautomatischen Lagers orientieren sich an den Bedürfnissen unserer Kunden.

Schnell und direkt!
Dank eines straffen Logistikkonzepts ist Ganter in der Lage, Normelemente in kürzester Zeit zu liefern – weltweit.

Mehr als Standard
Kundenspezifische Sonderanfertigungen gehören zu den Ganter-Kernkompetenzen. Trotz der enormen Vielfalt an standardisierten Normelementen gibt es immer höchst spezifische Anforderungen an Maße, Materialien oder Funktionalitäten. Zusammen mit dem Kunden entwickelt Ganter dann ganz individuelle Lösungen.

Mehr Weniger