Asclepion Laser Technologies GmbH aus Jena auf der MEDICA 2017 in Düsseldorf -- COMPAMED Messe
Hersteller OEM

Asclepion Laser Technologies GmbH

Brüsseler Str. 10, 07747 Jena
Deutschland

Telefon +49 3641 7700-100
Fax +49 3641 7700-102
marketing@asclepion.com

Dieser Aussteller ist Hauptaussteller von

Hallenplan

MEDICA 2017 Hallenplan (Halle 10): Stand A60

Geländeplan

MEDICA 2017 Geländeplan: Halle 10

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.03  Therapie und Physikalische Medizin (inkl. Heimtherapie)
  • 01.03.08  Lasertherapiegeräte

Lasertherapiegeräte

Über uns

Firmenporträt

Seit 1977 agiert Asclepion Laser Technologies als führendes Unternehmen der internationalen medizinischen Lasertechnologie. Den Erfolg verdankt Asclepion der stetigen Entwicklung neuer Techniken. Das hat es zu einem herausragenden Unternehmen im Bereich der optischen Industrie werden lassen. Die Auszeichnung als TOP100 der innovativsten mittelständigen Unternehmen Deutschlands ist der Beweis. Heute vertrauen über 70 Länder der “Made in Germany” Technologie und Erfahrung von Asclepion.
Asclepion hat diese herausragende Stellung im Markt erreicht, weil sie ein einzigartiges Angebotssystem geschaffen hat, das den Erfolg der Distributoren und Ärzte sicherstellt. Die Führung im Service, die Asclepion im Lauf der Jahre aufgebaut hat, bringt viele positive Effekte – sowohl für seine Kunden, Partner und für die Patienten.

Qualitätsmanagement
Als High-Tech-Unternehmen sehen wir es als unsere Verpflichtung an, höchste Standards im Qualitätsmanagement zu erfüllen. Das Unternehmen ist nach ISO 9001, ISO 13485 und der europäischen Medizinprodukte-Richtlinie 93/42/EWG, Anhang II zertifiziert. Die ISO-Norm fordert im Wesentlichen eine konsequente Ausrichtung der Organisation entlang der Kernprozesse innerhalb und außerhalb des Unternehmens. Dazu gehören zum Beispiel Innovationsprozesse, alle Abläufe der Herstellung vom Beschaffungsmanagement bis zur Auslieferung sowie alle After-Sales-Aktivitäten. Die organisatorische Straffung des gesamten Unternehmens und die schnellere Reaktion auf Kundenbedürfnisse sind die Hauptziele. Zusätzlich werden auch die externen Beziehungen des Unternehmens optimiert und stärker auf spezifische Kundengruppen ausgerichtet. Dass wir diese Anforderungen in der Praxis erfolgreich umsetzen, prüfen verschiedene Behörden und Zertifizierungsstellen, wie der TÜV, die FDA und Anvisa.

Jena Optical Valley
Asclepion Laser Technologies nimmt eine führende Rolle in der wissenschaftlichen Optikindustrie ein, innerhalb derer sie aktiv mit Forschern deutscher Universitäten zusammenarbeitet. Die Stadt Jena ist seit 1846 das Weltzentrum der Optikindustrie. Hier ist die Entwicklung neuer Produkte und hochspezialisierter Instrumente für medizinische, astronomische und technologische Forschung schon immer zu Hause.
Heute verfügen die deutschen Firmen mit Sitz in Jena über die modernsten Optik-Technologien weltweit. Asclepion übernahm im Jahr 1984, mit der Einführung des Argonlasers zur Behandlung vaskulärer Läsionen der Netzhaut, eine führende Rolle. Einige Jahre später wurde der MCL29 Dermablate entwickelt, der erste Erbiumlaser für dermatologische und ästhetische Anwendungen.
Jena ist auch bekannt für die Friedrich-Schiller-Universität und andere Forschungseinrichtungen, die seit Jahren eng mit den Unternehmen der Region zusammenarbeiten.

Mehr Weniger