AGA Sanitätsartikel GmbH aus Löhne auf der MEDICA 2017 in Düsseldorf -- COMPAMED Messe
Hersteller

AGA Sanitätsartikel GmbH

Postfach 30 03, 32564 Löhne
Löhner Str. 198 B, 32584 Löhne
Deutschland

Telefon +49 5731 82283
Fax +49 5731 81976
info@agasan.com

Hallenplan

MEDICA 2017 Hallenplan (Halle 13): Stand A49

Geländeplan

MEDICA 2017 Geländeplan: Halle 13

Ansprechpartner

Jörg Spannuth

Vertrieb

Telefon
+49 (0)5731 82283

E-Mail
spannuth@agasan.com

Durmus Özdere

Verkaufsabteilung / Satış Departmanı

Telefon
+49 (0)5731 82283

E-Mail
oezdere@agasan.com

Nathalie Lange

International Sales / Ventes Export

Telefon
+49 (0)5731 82283

E-Mail
lange@agasan.com

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.02  Bildgebende Verfahren
  • 01.02.05  Röntgengeräte und Zubehör
  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.02  Bildgebende Verfahren
  • 01.02.05  Röntgengeräte und Zubehör
  • 01.02.05.12  Kernspintomographie (MRT), Geräte und Zubehör für die

Kernspintomographie (MRT), Geräte und Zubehör für die

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.05  OP-Technik und Einrichtungen
  • 01.05.01  Einrichtung und Ausstattung von Operationssälen

Einrichtung und Ausstattung von Operationssälen

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.05  OP-Technik und Einrichtungen
  • 01.05.01  Einrichtung und Ausstattung von Operationssälen
  • 01.05.01.01  Aufwachliegen

Aufwachliegen

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.05  OP-Technik und Einrichtungen
  • 01.05.01  Einrichtung und Ausstattung von Operationssälen
  • 01.05.01.10  Einrichtungen und Ausstattung von Operationssälen, Sonstiges

Einrichtungen und Ausstattung von Operationssälen, Sonstiges

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.05  OP-Technik und Einrichtungen
  • 01.05.01  Einrichtung und Ausstattung von Operationssälen
  • 01.05.01.19  Operationstische / OP-Tische

Operationstische / OP-Tische

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.05  OP-Technik und Einrichtungen
  • 01.05.01  Einrichtung und Ausstattung von Operationssälen
  • 01.05.01.24  Transportliegen (Einrichtung und Ausstattung von Operationssälen)

Transportliegen (Einrichtung und Ausstattung von Operationssälen)

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.05  OP-Technik und Einrichtungen
  • 01.05.03  Operationstische und Behandlungsliegen

Operationstische und Behandlungsliegen

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.05  OP-Technik und Einrichtungen
  • 01.05.03  Operationstische und Behandlungsliegen
  • 01.05.03.01  Mobile Operationstische (Operationstische und Behandlungsliegen)

Mobile Operationstische (Operationstische und Behandlungsliegen)

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.05  OP-Technik und Einrichtungen
  • 01.05.03  Operationstische und Behandlungsliegen
  • 01.05.03.02  Transportliegen (Operationstische und Behandlungsliegen)

Transportliegen (Operationstische und Behandlungsliegen)

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.09  Krankenhauseinrichtungen und Pflegeeinrichtungen
  • 01.09.02  Einrichtung und Ausstattung von Krankenzimmern
  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.09  Krankenhauseinrichtungen und Pflegeeinrichtungen
  • 01.09.02  Einrichtung und Ausstattung von Krankenzimmern
  • 01.09.02.17  Raumteiler / Sichtschutzsysteme

Raumteiler / Sichtschutzsysteme

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.09  Krankenhauseinrichtungen und Pflegeeinrichtungen
  • 01.09.03  Einrichtung und Ausstattung von Untersuchungsräumen und Behandlungsräumen, Intensivstationen

Einrichtung und Ausstattung von Untersuchungsräumen und Behandlungsräumen, Intensivstationen

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.09  Krankenhauseinrichtungen und Pflegeeinrichtungen
  • 01.09.03  Einrichtung und Ausstattung von Untersuchungsräumen und Behandlungsräumen, Intensivstationen
  • 01.09.03.03  Chiropraktische Behandlungstische

Chiropraktische Behandlungstische

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.09  Krankenhauseinrichtungen und Pflegeeinrichtungen
  • 01.09.03  Einrichtung und Ausstattung von Untersuchungsräumen und Behandlungsräumen, Intensivstationen
  • 01.09.03.14  Instrumententische, Gerätetische

Instrumententische, Gerätetische

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.09  Krankenhauseinrichtungen und Pflegeeinrichtungen
  • 01.09.03  Einrichtung und Ausstattung von Untersuchungsräumen und Behandlungsräumen, Intensivstationen
  • 01.09.03.20  Sonstige Untersuchungsstühle
  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.09  Krankenhauseinrichtungen und Pflegeeinrichtungen
  • 01.09.03  Einrichtung und Ausstattung von Untersuchungsräumen und Behandlungsräumen, Intensivstationen
  • 01.09.03.21  Therapieliegen und Massage-Bänke

Therapieliegen und Massage-Bänke

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.09  Krankenhauseinrichtungen und Pflegeeinrichtungen
  • 01.09.03  Einrichtung und Ausstattung von Untersuchungsräumen und Behandlungsräumen, Intensivstationen
  • 01.09.03.22  Untersuchungsliegen und Behandlungsliegen
  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.09  Krankenhauseinrichtungen und Pflegeeinrichtungen
  • 01.09.03  Einrichtung und Ausstattung von Untersuchungsräumen und Behandlungsräumen, Intensivstationen
  • 01.09.03.23  Untersuchungsstühle und Operationsstühle

Untersuchungsstühle und Operationsstühle

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.09  Krankenhauseinrichtungen und Pflegeeinrichtungen
  • 01.09.03  Einrichtung und Ausstattung von Untersuchungsräumen und Behandlungsräumen, Intensivstationen
  • 01.09.03.24  Untersuchungsstühle für Gynäkologie, Urologie, Rektoskopie und Cystoskopie
  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.10  Einrichtung und Möbel (allgemein)
  • 01.10.05  Modulsysteme
  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.10  Einrichtung und Möbel (allgemein)
  • 01.10.05  Modulsysteme
  • 01.10.05.02  Medizinische Raumeinheiten, Raumtrenn-Systeme, Faltwände

Medizinische Raumeinheiten, Raumtrenn-Systeme, Faltwände

Unsere Produkte

Produktkategorie: Röntgengeräte und Zubehör, Kernspintomographie (MRT), Geräte und Zubehör für die, Transportliegen (Einrichtung und Ausstattung von Operationssälen), Transportliegen (Operationstische und Behandlungsliegen), Untersuchungsliegen und Behandlungsliegen, Untersuchungsstühle und Operationsstühle

AGA-JUS Operationstisch

Der AGA-JUS, Bestell-Nr. JUS-2000, ist ein mobiler, wirtschaftlicher Mehrzweck-Operationstisch und in den Bereichen der Allgemeinchirurgie, bei Spezialdisziplinen und Ambulanzen einsetzbar.

Durch vielseitige, optimale und sichere Patientenlagerungmöglichkeiten durch 5-fach unterteilte, strahlendurchlässige Universal-Tischplatte ist der AGA-JUS vielseitig einsetzbar.

Die Sitz-, Rücken- und Beinplatte(n) sind beidseitig mit Normgeräteschienen aus Chrom-Nickel-Stahl versehen.

  • Fünffach unterteilte Liegefläche für eine optimale und sichere Patientenlagerung.
  • Polsterung, 40 mm stark, Bezug antistatisch nach ISO 2882, biokompatibel, Farbe schwarz.
  • Strahlendurchlässige Liegefläche für den problemlosen Einsatz eines Röntgengerätes oder Bildverstärkers.
  • Tischrahmenkonstruktion aus Aluminium und CrNi-Stahl, pulverbeschichtet in graualuminium RAL 9007.
  • Hohe Standfestigkeit und Mobilität durch den aus CrNi-Stahl bestehenden Fahrfuß mit den großen, leichtgängigen und leitfähigen Doppelrollen, Ø 125 mm, die mittels Tritthebel feststellbar sind.
  • Wartungsfreie hydraulische Höhenverstellung von 770 bis 1070 mm mittels einer Fußpumpe.
    - Durch diese Art der Konstruktion ist der AGA-JUS unabhängig von einer Energiequelle.
  • CrNi-Stahl Säulenverkleidung. 
  • Breite der Liegefläche ohne die seitlichen OP-Schienen 540 mm und mit OP-Schienen 590 mm.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Röntgengeräte und Zubehör, Kernspintomographie (MRT), Geräte und Zubehör für die, Einrichtung und Ausstattung von Operationssälen, Operationstische und Behandlungsliegen, Einrichtung und Ausstattung von Krankenzimmern, Einrichtung und Ausstattung von Untersuchungsräumen und Behandlungsräumen, Intensivstationen, Untersuchungsliegen und Behandlungsliegen

AGA-POWER-DUO-LIFT Röntgentisch

Die Röntgentische sind nicht nur mit elektromotorischer Höhenverstellung als AGA-POWER-LIFT, sondern auch zusätzlich mit einer elektromotorischen Neigungsverstellung als AGA-POWER-DUO-LIFT lieferbar.

Beim AGA-POWER-DUO-LIFT wurde ebenfalls vorne an dem Fußgestell auf einer Längsstrebe, für den Einsatz eines C-Bogens, verzichtet.

Röntgentische mit elektromotorischer Höhen- und Neigungsverstellung

  • Die Hubsäulen (Niedervoltelektroantriebe), die sich durch Ihre Laufruhe auszeichnen, bestehen aus eloxiertem Leichtmetall und werden über einen Trafo angesteuert und durch einen Handschalter bedient.
    - Anschlusswerte je Motor: 230V, 50/60Hz., 2,0A, 120W, IP20, v=16mm/s, 1000N.
  • Der Handschalter ermöglicht die gleichzeitige Höhen- und Neigungsverstellung.
  • Bei Vollnutzung beider motorischen Verstellwege ist eine Trendelenburg- und Antitrendelenburgposition von 11° einstellbar.
  • Um eine große Standfestigkeit zu gewährleisten, wird das Fußgestell der Röntgentische serienmäßig mit Bodenausgleichsschrauben versehen.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Einrichtung und Ausstattung von Krankenzimmern, Einrichtung und Ausstattung von Untersuchungsräumen und Behandlungsräumen, Intensivstationen, Sonstige Untersuchungsstühle, Untersuchungsstühle für Gynäkologie, Urologie, Rektoskopie und Cystoskopie

AGA-LIFT - gynäkologischer Untersuchungsstuhl

Der AGA-LIFT und die anderen AGA-gynäkologischen Untersuchungsstühle zeichnen sich durch ihre Funktionalität aus.
Die gynäkologischen Untersuchungsstühle AGA-LIFT sind in zwei Varianten verfügbar, mit

  • elektromotorischer Beckenhochlagerung, elektromotorischer Höhenverstellung und elektromotorischer Rückenteilverstellung (Bestell-Nr. GL-1060/EEE).
  • elektromotorischer Beckenhochlagerung und elektromotorischer Höhenverstellung (Bestell-Nr. GL-1060/EE). Die Rückenteilverstellung erfolgt manuell per Gasdruckfeder.
Die Arbeitshöhe bei Vollnutzung beider motorischer Verstellwege ist von einer Ausgangshöhe von 650 mm bis hinauf zu 1160 mm (gemessen an der Sitzvorderkante) stufenlos variieren und bietet so für jeden Anwender eine optimale Arbeitshöhe. Aufgrund der niedrigen Aufsitzhöhe konnte auf einen wegklappbaren Fußauftritt verzichtet werden.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Untersuchungsstühle für Gynäkologie, Urologie, Rektoskopie und Cystoskopie

AGA-MED gynäkologischer Untersuchungsstuhl

Der Unterschied des Untersuchungsstuhls AGA-MED (Bestell-Nr. GU-1058/E) zum vorher beschriebenen AGA-LIFT (Bestell-Nr. GL-1058/EE) besteht darin, dass der AGA-MED keine Höhenverstellung hat. Dafür ist er aber mit einem wegklappbaren Fußauftritt (Abmessungen 490 x 320 x 250 mm, BxTxH) ausgestattet.
  • Die stoß- und kratzfesten Abdeckhauben der Säule und des Sockels lassen sich, wie alle anderen Bauteile, leicht hygienisch sauber halten. Sicherer Stand durch die weite Auslage der Unterkonstruktion, die mit Bodenausgleichsschrauben versehen ist.
  • Die unterschiedlichen Polsterstärken der Rückenlehne (75-140 mm) und Sitzfläche (80 mm) verleihen dem AGA-MED einen sehr hohen Sitzkomfort. Dieses wird durch die Verwendung von unterschiedlichen, aufeinander abgestimmten Schaumstoffraumdichten erreicht.
  • Im Rückenteil ist durch die Integration eines Schaumstoffkeils der Einsatz einer zusätzlichen Nackenrolle überflüssig. Zusätzlich ist das Rückenteil auf +54° anstellbar.
  • Die Verstellung der Beckenhochlagerung von 865 mm bis 1175 mm (gemessen an der Sitzvorderkante) erfolgt über einen wartungsfreien und äußerst geräuscharmen Elektroantrieb, der über einen Fußschalter mittels Luftimpuls gesteuert wird.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Untersuchungsstühle für Gynäkologie, Urologie, Rektoskopie und Cystoskopie

AGA-PERMO gynäkologischer Untersuchungsstuhl - unabhängig von einer Energiequelle

Der gynäkologische Untersuchungsstuhl AGA-PERMO (Bestell-Nr. GU-1062/G) kann unabhängig von einer Energiequelle bedient werden. Sämtliche Verstelleinrichtungen sind manuell zu betätigen. Durch diese Art der Konstruktion ergibt sich für den AGA-PERMO ein äußerst niedriger Preis.

Beim AGA-PERMO-Komplettpreis gehören zum Lieferumfang: ein Paar OP-Schienen seitlich am Sitzteil,  eine Edelstahlschale mit Halter,  ein wegklappbarer Fußauftritt,  eine Nackenrolle mit Gurtband,  ein Papierrollenhalter

AGA-PERMO - Im Überblick
  • Sitzhöhe in der waagerechten Stellung 830 mm
  • wegklappbarer Fußauftritt
  • Beckenhochlagerung - stufenlos, mit Fußauslösung 830 - 1140 mm gemessen an der Sitzvorderkante
  • Beckenhochlagerung (Trendelenburg-Position) 35° (manuellverstellbar)
  • Rückenteilverstellbereich +63° stufenlos per Gasdruckfeder
  • Breite 580 mm
  • Länge 1150 mm (Kopf-/Rückenteil 800 mm, Sitzteil 350 mm)
  • Flächige Belastbarkeit 150 kg
  • Eigengewicht 80 kg
  • Gestell - lackiert, s. Gestellfarben
  • Polsterstärke 67 mm, 21 Polsterfarben zur Auswahl

Mehr Weniger

Produktkategorie: Untersuchungsstühle für Gynäkologie, Urologie, Rektoskopie und Cystoskopie

AGA-PROKTO-LIFT - proktologischer Untersuchungsstuhl

Der proktologische Stuhl AGA-PROKTO-LIFT (PRE-1067/EE), wurde entwickelt, um die Patienten vor, während und nach der Untersuchung in der Steinschnittlage so weit wie möglich psychisch zu entlasten.

Nachdem der behandelnde Arzt das Rückenteil elektromotorisch in die waagerechte Position gefahren hat, kann das komplette Sitzteil mit einem Handgriff nach unten abgeklappt werden.

Dem Patienten wird ein Sichtkontakt auf das Untersuchungsfeld verwehrt. Damit ist eine größtmögliche Entspannung für den Patienten gegeben.

Zum AGA-PROKTO-LIFT-Komplettpreis gehören ein Paar Armlehnen, eine Edelstahlschale, ein Papierrollenhalter.

AGA-PROKTO-LIFT proktologischer Untersuchungsstuhl - Im Überblick
  • Einstiegs- bzw. Aufsitzhöhe 620 mm
  • Höhenverstellbereich 830-1030 mm
  • Höhen- und Rückenteilverstellmechanismus - Elektroantriebe mit Fußschalter
  • Breite 580 mm
  • Längen - Kopf-/Rückenteil 1050 mm, Sitzteil 350 mm
  • Flächige Belastbarkeit 130 kg
  • Eigengewicht 120 kg
  • Gestell - lackiert, s. Gestellfarben
  • Polsterstärken 95-135 mm (Rückenlehne, mit integriertem Schaumstoffkeil) und 70 mm (Sitzfläche) für hohen Sitzkomfort
  • 21 Polsterfarben zur Auswahl

Mehr Weniger

Produktkategorie: Untersuchungsstühle für Gynäkologie, Urologie, Rektoskopie und Cystoskopie

AGA-RE-PRO-LIFT / AGA-RE-PRO - proktologische / rektoskopische Untersuchungsstühle

In der Standardversion sind die proktologische Untersuchungsstühle AGA-RE-PRO-LIFT (RPL-1060/EE) und AGA-RE-PRO (RP-1058/E) für die Untersuchungposition in der Knieellenbogenlage ausgerüstet.

  • Der AGA-RE-PRO-LIFT (Bestell-No. RPL-1060/EE) bietet folgende Eigenschaften an: Die Arbeitshöhe lässt sich bei Vollnutzung beider motorischer Verstellwege von 650 mm Ausgangshöhe bis hinauf zu 1160 mm (gemessen an der Sitzvorderkante) stufenlos variieren. Aufgrund der niedrigen Aufsitzhöhe konnte auf einen wegklappbaren Fußauftritt verzichtet werden.
  • Die ergonomischen Polsterungen der Rückenlehne (75 - 140 mm) und Sitzfläche (80 mm) sorgen für einen sehr hohen Sitzkomfort. Das Sitzpolster ist mit einem Beckenausschnitt versehen.
    Im Rückenteil ist durch die Integration eines Schaumstoffkeils der Einsatz einer zusätzlichen Nackenrolle überflüssig. Es ist per Gasdruckfeder bis auf + 54° anstellbar. Mit Hilfe der elektromotorischen Beckenhochlagerung und dem verstellbaren Rückenteil ist eine Trendelenburgposition von 30° erreichbar.

  • Der AGA-RE-PRO (Bestell-Nr. RP-1058/E) hat keine Höhenverstellung. Da der Abstand zwischen der Knieauflagenplatte und der höhenverstellbaren Rektorolle veränderlich ist, kann der Arzt dem Patienten die Höhe der Rektorolle individuell anpassen. Für den Patienten ergibt sich dadurch eine sichere Untersuchungsposition und für den Arzt wird eine ergonomisch gute Arbeitshöhe erreicht.

AGA-RE-PRO-LIFT & AGA-RE-PRO proktologische / rektoskopische Untersuchungsstühle - Im Überblick

  • Beckenteilverstellung (AGA-RE-PRO) 865-1175 mm, gemessen an der Sitzvorderkante, elektromotorisch
  • Höhen- und Beckenteilverstellung beim AGA-RE-PRO-LIFT 650 - 1150 mm, gemessen an der Sitzvorderkante - Elektroantriebe mit Fußschalter
  • Breite 580 mm
  • Länge 1150 mm (Kopf-/Rückenteil 800 mm, Sitzteil 350 mm)
  • Flächige Belastbarkeit 200 kg
  • Eigengewicht 80 kg (AGA-RE-PRO-LIFT), 90 kg (AGA-RE-PRO)
  • Gestell lackiert, s. Gestellfarben
  • Polsterstärke 75-140 mm (Rückenlehne, mit integriertem Schaumstoffkeil) und 80 mm (Sitzfläche, für hohen Sitzkomfort)
  • 21 Polsterfarben zur Auswahl

Mehr Weniger

Produktkategorie: Untersuchungsstühle für Gynäkologie, Urologie, Rektoskopie und Cystoskopie

AGA-URO-LIFT & AGA-URO-MED - urologische Untersuchungsstühle

Zu den urologischen Untersuchungsstühlen AGA-URO-LIFT (Bestell-Nr. UUS-3060/EE), und AGA-URO-MED (Bestell-Nr. UUS-3058/E) gehört eine synchron zum Sitzteil mitgeführte Kreiselspüle. Dadurch wird der Spritzschutz, auch in der obersten Beckenhochlagerungsposition, erhöht. Die Kreiselspüle ist mit Sifon, einem einstellbaren Sprühkopf sowie mit Zu- und Abflussschläuchen ausgestattet.

Der Unterschied vom AGA-URO-LIFT zum AGA-URO-MED liegt einzig und allein in der Höhenverstellung. Da der AGA-URO-MED nicht höhenverstellbar ist, gehört zum Lieferumfang ein wegklappbarer Fußauftritt, Abmessungen: 490 x 320 x 250 mm, BxTxH.

AGA-URO-LIFT & AGA-URO-MED urologische Untersuchungsstühle - Im Überblick
  •  Sitzhöhen -  650 mm - AGA-URO-LIFT / 865 mm - AGA-URO-MED
  • Höhenverstellbereich - AGA-URO-LIFT 650-850 mm - Elektroantriebe mit Fußschalter
  • Beckenteilverstellungen, gemessen an der Sitzvorderkante - 865 mm bis 1175 mm - AGA-URO-MED /  650 mm bis 1160 mm - AGA-URO-LIFT
  • Beckenteilverstellmechanismus - Elektroantrieb mit Fußschalter
  • Breite 580 mm
  • Länge 1150 mm (Kopf-/Rückenteil 800 mm, Sitzteil 350 mm)
  • Flächige Belastbarkeit 200 kg
  • Eigengewicht 80 kg
  • Gestell - lackiert, s. Gestellfarben / CRNi Stahl
  • Polsterstärken 75 - 140 mm (Rückenlehne, mit integriertem Schaumstoffkeil) und 80 mm (Sitzfläche) für hohen Sitzkomfort
  • 21 Polsterfarben zur Auswahl

Mehr Weniger

Produktkategorie: Therapieliegen und Massage-Bänke, Untersuchungsliegen und Behandlungsliegen, Chiropraktische Behandlungstische

Universaltherapieliegen - AGA-THERA

Die Universaltherapieliege AGA-THERA ist mit ihren siebenteiligen Polsteraufteilungen (Polsterstärken 64 mm) und den vielfach stufenlos einstellbaren Möglichkeiten für die Chiropraktiker-, Orthopädie- und Therapeutenpraxis konstruiert worden.

Der Höhenverstellmechanismus kann per Handkurbel (TH-1065/H), Hydraulik (TH-1065/Y) oder Elektroantrieb (TH-1065/E) gesteuert werden.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Einrichtung und Ausstattung von Operationssälen, Einrichtungen und Ausstattung von Operationssälen, Sonstiges, Einrichtung und Ausstattung von Krankenzimmern, Raumteiler / Sichtschutzsysteme, Einrichtung und Ausstattung von Untersuchungsräumen und Behandlungsräumen, Intensivstationen, Modulsysteme, Medizinische Raumeinheiten, Raumtrenn-Systeme, Faltwände

Medizinische Paravents

Die Paravents können ein unentbehrliches Hilfsmittel in jeder Arztpraxis und medizinischen Einrichtung sein. Sie sind auch unter den Synonymen Sichtschutz, Stellwände, Spanische Wände, Raumtrennungen oder Faltsysteme bekannt.

Die Paravents werden in drei Ausführungen geliefert:
  • feststehend, ohne Laufrollen (Paraventhöhe 1652 mm) und
  • fahrbar, mit Laufrollen (Paraventhöhe 1745 mm) sowie
  • wandmontiert, auf Laufrollen ausziehbar (Paraventhöhe 1745 mm).

Vielseitige Einrichtung für Ihre Praxis 
  • Das Gestell der Paravents besteht aus eloxierten Aluminiumprofilen, Abmessungen 40 x 20 mm. 
  • Der Aluminiumrahmen hat ein geringes Eigengewicht. Die Gewichte zu den entsprechenden Paravents entnehmen Sie bitte den Preistabellen im Produktkatalog auf den Seiten 124-127.
  • Die einzelnen Flügel sind jeweils durch zwei verzinkte Paraventscharniere (lassen sich nach zwei Seiten umklappen) verbunden und sollten in einem Winkel von ca. 135° aufgestellt werden.
  • Die Paraventflügel bestehen aus 3 mm starken, schlagfesten und leicht zu reinigenden PVC-Hartschaumplatten. 
  • Die gleichmäßige, feinzellige Schaumstruktur ist homogen durchgefärbt, schwer entflammbar und desinfektionsmittelbeständig.
Die Paraventflügel sind in folgenden Farben erhältlich: gelb, rot, blau, grün, grau, weiß und schwarz. Alle Plattenfarben können ohne Aufpreis individuell zusammengestellt werden.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Die Firma AGA Sanitätsartikel GmbH hat sich auf die Fertigung und den Vertrieb von medizinischem Mobiliar spezialisiert. Ziel ist es, qualitativ hochwertige Produkte für eine sichere Patientenlagerung zu günstigen Preisen zu fertigen. Neuheiten werden unter Einbeziehung von praktizierenden Ärzten und der Konstruktionsabteilung entwickelt. Diverse Patente, die angemeldet wurden, sind das Ergebnis dieser Zusammenarbeit.
Eingesetzt werden die Produkte in Arztpraxen, Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen deutschland- und europaweit sowie im mittleren Osten, vereinzelt auch in Afrika und Asien, Mittelamerika und Australien. Der Vertrieb sämtlicher Waren erfolgt nur über den medizinischen Fachhandel.

Als Herstellerfirma sind wir stolz auf unsere Fähigkeit, Kundenbedürfnisse vor allem mit Variantenfertigungen gerecht zu werden.

Mehr Weniger