Newsletter der COMPAMED | Webansicht | English | Drucken
Bild: Kopfgrafik COMPAMED-Newsletter

Luftreiniger, Mikroskope und Co.

Sehr geehrte Damen und Herren,

immer wieder sind Luftreiniger zur unterstützenden Pandemiebekämpfung ein Thema. Doch Verbraucher sind zu Recht oft unsicher, was diese Geräte wirklich leisten können. Denn ob sie Sars-CoV-2 wirklich unschädlich machen, ist bislang kaum prüfbar. Die Uniklinik Tübingen will das ändern und entwickelt einen entsprechenden Prüfstand. Mehr dazu sehen Sie hier im Video.

Sie interessieren sich für das Thema Mikrofluidik und möchten Neues darüber erfahren? Dann melden Sie sich schnell zum morgigen COMPAMED Innovationsforum 2021 an! Zusammen mit IVAM haben wir ein spannendes Programm vorbereitet. Schauen Sie rein, es lohnt sich. Hier gibt es die Tickets.

Genießen Sie die Sonne und bleiben Sie gesund!

Simone Ernst
Redaktion COMPAMED.de

PS: Im aktuellen Interview können Sie alles über eine neue Positionierungstechnik in der Mikroskopie lesen. Kobalt-Samarium beschichtete Metallbänder helfen dabei, Mikroskoptische genau einzustellen.

Inhalt

Interview: Mikroskoptische mit Kobalt-Samarium Metallbändern
COMPAMED: Innovationsforum 2021
Video: Aerosolprüfstand
Newsletter-Service
Newsletter-Archiv
RSS-Service

COMPAMED Innovationsforum 2021

Mittwoch, 16.06.2021, 14:00-17:30 Uhr, online

Bild: Image Innovationsforum

Morgen ist es endlich soweit! Das COMPAMED Innovationsforum zum Thema: Mikrofluidik für die mobile Diagnostik und die Entwicklung und Herstellung von Medikamenten und Impfstoffen beginnt!

Die Vorträge im Innovationsforum werden die einzelnen Aspekte und Möglichkeiten der mikrofluidischen Anwendungen aufzeigen. Anschließend finden Diskussionsrunden mit Anwendern und Entwicklern statt. Ein Schwerpunkt dabei werden die Erfahrungen aus der Pandemie sein: Wie kann man in Zukunft noch schneller und effektiver auf Herausforderungen wie Covid-19 reagieren und Medikamente und Impfstoffe noch effektiver und schneller entwickeln?

Zur Übersicht des Innovationsforum COMPAMED 2021 geht es hier
Tickets können hier erworben werden
Das Programm finden Sie hier
Nach oben

Coronaviren in Aerosolen inaktivieren – Prüfstand mit UV-C-Strahlung am Uniklinikum Tübingen

COMPAMED-Video

Bild: Vorschaubild zum aktuellen Video
Virologen am Uniklinikum Tübingen wollen mit einem Prüfstand herausfinden, wie man Coronaviren in Aerosolen durch UV-C-Strahlen inaktivieren kann, um Verbrauchern künftig beim Kauf von Luftreinigern mehr Sicherheit zu geben. Wir sprachen mit Prof. Dr. Michael Schindler und Prof. Dr.Ing. Jennifer Niessner.
Hier geht's zum Video!
Coronaviren in Aerosolen inaktivieren – Prüfstand mit UV-C-Strahlung am Uniklinikum Tübingen
Mehr Videos im MediaCenter
Nach oben

Mikroskoptische mit Kobalt-Samarium beschichteten Metallbändern

COMPAMED.de fragt nach...

Bild: Magnetisch beschichteter Streifen mit Codierung.; Copyright:  ITK Dr. Kassen GmbH
Mikroskope sind wichtige Hilfsmittel, um Viren und Bakterien zu erforschen und zu verstehen. Je genauer das Mikroskop arbeitet, desto genauer die Ergebnisse. Das gilt auch für die Mikroskoptische, die exakt positioniert werden müssen. Dr. Ralf Bandorf vom Fraunhofer IST sowie sein Team haben hierfür magnetische Bänder entwickelt, die die Entwicklung weiter vorantreiben.
Lesen Sie mehr im Interview!
Mikroskoptische mit Kobalt-Samarium beschichteten Metallbändern
Alle Interviews auf COMPAMED.de
Nach oben

Newsletter-Service

Ihnen gefällt dieser Newsletter? Dann empfehlen Sie uns bitte weiter: Schicken Sie diesen Newsletter oder den Link www.COMPAMED.de/news_abo_1 an Bekannte oder Kollegen.

Bei Schwierigkeiten mit der Bestellung schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an redaktion@compamed.de.

Nach oben
Impressum

Messe Düsseldorf GmbH
Messeplatz, Stockumer Kirchstr. 61
40474 Düsseldorf

Tel: +49 211 4560-01
Fax: +49 211 4560-668
www.messe-duesseldorf.de
info@messe-duesseldorf.de

Amtsgericht Düsseldorf HRB 63

Geschäftsführung: Wolfram N. Diener (Vorsitzender), Bernhard J. Stempfle, Erhard Wienkamp

Vorsitzender des Aufsichtsrats: Oberbürgermeister Dr. Stephan Keller

Die Messe Düsseldorf GmbH verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten. Nähere Informationen dazu erhalten Sie in den Datenschutzbestimmungen der Messe Düsseldorf GmbH. Diese sind einsehbar unter www.messe-duesseldorf.de/datenschutz. Sie können der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit entweder auf vorgenannter Internetseite, per E-Mail an privacy@messe-duesseldorf.de oder auf postalischem Wege an Messe Düsseldorf GmbH, VG-R, PF 101006, 40001 Düsseldorf widersprechen.

Facebook Twitter LinkedIn YouTube

Wenn Sie unseren Newsletter nicht mehr erhalten möchten, dann klicken Sie bitte hier.