Newsletter der COMPAMED | Webansicht | English | Drucken
Bild: Kopfgrafik COMPAMED-Newsletter

Ein Sensor für verschiedene Flüssigkeiten

Sehr geehrte Damen und Herren,

Sensoren sind aus der Medizintechnik nicht wegzudenken. In Wien wurde nun ein Sensor entwickelt, der mit nur einem Tropfen Blut arbeitet und so möglicherweise Dopingsünder entdecken kann. Eine spannende Sache! Erfahren Sie mehr im Interview: "Ein Sensor für verschiedene Flüssigkeiten"

Haben Sie einen schönen Tag!

Simone Ernst
Redaktion COMPAMED.de

Inhalt

Interview: Flüssigkeitssensor
Newsletter-Service
Newsletter-Archiv
RSS-Service

Ein Sensor für verschiedene Flüssigkeiten

COMPAMED.de fragt nach...

Bild: Nahaufnahme des Sensors; Copyright: Georg Pfusterschmied
Ein Sensor der Blut, Wein und Maschinenöl misst. Georg Pfusterschmied möchte seinen Sensor für verschiedene Bereiche optimieren. Was das Gerät für die Medizintechnik leisten kann, erklärt er im Interview.
Lesen Sie mehr im Interview!
Ein Sensor für verschiedene Flüssigkeiten
Alle Interviews auf COMPAMED.de
Nach oben

Newsletter-Service

Ihnen gefällt dieser Newsletter? Dann empfehlen Sie uns bitte weiter: Schicken Sie diesen Newsletter oder den Link www.COMPAMED.de/news_abo_1 an Bekannte oder Kollegen.

Bei Schwierigkeiten mit der Bestellung schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an redaktion@compamed.de.

Nach oben
Impressum

Messe Düsseldorf GmbH
Messeplatz, Stockumer Kirchstr. 61
40474 Düsseldorf

Tel: +49 211 4560-01
Fax: +49 211 4560-668
www.messe-duesseldorf.de
info@messe-duesseldorf.de

Amtsgericht Düsseldorf HRB 63

Geschäftsführung: Wolfram N. Diener (Vorsitzender), Bernhard J. Stempfle, Erhard Wienkamp

Vorsitzender des Aufsichtsrats: Oberbürgermeister Thomas Geisel

Die Messe Düsseldorf GmbH verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten. Nähere Informationen dazu erhalten Sie in den Datenschutzbestimmungen der Messe Düsseldorf GmbH. Diese sind einsehbar unter www.messe-duesseldorf.de/datenschutz. Sie können der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit entweder auf vorgenannter Internetseite, per E-Mail an privacy@messe-duesseldorf.de oder auf postalischem Wege an Messe Düsseldorf GmbH, VG-R, PF 101006, 40001 Düsseldorf widersprechen.

Facebook Twitter LinkedIn YouTube

Wenn Sie unseren Newsletter nicht mehr erhalten möchten, dann klicken Sie bitte hier.