Kunststoff in seine Einzelteile zerlegt

Kunststoff in seine Einzelteile zerlegt

25.03.2022

Bild: Verschiedene bunter Kunststoffteile liegen neben einem Haufen aus Kunststoffgranulat; Copyright: PantherMedia/albertobrian

Athina Anastasaki erforscht, ob sich andere Polymere ebenfalls depolymerisieren lassen. Besonders interessiert ist sie an Polystyrol, einem weit verbreiteten, kostengünstigen Kunststoff, der in vielen Bereichen des täglichen Lebens zum Einsatz kommt ("Styropor").

Produkte und Aussteller rund um das Thema

Bild: Plastikverpackungen für medizinische Geräte; Copyright: Messe Düsseldorf