Bittium erweitert seine Minderheitsbeteiligungen an Unternehmen für kardiologische Ferndienstleistungen in Europa

01/09/2021

Bittium Biosignals Oy

Bittium erweitert seine Minderheitsbeteiligungen an Unternehmen für kardiologische Ferndienstleistungen in Europa

Bittium erwirbt einen 25-prozentigen Anteil am britischen Unternehmen Technomed Limited

Oulu, Finnland, 1. September 2021 - Bittium Biosignals Ltd, eine Tochtergesellschaft der Bittium Corporation, und der britische EKG-Dienstleister Technomed Limited haben heute eine Vereinbarung unterzeichnet, nach der Bittium eine 25-prozentige Beteiligung am Stammkapital von Technomed erwerben wird. Die Vereinbarung stärkt die Partnerschaft zwischen den beiden Unternehmen bei der Entwicklung von EKG-Technologien zur Messung der elektrischen Aktivität des Herzens. Mit dieser Vereinbarung wird die technologische Zusammenarbeit von Bittium mit europäischen Unternehmen, die kardiologische Ferndienstleistungen anbieten, erweitert. Bittium hält außerdem Minderheitsbeteiligungen an dem Schweizer Unternehmen evismo, das medizinische Ferndiagnoseleistungen anbietet, und an Coronaria Analyysipalvelut Ltd, einem finnischen Anbieter von EKG-, Schlafapnoe- und Blutdruckanalysediensten.

Technomed Limited, firmierend als ECG On-Demand™, ist ein 2001 gegründeter Anbieter von EKG-Dienstleistungen. Das Unternehmen hat sich zu einem der größten Anbieter von EKG-Dienstleistungen im Vereinigten Königreich entwickelt. Zu Technomeds Kunden zählen NHS (National Healthcare Service) Trusts, private Gesundheitsdienstleister und Kardiologen. Technomed setzt bereits seit mehreren Jahren Bittium Faros™ EKG-Überwachungsgeräte in seinem Dienstleistungsangebot ein. Die Parteien haben vereinbart, dass die intensivere Zusammenarbeit zur Nutzung weiterer medizinischer Produkte und Technologien von Bittium über zusätzliche Serviceangebote von ECG On-Demand™ führen wird.

"Wir freuen uns sehr über die Möglichkeit, unsere technologische Zusammenarbeit mit unserem langjährigen Partner Technomed zu vertiefen. Technomed hat eine erstklassige Marktposition und einen wachsenden Kundenstamm auf dem britischen Markt für medizinische Dienstleistungen. Bittiums Ziel ist es, ein bedeutender internationaler Anbieter von Überwachungs- und Ferndiagnosetechnologien für die Messung und Analyse von Biosignalen zu werden, und die heute unterzeichnete Partnerschaftsvereinbarung ist Teil der strategischen Maßnahmen zur Erreichung dieses Ziels. Die Partnerschaftsvereinbarung, kombiniert mit Bittiums über 35-jähriger technischer Erfahrung in der Messung und Überwachung von Biosignalen und der Entwicklung von Analysesoftware, bietet uns eine gute Grundlage für die gemeinsame Entwicklung der erforderlichen Technologie für das medizinische Dienstleistungsgeschäft", erklärt Arto Pietilä, Senior Vice President von Bittium Medical Technologies.

"Bittium ist ein wichtiger Technologieanbieter für uns, und wir freuen uns, dass diese Partnerschaftsvereinbarung und die verstärkte Zusammenarbeit Kontinuität und langfristige Stabilität zum Nutzen aller Parteien, einschließlich unserer Kunden, bringen wird. ECG-On-Demand™ ist eine unabhängige, profitable und gesetzeskonforme diagnostische Testeinrichtung (IDTF), die sich auf die Interpretation von 12-Kanal-EKGs aus der Ferne und die ambulante EKG-Holter-Überwachung am Ort der Behandlung oder im Versandhandel spezialisiert hat. Wir sind auch einer der wenigen EKG-Holter-Überwachungsdienste in Großbritannien, die von der britischen Gesundheitsbehörde (Care Quality Commission) geprüft und bewertet und von NHS Digital zugelassen wurden", sagt Mark Hashemi, der Gründer und CEO von Technomed.

Die Investition wird in Form eines Aktienkaufs getätigt, bei dem Bittium 25 % des Technomeds-Kapitals erwirbt. Der Erwerb wird vollzogen, wenn die technischen Bedingungen der Transaktion erfüllt sind. Der Aktienkauf ändert nichts an den finanziellen Aussichten von Bittium für das Jahr 2021, die im Halbjahresbericht der Bittium Corporation am 6. August 2021 veröffentlicht wurden. Über den Verkaufspreis haben die Parteien Stillschweigen vereinbart.

Weitere Informationen:

Arto Pietilä
Senior Vice President, Medizinische Technologien
Tel.. +358 (0)40 344 3507


Vertrieb:
Wichtigste Medien

Bittium

Bittium hat sich auf die Entwicklung zuverlässiger, sicherer Kommunikations- und Konnektivitätslösungen spezialisiert und kann dabei auf eine 35-jährige Erfahrung im Bereich fortschrittlicher Funkkommunikationstechnologien zurückgreifen. Bittium bietet innovative Produkte und Dienstleistungen, maßgeschneiderte Lösungen auf der Grundlage seiner Produktplattformen und F&E-Dienstleistungen. Im Bereich der Gesundheitstechnologie bietet Bittium Lösungen für die Messung und Überwachung von Biosignalen in den Bereichen Kardiologie, Neurophysiologie, Rehabilitation, Arbeitsmedizin und Sportmedizin. Der Nettoumsatz im Jahr 2020 betrug 78,4 Millionen Euro und der Betriebsgewinn 2,1 Millionen Euro. Bittium ist an der Nasdaq Helsinki notiert. www.bittium.com

Technomed

Technomed ist ein von der britischen Gesundheitsbehörde CQC geprüfter Gesundheitsdienstleister, der einen hybriden Ansatz aus maschinellem Lernen (KI) und menschlichem Fachwissen nutzt, um hochwertige Arrhythmie-Diagnosetests am Point-of-Care oder im Versandhandel anzubieten. Der erste von NHS Digital zugesicherte, an das HSCN angeschlossene EKG-Überwachungsdienst bietet den Kunden flexible und austauschbare Servicelösungen, die den Herausforderungen der Diagnoseerstellung in der sich wandelnden Gesundheitslandschaft von heute gerecht werden. www.ecg-od.com

Ausstellerdatenblatt