Kostengünstige Greifer für die variantenreiche Fertigung

Kostengünstige Greifer für die variantenreiche Fertigung

23.09.2020

Bild: additives Freiformgießgerät am IPA; Copyright: Fraunhofer IPA

Forscher vom Fraunhofer IPA fertigen mit einer Kombination aus 3D-Druck und Schwerkraftguss, dem sogenannten additiven Freiformgießen, einen mehrkomponentigen Robotergreifer.