Aktuell

News auf COMPAMED.de

Bild: eine Zeitung mit dem dick gedruckten Wort "News" und einer Kaffeetasse; Copyright: PantherMedia / vanillla

© PantherMedia / vanillla

COMPAMED-Newsletter

Social Media

Übersicht: Aktuell

Seite von 4
Bild: Mickael L. Perrin in seinem Labor; Copyright: Beat Geyer / Empa

Mini-Stromgenerator aus Quantenpunkten

21/01/2022

Mickael L. Perrin will winzige Kraftwerke aus Graphen-Nanobändern bauen, die aus Wärme Strom erzeugen. Für sein ehrgeiziges Projekt erhielt er nun einen der prestigeträchtigen "ERC Starting Grants" der EU sowie eines der 32 Eccellenza-Förderungsstipendien des Schweizerischen Nationalfonds (SNF).
Mehr lesen
Bild: Bild von blauem Durchflusssensor; Copyright: SICK AG

Druckluftanlagen: Intelligenter Sensor erkennt Leckagen

20/01/2022

Die lästige Suche nach Lecks in Druckluftanlagen könnte bald sehr viel einfacher werden: Ein Forscher vom Fraunhofer IPA entwickelt mit der SICK AG einen Leckage-Zusatzservice für einen intelligenten Durchflusssensor. Selbstlernende Algorithmen werten die Messdaten aus und kommen so undichten Stellen auf die Schliche.
Mehr lesen
Bild: Das Team der Bewegungs- und Trainingswissenschaft an der Bergischen Universität Wuppertal; Copyright: Sebastian Jarych

Ausdauer und Leistungsfähigkeit beim Tragen von FFP2-Masken untersucht

19/01/2022

Welcher Maskentyp bietet einen optimalen Schutz, aber auch guten Tragekomfort? Da OP- oder anderweitige Gesichtsmasken Gesicht und Atemstrom nicht ausreichend abdichten, wurden in den letzten Wochen immer häufiger FFP-Atemschutzmasken vorgeschrieben.
Mehr lesen
Bild: Bilder von Mikropartikeln; Copyright: Simon Wieland / Universität Bayreuth

Von Staub lernen: Gesundheitsgefahren von Mikropartikeln vergleichen

18/01/2022

Forschernde der Universität Bayreuth wollen die Folgen von eingeatmetem Mikroplastik ergründen. Um diese besser zu verstehen, haben sie in einer interdisziplinären Studie die Zusammenhänge der Gesundheitsgefahren von Partikeln wie zum Beispiel Ruß, Schleifstaub oder Asbest mit deren physikalischen Eigenschaften herausgearbeitet.
Mehr lesen
Bild: Projektgruppe des Forschungsprojektes

Laserbasierte additive Bauteilfertigung aus Keramikpulver

14/01/2022

Im November 2021 startete das Forschungsprojekt "UKP-SLS-Keramik" im Rahmen des Programmes "Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM)" des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie. Das Projektkonsortium setzt sich aus der LCP Laser-Cut-Processing GmbH sowie der Ernst-Abbe-Hochschule Jena zusammen.
Mehr lesen
Bild: Eine Fertigungsmaschine; Copyright: Fraunhofer IPT

KI: Fertigungsmaschinen schneller einrichten und ressourcenschonend produzieren

13/01/2022

In zahlreichen Anwendungsfeldern tragen mikrostrukturierte Bauteiloberflächen zur Funktionsfähigkeit von Hightech-Produkten bei. Die Maschinen für diese ultrapräzisen Fertigungsprozesse einzurichten erfordert langjährige Erfahrung und besonderes Fachwissen. Gleichzeitig steigen die Anforderungen an die Werkstückqualität und die Effizienz des Produktionsprozesses.
Mehr lesen
Bild: Lokale Erhitzung einer Dünnschicht; Copyright: Universität Stuttgart / ipv

ERC Starting Grant für Perowskit-Forscher Prof. Michael Saliba

12/01/2022

Perowskite sind der Rising Star der Halbleitertechnik und ein vielversprechendes Ausgangsmaterial für Solarzellen, Leuchtdioden oder Detektoren in der Medizintechnik. Dabei können insbesondere Perowskit-Dünnschichten aus einer Lösung heraus hergestellt werden. Allerdings lässt sich mit derzeitigen Kristallisationsmethoden das Schichtwachstum nur schwer kontrollieren.
Mehr lesen
Bild: Dr. Minshen Zhu an seinem Computer; Copyright: Jacob Müller / TU Chemnitz

Nanoforscher erhält renommierte EU-Förderung

11/01/2022

Dr. Minshen Zhu aus der Arbeitsgruppe von Prof. Dr. Oliver G. Schmidt positionierte sich mit seiner Idee unter mehr als 4.000 Anträgen im Spitzenfeld der Bewilligten und erhält eine der renommiertesten und mit 1,5 Millionen Euro dotierten EU-Forschungsförderungen für seine bahnbrechenden Ideen zur Energieversorgung autonom arbeitender Mikrosysteme.
Mehr lesen
Bild: Professor Jan C. Aurich und Jaques Platz; Copyright: Koziel/TU Kaiserslautern

3D-Druck: Neue Technik ermöglicht vielfältige Materialkombinationen

07/01/2022

3D-Druck, auch als Additive Fertigung bezeichnet, spielt in der industriellen Produktion eine immer größere Rolle. Damit lassen sich Produkte schnell, effizient und kostengünstig herstellen. Doch für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) ergeben sich in diesem Zusammenhang Fragen. Lohnt es sich in solche eine Technologie zu investieren? Rechnet sich das Verfahren wirtschaftlich?
Mehr lesen
Bild: Smart Textiles; Copyright: Leibniz-IPHT

Textilien der nächsten Generation

06/01/2022

Forschende des Leibniz-Instituts für Photonische Technologien aus Jena entwickeln eine auf Textilien basierende autarke Energieversorgung. In Zukunft sollen sich mobile und nah am Körper getragene elektronische Geräte noch einfacher mit Energie versorgen lassen, selbst dann, wenn keine externe Stromversorgung zur Verfügung steht.
Mehr lesen
Seite von 4