Spinnen strecken ihr Kniegelenk mittels hydraulischem Druck --

Spinnen strecken ihr Kniegelenk mittels hydraulischem Druck

"These legs were made for walking..." unter diesem Titel läuft seit Kurzem ein von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) gefördertes Forschungsprojekt im Zoologischen Institut am Universitätsplatz.

16/03/2016

Foto: Jens Runge hält 3D-Druck eines Spinnenknies in die Kamera

Jens Runge mit einem ersten 3D-gedruckten Spinnenknie. Im Hintergrund die komplette virtuelle 3D Rekonstruktion einer Spinne; ©privat