Schüler der Natur: Bionische Technik für die Medizin --

Schüler der Natur: Bionische Technik für die Medizin

Die Bionik ist kein neues Forschungsgebiet, bereits Leonardo da Vinci nahm sich für seine Flugmaschinen die Vögel zum Vorbild. Aber bis heute bleibt die Bionik hochspannend. Denn oft lassen sich Lösungen dort finden, wo man sie nicht vermuten würde. Oder hätten Sie gedacht, dass ein Darmparasit jüngst Pate für ein Pflaster stand?

03/11/2014

Foto: Da Vinci Zeichnung

Leonardo Da Vinicis Fluggeräte nahmen sich ebenfalls die Natur zum Beispiel; © panthermedia.net /Janaka Dharmasena

Foto: Zwei Hände, die einen Bohrer halten

Der neue Bohrer arbeitet nach dem Pendelhubprinzip, wodurch der Bohrer kaum angedrückt werden muss; © Fraunhofer IPA

Foto: Spermien

Die kleinen Biobots ahmen die Fortbewegung von Spermien nach; ©panthermedia.net/Martin Kreutz

Foto: Simone Ernst; Copyright: B. Frommann

© B. Frommann