Minisensor soll bei epileptischen Anfällen warnen --

Minisensor soll bei epileptischen Anfällen warnen

Epileptische Anfälle können ganz unterschiedlich ablaufen: Manche Betroffene schmatzen, andere nesteln unmotiviert an ihrer Kleidung herum, wieder andere sind für kurze Zeit komplett weggetreten und einige erleiden tatsächlich die für typisch gehaltenen Muskelzuckungen.

06.04.2016

Foto: Ärztin und kleines Mädchen schauen auf Smartphone

Das Minisensorsystem im zukünftigen Einsatz: Der Messfühler wird im Ohr befestigt und ein Smartphone übermittelt die Daten an einen Rechner, der die Signale auf epileptische Anfälle hin auswertet.; © Rainer Surges