Kieler verbinden Metalle mit nahezu allen Oberflächen --

Kieler verbinden Metalle mit nahezu allen Oberflächen

09/09/2016

Bild: Aufgerautes Aluminium unter dem Mikroskop; Copyright: Melike Baytekin‐Gerngroß

Das gezielte Ätzverfahren "nanoscale-sculpturing" raut die obere Metallschicht (hier Aluminium) so auf, dass eine 3D-Struktur mit winzigen Haken entsteht. Eine so behandelte Oberfläche kann sich mit den Oberflächen nahezu aller Materialien unlösbar verhaken; © Melike Baytekin-Gerngroß