Newsletter der COMPAMED | Webansicht | English | Drucken
Foto: Kopfgrafik COMPAMED-Newsletter

Blick zurück auf die COMPAMED 2017

Sehr geehrte Damen und Herren,

in dieser Woche schaute die Zulieferer-Branche der Medizintechnik auf die COMPAMED in Düsseldorf: Von Montag bis Donnerstag präsentierten fast 800 Aussteller aus 35 Nationen ihre Produkte in den Hallen 8a und 8b. Falls Sie keine Gelegenheit hatten, die Messe zu besuchen, haben Sie trotzdem die Möglichkeit, einen Blick auf das Geschehen zu werfen. Unser Redaktionsteam hat für Sie wieder vor Ort berichtet.

Ich wünsche Ihnen einen guten Start ins Wochenende

Timo Roth
Redaktion COMPAMED.de


COMPAMED Fachmesse mit Konferenzen und Foren
Montag bis Donnerstag
12. bis 15. November 2018
Düsseldorf

Inhalt

Pressemeldung: MEDICA und COMPAMED 2017
Fotostrecke: Stimmen von der COMPAMED
Video: Miniaturisierung
Video: Produktdesign
Fotostrecke: Pumpen
Video: Werkstoffe
Newsletter-Service
Newsletter-Archiv
RSS-Service

Hohe internationale Strahlkraft: 'Trumpfkarte' von MEDICA und COMPAMED

Besucher aus 130 Staaten

Bild: Eingangshalle der MEDICA und COMPAMED 2017; Copyright: Messe Düsseldorf/ctillmann
"Die hohe internationale Strahlkraft ist und bleibt die Trumpfkarte der MEDICA und COMPAMED. Hier kommen Top-Entscheider aus der ganzen Welt zusammen und bekommen eine Angebotsvielfalt geboten, die weltweit unübertroffen ist", bilanziert Joachim Schäfer, Geschäftsführer der Messe Düsseldorf, nach vier Veranstaltungstagen (13. – 16. November 2017) den Verlauf der weltgrößten Medizinmesse sowie der international führenden Fachmesse für den Zulieferermarkt der Medizintechnik-Industrie.
Hier geht's zur Pressemeldung!
Hohe internationale Strahlkraft ist und bleibt die `Trumpfkarte´ von MEDICA und COMPAMED – Besucher aus 130 Staaten
Nach oben

Werkstoffe auf der COMPAMED 2017

COMPAMED-TV

Bild: Vorschaubild zum aktuellen Video
Gerade bei der Herstellung von chirurgischen Instrumenten oder Implantaten muss größtes Augenmerk auf die Auswahl der Materialien gelegt werden. Daher verändert sich kaum eine Disziplin so schnell und nachhaltig wie die Werkstofftechnik. Welche Trends es aktuell gibt und wohin sich der Bereich entwickelt, zeigt die COMPAMED 2017.
Hier geht's zum Video!
Werkstoffe auf der COMPAMED 2017
Mehr Videos im MediaCenter
Nach oben
- Werbung -
Foto: Banner SCHOTT

Medizintechnik im Kleinformat – Miniaturisierung auf der COMPAMED 2017

COMPAMED-TV

Bild: Vorschaubild zum aktuellen Video
Klein, kleiner, miniaturisiert – Medizintechnik soll immer kleiner und zugleich leistungsstärker werden. Sensoren, Pumpen und Ventile schrumpfen auf Mikrogröße. Das macht die Anwendung für den Patienten wesentlich schonender. Entdecken Sie die Vielfalt der technischen Wunder auf der COMPAMED 2017.
Hier geht's zum Video!
Medizintechnik im Kleinformat – Miniaturisierung auf der COMPAMED 2017
Mehr Videos im MediaCenter
Nach oben

Stimmen von der COMPAMED 2017

Fotostrecke

Bild: Zwei lächelnde Männer an einem Messestand; Copyright: beta-web/Schlüter
Hier auf der COMPAMED 2017 treffen erneut tausende interessierte Besucher auf spannende Unternehmen. Es gibt viel zu entdecken: Die mehr als 700 internationalen Zulieferer präsentieren die neusten medizintechnischen Entwicklungen. Wir haben auf der Partnermesse der MEDICA einmal nachgefragt, warum die Hallen 8a und 8b in diesem Jahr mal wieder einen Besuch wert sind.
Hier geht's zur Fotostrecke!
Stimmen von der COMPAMED 2017 – Besucher aus aller Welt treffen auf altbekannte und neue Aussteller
Mehr Fotostrecken im MediaCenter
Nach oben

Produktentwicklung: Experten für jeden Schritt auf der COMPAMED 2017

COMPAMED-TV

Bild: Vorschaubild zum aktuellen Video
Design, Forschung, Entwicklung – der Weg zum fertigen Medizinprodukt ist lang. Gleichzeitig erfordert jeder Entwicklungsschritt andere Kenntnisse und Fertigkeiten. Hier auf der COMPAMED 2017 finden Sie zahlreiche fachkundige Dienstleister, die Ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen.
Hier geht's zum Video!
Produktentwicklung: Experten für jeden Schritt auf der COMPAMED 2017
Mehr Videos im MediaCenter
Nach oben
- Werbung -
Foto: Banner SCHOTT

Pumpen: kleine Helfer für große Technik

Fotostrecke

Bild: Modell eines Auges mit Mikropumpe an einem Messestand; Copyright: beta-web/Hofmann
Ob Dosier-, Membran- oder Mikropumpen – auf der COMPAMED 2017 bieten internationale Hersteller Pumpen für jeden medizintechnischen Anwendungszweck. Einen kleinen Vorgeschmack auf die Produkte aus Halle 8a gibt es hier.
Hier geht's zur Fotostrecke!
Pumpen: kleine Helfer für große Technik
Mehr Fotostrecken im MediaCenter
Nach oben

Allgemeine Unternehmensnews

Forschung für die Zukunft - Produkte und Ansprechpartner aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen

Forschung für die Zukunft c/o Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg TTZ

FORSCHUNG FÜR DIE ZUKUNFT ist eine gemeinsame Initiative der Bundesländer Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Diese Initiative wurde im Jahre 2000 ins Leben gerufen, um die Vorbereitung und...
mehr lesen
Nach oben

Allgemeine Unternehmensnews

biolitec® Medica 2017: FiLaC® bestätigt Erfolg durch Langzeitstudie – Neues Therapieverfahren bei Endometriose – Mobiler LEONARDO® Mini-Laser auch bei Krampfadern einsetzbar

biolitec biomedical technology GmbH

Jena, 13. November 2017 – Den Erfolg der FiLaC® -Therapie für die besonders schmerzarme und Schließmuskel schonende Entfernung von Analfisteln des Technologieführers für minimal-invasive...
mehr lesen
Nach oben

Allgemeine Unternehmensnews

Philips auf der MEDICA 2017: So geht Ultraschall heute

Philips GmbH Market DACH

 Vom 13. bis 16. November findet sich die Medizinbranche zu ihrer Weltleitmesse in Düsseldorf ein. Philips stellt auf der diesjährigen MEDICA seine neuesten Ultraschall-Lösungen vor. ...
mehr lesen
Nach oben

Newsletter-Service

Ihnen gefällt dieser Newsletter? Dann empfehlen Sie uns bitte weiter: Schicken Sie diesen Newsletter oder den Link www.COMPAMED.de/news_abo_1 an Bekannte oder Kollegen.

Bei Schwierigkeiten mit der Bestellung schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an redaktion@compamed.de.
Nach oben

beta-web GmbH - Partner der Messe Düsseldorf

Werbemöglichkeiten

Als offizieller Partner der Messe Düsseldorf vermarktet beta-web exklusive Werbeformen für Aussteller der COMPAMED.

Sie möchten Teil des Newsletters sein und insgesamt 13 000 interessierte Leser mit Ihrer Werbebotschaft erreichen? Dann kontaktieren Sie uns: compamed@beta-web.de oder rufen Sie uns an: Tel 0049 – 228 9193735.

Weitere Informationen zu buchbaren Werbeformen entnehmen Sie bitte unseren Mediadaten.
Hier geht es zur Website der beta-web GmbH
beta-web GmbH
Nach oben
Impressum

Messe Düsseldorf GmbH
Messeplatz, Stockumer Kirchstr. 61
40474 Düsseldorf

Tel: +49 (0)211 / 4560-01
Fax: +49 (0)211 / 4560-668
www.messe-duesseldorf.de
info@messe-duesseldorf.de

Amtsgericht Düsseldorf HRB 63

Geschäftsführung: Werner M. Dornscheidt (Vorsitzender), Hans Werner Reinhard, Joachim Schäfer, Bernhard Stempfle

Vorsitzender des Aufsichtsrates: Oberbürgermeister Thomas Geisel

Facebook Twitter LinkedIn YouTube

Wenn Sie unseren Newsletter nicht mehr erhalten möchten, klicken Sie bitte hier.