Newsletter der COMPAMED | Webansicht | English | Drucken
Foto: Kopfgrafik COMPAMED-Newsletter

Formgedächtnislegierungen

Sehr geehrte Damen und Herren,

mit dem Begriff "wieder in Form kommen" assoziieren Menschen das Bestreben einen verlorenen körperlichen Zustand wieder zu erreichen – oftmals den, mit Mitte 40 wieder so auszusehen wie mit Anfang 20. Leider fällt dies meist nicht leicht, denn wir können nicht in die alte Form zurückspringen. Ganz anders Formgedächtnislegierungen. Wurde ihnen einmal eine bestimmte Form "eingeprägt", so erreichen sie diesen Zustand immer wieder. Beneidenswert, oder? Wenn Sie mehr zu diesem besonderen Material erfahren möchten, klicken Sie in unser Special.

Haben Sie einen schönen Tag!

Simone Ernst
Redaktion COMPAMED.de


COMPAMED Fachmesse mit Konferenzen und Foren
Montag bis Donnerstag
13. bis 16. November 2017
Düsseldorf

Inhalt

Special: Formgedächtnislegierungen
Newsletter-Service
Newsletter-Archiv
RSS-Service

Die Sache mit der Erinnerung: Formgedächtnislegierungen

Special

Bild: Hände, die einen Stent halten; Copyright:  panthermedia.net/Alexey Kamnskiy
Formgedächtnislegierungen – der Name ist Programm: Egal wie sehr man sie auch verbiegt und verformt, durch Erhöhung der Temperatur können sie sich stets an ihre Ursprungsform "erinnern". Diese Eigenschaft bringt weitere Vorteile mit sich, wie zum Beispiel Elastizität und Belastbarkeit. Ob für Stents, chirurgische Geräte oder Mikroventile, auch die Medizintechnik hat die Vorteile von Nickel-Titan, Nickel-Titan-Kupfer und anderen Formgedächtnislegierungen erkannt.
Lesen Sie mehr im Special!
Die Sache mit der Erinnerung: Formgedächtnislegierungen
Nach oben

Eurofins ist Benannte Stelle für Medizinprodukte nach Richtline 93/42/EWG

Eurofins Product Service GmbH

Die Eurofins Product Service GmbH in Reichenwalde ist Benannte Stelle nach § 15 des Medizinproduktegesetzes (MPG) für Allgemeine Medizinprodukte. Der Bescheid der ZLG (Zentralstelle der Länder...
mehr lesen
Nach oben

Newsletter-Service

Ihnen gefällt dieser Newsletter? Dann empfehlen Sie uns bitte weiter: Schicken Sie diesen Newsletter oder den Link www.COMPAMED.de/news_abo_1 an Bekannte oder Kollegen.

Bei Schwierigkeiten mit der Bestellung schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an redaktion@compamed.de.
Nach oben

beta-web GmbH - Partner der Messe Düsseldorf

Werbemöglichkeiten

Als offizieller Partner der Messe Düsseldorf vermarktet beta-web exklusive Werbeformen für Aussteller der COMPAMED.

Sie möchten Teil des Newsletters sein und insgesamt 13 000 interessierte Leser mit Ihrer Werbebotschaft erreichen? Dann kontaktieren Sie uns: compamed@beta-web.de oder rufen Sie uns an: Tel 0049 – 228 9193735.

Weitere Informationen zu buchbaren Werbeformen entnehmen Sie bitte unseren Mediadaten.
Hier geht es zur Website der beta-web GmbH
beta-web GmbH
Nach oben
Impressum

Messe Düsseldorf GmbH
Messeplatz, Stockumer Kirchstr. 61
40474 Düsseldorf

Tel: +49 (0)211 / 4560-01
Fax: +49 (0)211 / 4560-668
www.messe-duesseldorf.de
info@messe-duesseldorf.de

Amtsgericht Düsseldorf HRB 63

Geschäftsführung: Werner M. Dornscheidt (Vorsitzender), Hans Werner Reinhard, Joachim Schäfer, Bernhard Stempfle

Vorsitzender des Aufsichtsrates: Oberbürgermeister Thomas Geisel

Facebook Twitter LinkedIn YouTube

Wenn Sie unseren Newsletter nicht mehr erhalten möchten, klicken Sie bitte hier.