Aktive Implantate: Geringe Größe, hoher Komfort für Patienten --

Aktive Implantate: Geringe Größe, hoher Komfort für Patienten

Interview mit Michael Fink, President Sales & Marketing, Micro Systems Technologies Management AG

Der Trend zur Miniaturisierung schreitet in der Medizintechnik voran. Das heißt wiederum auch, dass die Elektronik sich an die Größenverhältnisse, beispielsweise von Implantaten, anpassen muss. Kleinere Strukturen und Komponenten sind gefragt wie noch nie. Damit steigen gleichzeitig die Anforderungen an die Technologie und Produktion.

30.10.2015

Foto: Michael Fink

Michael Fink; © Micro Systems Technologies Management AG

Foto: Herzschrittmacher

Moderne Herzschrittmacher sind mittlerweile nur noch ein Drittel so groß im Vergleich zu handelsüblichen Modellen; © panthermedia.net/bdspn74

Foto: Timo Roth; Copyright: B. Frommann

© B. Frommann