Willkommen auf COMPAMED.de

COMPAMED 2017 - Hightech solutions for medical technology

Die Fachmesse für die medizinische Zuliefererbranche und Produktentwicklung begrüßt Sie vom 13. - 16. November 2017 in Düsseldorf.
Neue Hoffnung bei schlecht heilenden Wunden
MikroRNAs sind interessante Zielstrukturen für neue Therapeutika. Man kann sie durch synthetische AntimiRs blockieren. Doch bisher waren diese nicht örtlich begrenzt einsetzbar. Forschern der Goethe-Universität ist das jetzt bei der Behandlung der gestörten Wundheilung mithilfe lichtaktivierbarer AntimiRs gelungen.
Mehr lesen
Partikel fangen mit Ultraschall
Wie kann man lebende Zellen in einer Flüssigkeit festhalten, um sie zu untersuchen? Am besten mit stehenden Ultraschallwellen. Die TU Wien präsentiert erstmals zwei kleine Add-On-Geräte, die bestehende Sensor-Messsysteme deutlich verbessern.
Mehr lesen
Bio-Chips für die Wundheilung
Komplexe Biologie und Chiptechnologie werden an der TU Wien vereint. Das ermöglicht maßgeschneiderte, personalisierte Medizin auf kleinstem Raum. Die TU Wien stellt nun erstmals einen Chip für Wundheilungs-Messungen öffentlich der internationalen Fachwelt vor.
Mehr lesen
Ein neuer Blick in die Lunge und andere Organe
Eine neue Röntgen-Technologie, die Phasenkontrast-Bildgebung, steht nach Jahren der Vorarbeit jetzt in den Startlöchern für den klinischen Einsatz. Ein erstes Einsatzszenario könnte die Darstellung der Lunge bei Patienten mit unterschiedlichen Lungenerkrankungen sein.
Mehr lesen
Biofilme: Bakterien schützen sich durch Lotuseffekt
Plaque auf den Zähnen oder der bräunlich-zähe Schleim in Abflussrohren sind zwei bekannte Beispiele für bakterielle Biofilme. Solche Beläge von den Oberflächen zu entfernen, ist oft sehr schwierig, unter anderem weil sie sehr stark wasserabweisende Eigenschaften haben können.
Mehr lesen
Tumorstoffwechsel: Neuer Biosensor zeigt pH-Wert-Veränderungen
Bei Tumoren, Entzündungen und Durchblutungsstörungen gerät der Säure-Basen-Haushalt des Körpers lokal aus dem Gleichgewicht. Diese Veränderungen des pH-Werts ließen sich etwa für die Erfolgskontrolle von Krebsbehandlungen nutzen. Bisher fehlt aber eine Bildgebungsmethode, um sie in Patienten sichtbar zu machen.
Mehr lesen
Hochauflösendes Mikroskop löst Rätsel um Bewegung von Podozyten
Wissenschaftler der Universität Greifswald sind in den zellulären Mikrokosmos der Nieren eingedrungen. Sie konnten dabei nachweisen, dass die für die Blutfiltration notwendigen Füßchenzellen der Niere, die sogenannten Podozyten nicht, wie oft angenommen, wandern.
Mehr lesen
Von den Bakterien abgeschaut: Forscher bauen "molekulare Nadel" nach
Inspiriert vom komplexen wie wirkungsvollen Infektionsapparat von Bakterien entwickelten Wiener Forscher ein neues biotechnologisches Werkzeug. Die "molekulare Nadel" könnte in Medizin und Nanotechnologie Anwendungen finden – und tödliche Krankheiten wie diverse Formen von Krebs besiegen helfen.
Mehr lesen
Effiziente Energieumwandlung ersetzt riskante Operationen
Wie ungenutzte Energie aus der Umgebung, zum Beispiel aus Wärme, Wasser oder der Luft, in elektrische Leistung umgewandelt werden kann, erforschen derzeit Wissenschaftler der Jade Hochschule. Sie entwickeln miniaturisierte Energiewandler, die beispielsweise in der Medizintechnik zum Einsatz kommen könnten.
Mehr lesen
Smarte Displays aus dem Drucker
Ein Shirt, das mit der Umwelt kommuniziert: Elektrolumineszenz-Displays könnten das bald möglich machen. Die Folien lassen sich in Kleidung integrieren. Student Maximilian Wurzer hat in seiner Bachelorarbeit an der Hochschule Landshut solche Displays entwickelt.
Mehr lesen
AK-C8100-Funk + AK-PMH2
WIRELESS HYGIENE DESKTOP I) AK-C8100 Funk Besondere Merkmale: - Hygiene-Tastatur für klinische Wischdesinfektion - 2.4GHz Funkübertragung mit USB Nano-Dongle - Standard PC-Tastenlayout mit 104/105...
Mehr lesen
Philips HomeSafe und CareSage: Im Alter sicher zu Hause leben
In Nordamerika hat HomeSafe bereits sieben Millionen Senioren überzeugt. Im Rahmen der MEDICA 2016 launcht Philips das Hausnotrufsystem nun in Deutschland. Aber das ist nur der erste Schritt, um den...
Mehr lesen
schwa-medico präsentiert neues Ganzkörper-EMS-System StimaWELL® EMS
Mit dem StimaWELL EMS erweitert die schwa-medico GmbH ihre StimaWELL® Produktfamilie um ein besonders sportliches Mitglied: Das 12-Kanal-Gerät zum effizienten EMS-Ganzkörper-Training arbeitet mit...
Mehr lesen
IMMS setzt Mikroelektronik für die Vor-Ort-Diagnostik ein
Testaufbau mit Live-Demo für die individualisierte Krebsfrüherkennung in Halle 3 / Stand G60 Ilmenau, 15.11.2016. Zur MEDICA 2016 zeigt das IMMS Institut für Mikroelektronik- und Mechatronik-Systeme...
Mehr lesen
Steigerung der Binnennachfrage verwandelt die brasilianische Medizinproduktebranche
Das Wachstum der Branche führt zu mehr Qualität und zu sinkenden Preisen für medizinische und zahnmedizinische Geräte und Krankenhaus- und Laborbedarf in Brasilien In den letzten zehn Jahren ist die...
Mehr lesen
Beurer Venen Trainer FM 150 – frischer Schwung für müde Beine
Nach einem anstrengenden Tag brauchen die Beine oftmals Erholung. Dafür sorgt die revitalisierende Kompressionsmassage des Beurer FM 150 zur Linderung von Muskelverspannungen und Förderung der...
Mehr lesen
Philips OmniSphere: Ultraschallsysteme intelligent miteinander vernetzen
Keine Strahlenbelastung, hohe Verfügbarkeit, geringe Kosten – nicht umsonst ist die Sonographie das am häufigsten angewendete bildgebende Verfahren. In fast allen Bereichen der Medizin ist sie fester...
Mehr lesen
Von Gesundheitsmotivatoren über Delirmanagement bis hin zu Predictive Analytics: Philips auf der MEDICA 2016
Vom 14. bis 17. November findet sich die internationale Medizinbranche zu ihrer Weltleitmesse in Düsseldorf ein. Auch für Philips ist die MEDICA ein absolutes Muss. Erstmals zeigt das Unternehmen in...
Mehr lesen
Beurer MG 850: Faszienmassage mit Deep-ReleaZer Aufsätzen
Die Faszienmassage ist eine aus der Physiotherapie bekannte Anwendung, die bei Profisportlern häufig zur Regeneration des Muskelgewebes eingesetzt wird. Mit dem Faszienmassagegerät MG 850 Fascia- und...
Mehr lesen
Modernes Gesundheitsmanagement mit dem Handgelenk-Blutdruckmessgerät BC 85
Mit dem extra-flachen Handgelenk-Blutdruckmessgerät BC 85 stellt Beurer auf der MEDICA 2016 eine innovative Vernetzung zwischen Smartphone und Blutdruckmessgerät vor. Die vom BC 85 ermittelten Werte...
Mehr lesen

Mikrophysiologische Systeme: Ethisch korrekt und höchst realitätsnah

Niemand möchte den Segen der modernen Medizin missen. Aber trotz allen Forstritts gibt es immer noch einen Wermutstropfen: Tierversuche. Die sind jedoch aus vielerlei Gründen umstritten. Zum einen sind sie ethisch fragwürdig, zum anderen ist die Übertragung der Ergebnisse auf den Menschen nicht immer korrekt. Eine Alternative bieten die mikrophysiologischen Systeme des Fraunhofer IWS.
Weiterlesen

Aktive Implantate: Geringe Größe, hoher Komfort für Patienten

Der Trend zur Miniaturisierung schreitet in der Medizintechnik voran. Das heißt wiederum auch, dass die Elektronik sich an die Größenverhältnisse, beispielsweise von Implantaten, anpassen muss. Kleinere Strukturen und Komponenten sind gefragt wie noch nie. Damit steigen gleichzeitig die Anforderungen an die Technologie und Produktion.
Weiterlesen