Hersteller

Intersan-Plus LLC

Silikatnaya Street 19 , 141004 Mytischi
Russische Föderation

Telefon +7 495 9213532
Fax +7 495 9213532
mail@isen.ru

Dieser Aussteller ist Mitaussteller von
ZAO EXPOCENTRE

Messehalle

  • Halle 17 / B04
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

MEDICA 2016 Hallenplan (Halle 17): Stand B04

Geländeplan

MEDICA 2016 Geländeplan: Halle 17

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.06  Sterilisation
  • 01.06.02  Sterilisation und Desinfektion, Geräte und Zubehör zur / Autoklaven

Sterilisation und Desinfektion, Geräte und Zubehör zur / Autoklaven

  • 05  Bedarfsartikel und Verbrauchsartikel
  • 05.06  Desinfektionsmittel

Desinfektionsmittel

Über uns

Firmenporträt

INTERSAN-Plus ist eine führende russische Forschungs- und Produktionsgesellschaft im Bereich Desinfektionsmittel.
Seit 1997 arbeiten wir erfolgreich auf dem russischen Markt für Desinfektionsmittel und stellen moderne Desinfektionsprodukte sowie Verpackungen für Medizinprodukte TM iPack her.

Zu unserem Sortiment gehören universelle Desinfektionsmittel für Flächen und Instrumenten, chlorhaltige Mitteln, Antiseptica, und Pflegeprodukte für Haut und Hände.

Das Qualitätsmanagement ist nach GOST R ISO 9001-2008 und ISO 13485-2011 zertifiziert.

- seit 17 Jahren sind wir erfolgreich auf dem russischen Markt für Desinfektionsmittel tätig
- 43 unsere Produkte sind auf dem Markt zugelassen
- jede dritte Klinik in Russland zählt zu unseren Kunden

Seit mehr als 10 Jahren forschen wir und entwickeln moderne Rezepture für Desinfektion. Als Mitglied der Nationalen Desinfektionsverband der Russischen Föderation und als Vorsitzende im Rat der Russischen Desinfektionsmittelherstellern nehmen wir aktiv an der Entwicklung der Desinfektionswissenschaft teil.

Bei der Herstellung der Desinfektionsmitteln verwenden wir zusammengesetzte Rezepturen, moderne Bioziden, potenzierende und synergetische Komponenten.

Mehrere führende russische Forschungsinstitute bestätigen, dass Desinfektionsmittel INTERSAN-plus hoch effektiv sind und einen guten Biofilm-Abbau zeigen.
Verpackung für in der Endverpackung zu sterilisierende Medizinprodukte TM iPack wird aus einzigartigen Materialen hergestellt – aus dem siebenschichtigen splitterfreien Film und Medizinpapier mit der gesondert verarbeiteten Oberfläche.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Umsatz

< 1 Mio US $

Exportanteil

max. 10%

Anzahl der Beschäftigten

50-99

Gründungsjahr

1997

Geschäftsfelder

Bedarfs- und Verbrauchsartikel für Praxen und Krankenhäuser