Dienstleister

Zahnmedizinisch-Biowissenschaftliches Forschungs- und Entwicklungszentrum (ZBZ Witten GmbH)

Alfred-Herrhausen-Str. 44 , 58455 Witten
Deutschland

Telefon +49 2302 915116
Fax +49 2302 915113
info@zbz-witten.de

Dieser Aussteller ist Mitaussteller von
Ministerium für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk des Landes Nordrhein-Westfalen (MWEIMH)

Messehalle

  • Halle 3 / C80
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

MEDICA 2016 Hallenplan (Halle 3): Stand C80

Geländeplan

MEDICA 2016 Geländeplan: Halle 3

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 07  Medizinische Dienstleistungen und Verlagserzeugnisse
  • 07.04  Berufsständische Vereinigungen

Berufsständische Vereinigungen

Über uns

Firmenporträt

Das ZBZ in Witten ist ein stark vernetzter Spezialstandort für Unternehmen und Projekte aus dem Bereich der biowissenschaftlichen bzw. medizinischen Forschung und Entwicklung in direkter Nachbarschaft zum FEZ Forschungs- und Entwicklungszentrum Witten am Campus der Universität Witten/Herdecke.

Das ZBZ richtet sich mit seinem Angebot an Unternehmen und Einrichtungen, die anwendungsorientiert forschen, entwickeln, herstellen oder innovative Dienstleistungen in der biowissenschaftlichen und/oder (zahn)medizinischen Wertschöpfungskette erbringen. Hierzu gehören forschende und entwickelnde Unternehmen ebenso wie gewerbliche Partner für klinische Studien und Unternehmen der Informationstechnologie, Weiterbildungsträger oder Entwickler von innovativen Lernsystemen.

Im ZBZ werden beispielsweise mit jungen Unternehmen wissenschaftliche Erkenntnisse der Zahnklinik der Universität Witten/Herdecke in neue Verfahren und Produkte umgesetzt. Insbesondere auch labororientierter biowissenschaftlicher Forschung mit klinischen Fragestellungen bietet das ZBZ mit seiner flexibel nutzbaren Infrastruktur optimalen Raum. Das Rasterelektronenmikroskop der Universität Witten/Herdecke kann von kleinen und mittleren Unternehmen sowie innovativen Gründern aus den Biowissenschaften mitgenutzt werden.

Das ZBZ bietet Gründern, Unternehmen und wissenschaftlichen Einrichtungen bedarfsgerechte

  • Labor-, Büro- und Multifunktionsflächen,
  • Behandlungsräume,
  • Besprechungs-, Vortrags- und Veranstaltungsräume,
  • Start-Up-Consulting und Gründerbüros/-labore,
  • F&E-Partnering und Netzwerkmanagement.

Als aktives Mitglied des überregionalen gesundheitswirtschaftlichen Netzwerkes MedEconRuhr e.V. ist das ZBZ eingebettet in ein Netzwerk aus mehr als 120 Forschungseinrichtungen und Akteuren des Gesundheitswesens aus der gesamten Region.

 

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Anzahl der Beschäftigten

1-19

Gründungsjahr

2008